ChloeMiCorazon

Aktiv mit MS-Member
  • Content count

    27
  • Joined

  • Last visited

About ChloeMiCorazon

  • Rank
    Benutzer
  • Birthday 08/29/86
  1. Theorie: Verbraucht MS Vitamin D?

    Was kostet die Vit D Untersuchung? Vitamin K sollte niemals ohne Spiegelbestimmung eingenommen werden werden und ist eher zur Frakturprophylaxe relevant. Lg
  2. Woran hast du oder deine Ärztin die PML erkannt? Hab da auch schiss vor... Aber schön, dass bei dir gut ausgegangen ist. Lg
  3. Verschlechterung von Sensibilitätstörungen nach Cortison

    Mein erster Schub hat sich bzgl der Sensibilitätsstörungen gut zurück gebildet, wobei ein bisschen übergeblieben ist. Der Schub ist ca. 10 Monate her und wurde mit Kortison behandelt. Im Herbst hatte ich einen Schub den ich nicht behandeln lassen habe. Meine linke Hand war in Watte gepackt und Daumen und Zeigefinger fühlten sich gequetscht und verbrannt an. Das schlimmste war nach drei Wochen ausgestanden. Jedoch ist bisher ein Kribbeln der Hand und eine Feinmotorikstörung geblieben. Im Februar hatte ich einen neuen Schub der mit Kortison behandelt worden ist. Meine Gangstörung ist sofort besser geworden. Mein Taubheitsgefühl im Oberschenkel hat sich jedoch auch nach der Kortisonstoßtherapie noch bis in den Unterschenkel gezogen und ist null rückläufig. Und der Druck auf den Brustkorb wird leider auch stärker, wobei da noch geklärt wird inwieweit es von der MS kommt. Richtig schlimm habe ich momentan mit Schwindel und Ohrrauschen/Geräuschempfindlichkeit zu tun. Das war vorher nur manchmal und nicht so ausgeprägt vorhanden. Weiß nicht ob es vom Kortison kommt oder jetzt mehr oder weniger so bleibt.
  4. Ich bin dann mal die Neue

    Auch von mir herzlich Willkommen!
  5. Schwäche Gefühl in Arm und Hand

    Hallo, alles natürlich ohne Gewähr... Hab vor Jahren mal verschiedenen Antidepressiva genommen und eigentlich recht gut vertragen. Würde aber behaupten, Nebenwirkungen sollten schon wieder weg sein. MS-Ambulanz wäre doch erstmal ambulant... Herzlichen Glückwunsch noch und lass dich nicht unterkriegen. Du weißt für wen :-)
  6. Krebs

  7. Brustschmerzen

    Hallo ihr Lieben, ich habe einen stärkerer werdenen Druck auf dem Brustkorb, der immer da ist. Teilweise mit Stechen kurzzeitig an unterschiedlichen Stellen. Keine Atemnot, Panik, etc. Da ich auch unter Schwindel, Ohrenrauschen, Kopfschmerzen etc. leide, war ich heute beim Hausarzt. EKG unauffällig. Da ich aber einen bekannten Bluthochdruck habe, schickt er mich noch zum Herz-Echo. Physio hat er mir auch aufgeschrieben. Kann dies evtl von einem Herd in der Brustwirbelsäule kommen? Ich wurde Ende Februar mit Kortison behandelt. Im MRT war ein frischer Herd in der BWS in Höhe 11&12. Das Kortison hat scheinbar nicht angeschlagen. Mein Taubheitsgefühl im linken Bein hat sich auch auf mehr Fläche verteilt und die Spastik nimmt zu. Danke für eure Erfahrungen.
  8. Schub Taubheitsgefühl

    Ich würde es glaube noch mal probieren. Aber das muss jeder für sich entscheiden. Ich hoffe, dass ich es Dosissteigerung immer noch vertrage und dass es mir besser hilft als das Copaxone.
  9. Schub Taubheitsgefühl

    Ich wünsche erstmal gute Besserung! Doch nochmal Tecfidera? Ich hab am Dienstag damit angefangen und vertage es momentan gut. Lg
  10. Operation, Regeneration, Schmerzempfinden

    Huhu Kati, hab jetzt keine Erfahrungswerte, aber wüsste nicht was das mit der MS zu haben sollte... Und das Schmerzempfinden sollte doch auch normal sein, bis auf Neuropathien , oder? Könnte mir vorstellen, dass durch die Belastung einer Operation, Symptome der MS verstärkt auftreten können oder Herde wieder aufflammen können... Aber längere Regeneration der operierten Körperstelle wage ich zu bezweifeln. Wobei mit und ohne MS, bei einem geht'sschneller beim anderen dauert es länger... Würde da glaube nochmal nachhaken. LG und gute Besserung!
  11. Neu

    Hallo und erstmal herzlich Willkommen! LG
  12. Zollbescheinigung

    Huhu, findest du unter dem Aktiv mit MS Bereich, etwas weiter unten. Erst kommt glaub der Shop ods und das vierte und letzte ist dann der Punkt Zollbescheinigungen. Lg
  13. Krebs

    Mit so einer Diagnose darf man aber auch überfordert sein. Mach dir nicht so einen Druck. Am wichtigsten ist jetzt, denke ich, erstmal die Behandlung, also OP. Dann weißt du mehr und kannst es gezielt ver- oder bearbeiten.
  14. Krebs

    Hallo, fühl dich erstmal gedrückt. Steht denn schon fest, dass es sich um einen bösartigen Tumor handelt? Also wurde schon eine Biopsie gemacht? Ich hatte 2016 eine Krebsvorstufe, die nach OP bis auf engmaschige Kontrollen, Gott sei Dank erstmal keine weitere Konsequenz hat. Leider habe ich zur MS mit einem schweren privaten Schicksalsschlag zu kämpfen. Bei dem Kampf ist leider auch noch lange kein Sieg in Sicht. Wie halte ich durch? Mit meinen Mann, Familie und Freunde an meiner Seite. Ich habe angefangen Sport zu machen und überlege noch mehr anzufangen. Versuche gerade mit dem Rauchen aufhören und überdenke mein Trinkverhalten (wobei ich kein wirkliches Alkoholproblem habe). Ich werde jetzt mein berufliches Leben und Ziel überdenken. Mein Beruf macht mir Spaß, aber in der Position und mit der Stundenzahl ist es mir momentan zu viel. Ich lese viel, gehe einmal mehr gut essen, schlafe viel.... Und ganz wichtig ich gehe zu psychotherapeutischen Gesprächen! Vielleicht ist ja das ein andere für dich dabei? Bin auch noch für weitere Tipps dankbar. Ich wünsche dir viel Kraft und alles Gute!
  15. Ende des rauchens...

    Wichtig ist nicht aufzugeben! So ist es doch auch schon mal besser, als wie gewohnt und ohne drüber nachzudenken weiter zu rauchen!