Forumregeln

Search the Community

Showing results for tags 'hüfte'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • AKTIV MIT MS
    • Neuigkeiten
    • Wünsche & Anregungen
  • THEMEN IN UNSEREM FORUM
    • Neue Mitglieder
    • MS Therapie
    • MS Symptome
    • Begleitmedikation
    • Ärzte, Kliniken & Reha
    • Barrierefrei
    • Jugendliche & MS
    • Angehörige
    • Reisen & MS
    • Ernährung
    • Recht & Soziales
    • Aufmunterung
    • Sport & MS
    • Partnerschaft & MS
    • Beruf & MS
    • Treffpunkt
    • Sonstiges

Found 2 results

  1. Hallo, Der aktuelle Wetterumschwung auf sommerliches Wetter macht mir soooo zu schaffen. Schnelle Kraftlosigkeit, nicht mehr gerade gehen können, ich will, aber kann nicht.. Auch eine Art Muskelkater im Rücken und eine extreme Instabile Hüfte sind da mit im Spiel. Habt Ihr da Tipps damit die Auswirkungen gelindert werden können? Lg Murdok
  2. Hallo, seit 8 Jahren spritze ich jetzt schon Copaxone und hatte in dieser Zeit nur einen Flush und das vor einem Monat! Da ich nur in den Bauch spritze und dieser schon mit Verhärtungen übersät ist, so dass kaum mehr eine Stelle zu finden ist, die nicht so sehr weh tut. Ausserdem ist es manchmal so, dass die Flüssigkeit manchmal auch gar nicht in die Haut eindringen möchte oder dass es ewig dauert und in dieser Zeit schon zu dicken Knubbel kommt. Meine Frage ist nun, wenn Ihr auf der Rückseite spritzt, wie macht Ihr das? Also bei uns ist es so, dass mich mein Freund mit Injector spritzt, soll ich dabei sitzen, stehen, oder das Gewicht auf ein Bein lagern? Wo spritzt Ihr genau und tut das nicht entsetzlich weh und welche Einstichtiefe muss ich nehmen? In den Bauch nehme ich immer die Einstichtiefe 10! Freue mich auf Eure Antworten. LG zuckerlilly