Forumregeln

Search the Community

Showing results for tags 'fragebogen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • AKTIV MIT MS
    • Neuigkeiten
    • Wünsche & Anregungen
  • THEMEN IN UNSEREM FORUM
    • Neue Mitglieder
    • MS Therapie
    • MS Symptome
    • Begleitmedikation
    • Ärzte, Kliniken & Reha
    • Barrierefrei
    • Jugendliche & MS
    • Angehörige
    • Reisen & MS
    • Ernährung
    • Recht & Soziales
    • Aufmunterung
    • Sport & MS
    • Partnerschaft & MS
    • Beruf & MS
    • Treffpunkt
    • Sonstiges

Found 3 results

  1. Befragung zur chronischen Erkrankung „Multiple Sklerose“, Bewältigungsstrategien und Umgang mit neuen Medien Lieber Teilnehmer/In, im Rahmen meiner Masterarbeit an der Fernuniversität in Hagen beschäftige ich mich der Bedeutung von neuen Medien im Fall einer Erkrankung an Multipler Sklerose. Da Familienmitglieder selbst an MS erkrankt sind, habe ich dieses Thema für meine Arbeit ausgewählt. Deren Meinung allein reicht jedoch nicht für eine Auswertung in einer Masterarbeit, so dass ich auf Eure Hilfe und Unterstützung angewiesen bin. Mir ist es wichtig, aussagekräftige Daten von Betroffenen zu gewinnen um somit den Alltag aber auch die Bedeutung von Selbsthilfegruppe, Internet, Fernsehen oder auch Zeitschriften in meine Arbeit einfließen lassen zu können. Ich benötige Ihre Unterstützung und Mithilfe. Welchen Mehrwert bieten Medien für Sie? Welche Risiken und Gefahren sehen Sie bei der Nutzung? Bieten Ihnen Internet und Fernsehen Austauschmöglichkeiten, die in der realen Welt so nicht möglich sind? Was würde Ihnen helfen den Alltag mit dieser Erkrankung noch besser gestalten zu können? Welchen Stellenwert haben Selbsthilfegruppen für Sie? Neben diesen Fragen, die unter anderem Teil des Fragebogens sind, bin ich ebenso dankbar über Anregungen und Erfahrungen, wie Ihnen der Alltag und die Bewältigung mit Multipler Sklerose gelingt oder gelingen kann. Dieser Fragebogen wird anonym ausgewertet! Gern stelle ich Ihnen die gewonnen Daten später zur Verfügung. An folgende Adresse können Sie sich wenden, damit ich Ihnen den Fragebogen per E-Mail zusenden kann. XXXXXXXXXXX. Außerdem freue ich mich über Ideen und Anregungen zum Thema um diese in meine Arbeit einfließen lassen zu können. Herzlichen Dank für ihre Unterstützung und alles Gute! MB 2009 Anmerkung des Administrators: Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten wurde die oben genannte E-Mail-Adresse entfernt. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Kontaktaufnahme über die Funktion "Private Nachrichten" auf www.aktiv-mit-ms.de.
  2. WICHTIG! Ich bitte dringend um MITHILFE bei meiner HAUSARBEIT! Es handelt sich hierbei lediglich um einen kurzen, anonymen Fragebogen! Also erst einmal HALLO und ich möchte mich kurz vorstellen! Mein Name ist Anne, ich bin 29 Jahre alt und bin auch selbst von Multipler Sklerose betroffen! Die Diagnosestellung erfolgte im Mai 2006 und inzwischen musste ich noch 7 weitere Schübe hinter mich bringen! Leider ist es momentan mal wieder so weit und deshalb möchte ich die Zeit zwischen den Untersuchungen und Infusionen nutzen und an meiner Hausarbeit arbeiten! Ich studiere seit kurzem Psychologie und mein großes Ziel ist es, nach erfolgreich bestandenem Studium Projekte, Veranstaltungen und Hilfe aus erster Hand für Betroffene zu bieten und zu entwickeln! Ein wichtiger Bestandteil der Prüfungen dieses Semesters ist eine Hausarbeit im Modul Gesundheitspsychologie! Also Thema habe ich mir entsprechend MS – den Umgang im Alltag – speziell im Beruf gewählt! Ich wäre sehr dankbar, wenn sich so viele Betroffene wie möglich beteiligen, um gut voran zu kommen und eine sehr gute Hausarbeit abliefern zu können!!!! BIIIIIITTTTTEEEEE!!!! Vielen Dank im Voraus an alle die mich Unterstützen! Liebe Grüße, Anne Fragebogen: ° geschlecht: ° Alter: ° Familienstand: ° Wohnort: ° Bundesland: ° Diagnose seit: ° Therapie mit: ° Schulabschluss: ° erlernter Beruf: ° momentan ausgeübter Beruf: ° Arbeitsstunden pro Woche: ° Erwerbsminderungsrente? Ja / nein ° Erwerbsunfähigkeitsrente? Ja / nein ICH BEDANKE MICH BEI ALLEN, DIE MIR HELFEN UND DEN FRAGEBOGEN AUSFÜLLEN!!!!!!
  3. WICHTIG! Ich bitte dringend um MITHILFE bei meiner HAUSARBEIT! Es handelt sich hierbei lediglich um einen kurzen, anonymen Fragebogen! Also erst einmal HALLO und ich möchte mich kurz vorstellen! Mein Name ist Anne, ich bin 29 Jahre alt und bin auch selbst von Multipler Sklerose betroffen! Die Diagnosestellung erfolgte im Mai 2006 und inzwischen musste ich noch 7 weitere Schübe hinter mich bringen! Leider ist es momentan mal wieder so weit und deshalb möchte ich die Zeit zwischen den Untersuchungen und Infusionen nutzen und an meiner Hausarbeit arbeiten! Ich studiere seit kurzem Psychologie und mein großes Ziel ist es, nach erfolgreich bestandenem Studium Projekte, Veranstaltungen und Hilfe aus erster Hand für Betroffene zu bieten und zu entwickeln! Ein wichtiger Bestandteil der Prüfungen dieses Semesters ist eine Hausarbeit im Modul Gesundheitspsychologie! Also Thema habe ich mir entsprechend MS – den Umgang im Alltag – speziell im Beruf gewählt! Ich wäre sehr dankbar, wenn sich so viele Betroffene wie möglich beteiligen, um gut voran zu kommen und eine sehr gute Hausarbeit abliefern zu können!!!! BIIIIIITTTTTEEEEE!!!! Vielen Dank im Voraus an alle die mich Unterstützen! Liebe Grüße, Anne Fragebogen: ° geschlecht: ° Alter: ° Familienstand: ° Wohnort: ° Bundesland: ° Diagnose seit: ° Therapie mit: ° Schulabschluss: ° erlernter Beruf: ° momentan ausgeübter Beruf: ° Arbeitsstunden pro Woche: ° Erwerbsminderungsrente? Ja / nein ° Erwerbsunfähigkeitsrente? Ja / nein ICH BEDANKE MICH BEI ALLEN, DIE MIR HELFEN UND DEN FRAGEBOGEN AUSFÜLLEN!!!!!!