Forumregeln
Mone messow

Tecfidera nur noch schlapp

4 posts in this topic

Hallo bin neu hier und hätte ne frage zu tecfidera.  Habe seit 20 Jahren morbus chron, wurde auch schon 2x operiert. Vor 6 Jahren Diagnose MS. Habe mich zuerst rebif 44 gespritzt wodurch ich immer die grippalen Nebenwirkungen sowie meine leberwerte waren deutlich erhöht, das spritzen hat mich nicht zugesagt und somit bin ich vor 1 1/2 Jahren zu tecfidera gewechselt, blut Werte sind in normbereich was mich nur sehr zu schaffen macht ist das andauernd müde und erschöpft sein,wo ich bei rebif nicht hatte. Im Kh sagte man mir das es fantige ist ,habe aber bei den Nebenwirkungen von tec gelesen das es auch Müdigkeit hervorrufen kann. Hat jemand auch solche Erfahrungen? ??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist schwierig zu wissen woher die Müdigkeit kommt. Ich selber habe die Symptomatik bei Ms noch nicht gehabt glaube ich zumindest, da sie bei Ms wohl plötlich kommen soll und ausgeprägt. Zwischendurch bin ich aber auch sehr Müde aber ich denke das liegt wohl an der körperlichen Arbeit. Kann alles mögliche sein, zB Genug schlaff? wie sieht die Ernährung aus? Genung Kohlenhydrate und Vitaminhe? da kann alles mögliche ne Rolle spielen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, wo in den Nebenwirkungen von Tecfidera steht denn das mit der Müdigkeit?

Habe gerade den Beipackzettel gelesen, diesen Hinweis aber nicht gefunden.

Ich habe das gleiche Problem. Seit ich Tec nehme, liege ich am WE manchmal fix und alle im Bett, habe das Gefühl gar nicht wach zu werden, egal wie viel ich schlafe. Meiner Meinung nach keine anderen Einflussfaktoren, also egal ob im Geschäft anstrengend oder nicht.

Fatigue hatte ich bisher nie und habe auch keine besonders aktive MS.

Share this post


Link to post
Share on other sites
um 17.3.2018 um 12:21, Bodensee hat geschrieben:

Hallo, wo in den Nebenwirkungen von Tecfidera steht denn das mit der Müdigkeit?

Habe gerade den Beipackzettel gelesen, diesen Hinweis aber nicht gefunden.

Ich habe das gleiche Problem. Seit ich Tec nehme, liege ich am WE manchmal fix und alle im Bett, habe das Gefühl gar nicht wach zu werden, egal wie viel ich schlafe. Meiner Meinung nach keine anderen Einflussfaktoren, also egal ob im Geschäft anstrengend oder nicht.

Fatigue hatte ich bisher nie und habe auch keine besonders aktive MS.

Hallo Bodensee,

 

hab es auch. Bin einfach nur noch müde und fange zum 2. Mal mit tecfidera an.

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now