Forumregeln
Sign in to follow this  
Alex51

kognitives Training

2 posts in this topic

Nach der Umstellung wurde es insgesamt langsamer, das Puzzle hakte, jetzt ist das zwar weg aber die Teile werden kleiner wenn sie eingesetzt werden. Das die Abzüge weggefallen sind ist ja ok, dafür konnte man wenn man mehrfach "trainiert" hat mehr Punkte bekommen - fand ich sehr postiv:smile:, da es einen zusätzlichen Anreiz geschaffen hat - das ist seit heute nicht mehr möglich. Insgesamt empfinde ich das Programm jetzt schlechter als vorher - erst werden Anreize geschaffen (natürlich macht jeder das Training für sich) aber spannender war es mit der Möglichkeit dass man/frau vorrücken konnte (positiver Verstärker - statt vorher negativer mit Punktabzug). Wäre schön wenn darüber nochmal nachgedacht würde.

Sonnige Grüße

Birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah, bei den Waagschalen kann man wieder flüssig arbeiten, das entspannt ungemein :smile:

 

Schön, daß das Puzzle nicht mehr hakt :smile:

Die Verkleinerung der Teile nach dem Einsetzen, das ständige Verschwinden des Rasters, das Einfrieren der Arbeitsfläche kurz vor Ende der Übungszeit nerven aber immer noch gewaltig. Letzteres nicht nur beim Puzzle. :angry:

 

Bei uns ist die Sonne irgendwo über den Wolken :cool:

GlG KarU

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this