Forumregeln
Sign in to follow this  
jesteburg9999

Wassereinlagerungen in den Fußgelenken/Beine - Copaxone

1 post in this topic

Ich spritze seit Oktober 2015 (Feststellung der MS) 3x in der Woche Copaxone. Da ich immer schon dicke Fußgelenke/Beine hatte, hab ich mir bisher keine Gedanken gemacht. Auf meiner Reha im Mai/Juni 2016 habe ich Lymphdranage für die Beine bekommen. Seit August bekomme ich nun auch von meiner Hausärztin verschrieben. Meine Physiotherapheuten waren total verzweifelt über das Ausmass der Wassereinlagerungen. und haben mich gleich zu einer Gefässchirugin geschickt  :( 

Hat hier jemand das gleiche Problem? ich habe irgendwie Copaxone als Verdachsmoment. Meine Neurologin meint aber das könnte nicht sein. 

Ab nächster Woche sollen meine Beine zusätzlich noch gewickelt werden, damit Besserung eintritt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this