Forumregeln
Florence

Nebenwirkungen Migräne

2 posts in this topic

Hallo,

Ich hab seit April 2015 MS und habe erst vor Rund einer Woche mit der Behandlung mit Copaxone 40mg begonnen. Das Spritzen läuft eigentlich voll gut. Ich hab kaum Hautirritationen oder Verhärtungen. jedoch hab ich seit Beginn der Behandlung tierische Migränekopfschmerzen. Hat das mit dem Medikament zu tun? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? 

Ich bin leider ein wenig hypochondrisch angehaucht und denke immer an das Schlimmste.

Danke. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Florence,

jeder reagiert natürlich anders auf das Copaxone. Daher kann ich nur für mich sprechen. Ich leide seit gut 20 Jahren unter Migräne. Cop spritze ich seit knapp drei Jahren. Erst das 20er und seit einem Jahr das 40er. 

Eine Zunahme der Migräne als Nebenwirkung konnte ich nicht feststellen. 

Vielleicht ist es Zufall, dass die Migräne gerade jetzt auftritt. In der vergangenen Woche hatte ich auch jeden Tag starke Kopfschmerzen und einen Tag Migräne. 

Ist schwierig immer abzuschätzen was von was kommt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now