Forumregeln
Summersun

MSM Kapseln?

5 posts in this topic

Hallo liebe Forummitglieder,

kennt jemand von Euch MSM Kapseln? Kann man diese Kapseln einnehmen, wenn man an MS erkrankt ist oder ist eher davon abzuraten?

Ich wurde vor 12 Wochen am Innenmensikus operiert und das Knie wird einfach nicht besser. Ständige Schmerzen und Schwellung, auch kann ich das Bein nicht mehr als 90 Grad abwinkeln. :-(
Nun hat heute die Physiotherapeutin gesagt, ich solle es mal mit MSM Kapseln probieren, die wären recht gut bei Gelenkproblemen und Entzündungen.

Nun bin ich nicht sicher, ob ich das überhaupt nehmen kann bei einer MS Erkrankung. Kennt MSM jemand von Euch?

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

LG Summersun

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Summersun,
erstmal, eine gute Besserung für dein Knie.
Ich hoffe deine Schmerzen lassen bald nach.

Um auf Nummer sicher zu gehen bezüglich der MSM Kapseln, halte nochmal Rücksprache mit deinem behandelnden Neurologen.
Du kannst auch zusätzlich eine Anfrage an den Hersteller stellen und um seine Erfahrung bezüglich MS und der Einnahme der Kapseln bitten.

Lieben Gruß
Ariane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Ariane!

Ich habe mir die Kapseln nun bestellt. Sie sollen auch entzündungshemmend wirken, was ja bei MS von Vorteil wäre. :laugh: Außerdem soll es gut für Haare und Nägel sein, gegen Falten wirken und die Haut zart machen. Es stärkt das Bindegewebe  und ist gut für Magen und Darm.:rolleyes:

Es soll auch das Immunsystem stärken. Das ist, was mich etwas stört. Aber das Knie wird nicht besser und der Arzt bietet mir nur Punktion und Kortisonspritzen ins Knie an. Ich denke aber, wenn mein Körper eine Schwellung verursacht, wird das schon seinen Grund haben, eben, dass er versucht das Knie zu puffern und zu heilen.
Ich versuche ich es nun mit dieser MSM-Nahrungsergänzung und hoffe, es wird besser.

ich dachte, vielleicht kennt jemand hier diese Kapseln und kann mir etwas dazu berichten.

LG Summersun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Summersun,

ich habe nicht die Kapseln benutzt sondern damals nur das Pulver, welches ich in Wasser eingerührt habe. Ich hatte damals viel darüber gelesen und hoffte dadurch etwas abzunehmen (hat auch ganz minimal funktioniert, aber leider nicht lange angehalten). Als "Nebenwirkung" ging es meinen Kniegelenken besser (nicht mehr so steif und beim Aufstehen keine Schmerzen) das war ganz angenehm. Als ich das Pulver nicht mehr genommen habe, kam alles wieder (Gewicht, steife und Schmerzhafte Kniegelenke). Ich habe es einige Zeit genommen, dann abgesetzt und dann wieder genommen (jeweils einige Wochen). Das ganze ist jetzt schon mindestens 3 Jahre her, jedenfalls wusste ich da noch nichts von der MS, aber geschadet hat mir das Pulver nicht.

Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

LG Loni

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Ja ich habe schon von diesen MSM Kapseln gehört. Eine Bekannte von mir nimmt die schon seit einiger Zeit gegen ihre Rheumabeschwerden. Sie würde auf diese Kapseln schwören.

lg Marianne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now