Forumregeln
regenbogen166

kognitives training

6 posts in this topic

hallo speziell an die ADMINISTRATOREN BZW ÜBUNGSENTWICKLER  und alle, die sich beim KINDERGEBURTSTAG  ärgern

 

ich finde es zum schwarzärgern, dass es immer noch nicht möglich ist, die kinder besser zu beschreiben.

denn was in dieser übung echt abartig ist, dass die beschreibungen oft wegen doppelung der kinder die bestellen, das ganze zum russisch roulett wird.

hatte heute zum wiederholten male jede menge fehler. da wird angegeben z.b. weißes mädel mit hut und zugekniffenem auge, es sind ABER ZWEI  mit den selben eigenschaften, oder kind das lacht ohne angabe von farbe oder geschlecht, ob es hut oder brille hat.

 

WAS UM ALES IN DER WELT IST SO SCHWER GENAUERE ANGABEN ZU MACHEN????????? wir können hier niemanden fragen!!!!!!!

 

ÄNDERT DAS BITTE, sollte ja nach fast zwei jahren mäglich sein

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo regenbogen166,

vorab erst mal: es ist toll, dass du so fleißig an den kognitiven Übungen teilnimmst.
Ich kann deshalb total verstehen, dass Frust aufkommt wenn was nicht zu funktionieren scheint. Ganz besonders bei den Übungen, die ja nicht nur fördern, sondern auch Spaß machen sollen.

Wir gehen deiner Anmerkung also gerne nach. Bevor ich das an die IT weiterleite und damit ich ganz genau verstehen und sehen kann, was du siehst und meinst, habe ich eine Bitte an dich:
Bitte mach einen Screenshot (komplettes Bildschirm-Foto), wenn dein geschildertes Problem (zur Beschreibung doppelt passende Kinder) wieder zu sehen ist. Das Bild kannst du mir gerne als direkte Nachricht mit einer kurzen Fehlererklärung schicken. So vermeiden wir Missverständnisse.

Da Ariane nun übrigens erst mal im Mutterschutz ist, stehe ich der Community als Ansprechpartner bei jeglichen Fragen zur Seite. Du darfst dich also jederzeit gerne an mich wenden.

Freue mich wieder von dir zu lesen und wünsche dir einen guten Start in die Woche
Jasper

Share this post


Link to post
Share on other sites

tut mir leid ich kann keinen screenshot machen.

 

allerdings, wenn du  zeit hast ich bin jetzt zu hause bis um  13.30uhr und du könntest mich anrufen

 

lg

kerstin

Edited by Jasper -Aktiv mit Ms-
Datenschutz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Kerstin,
telefonieren ist schwierig, da ich etwas „handfestes“ benötige, das ich intern der Technik mit ein paar Zeilen der Erklärung des Problems weiterleiten könnte. Auch die moderne IT folgt leider gerne bürokratischen Wegen, damit die Kollegen dort alle gemeldeten Probleme übersichtlich, nacheinander bzw.  nach Dringlichkeit bearbeiten können.

Vielleicht kann ich dir aber eine Anleitung geben, wie du einen Screenshot machen kannst. Hast du einen Windows-Computer oder Laptop?

Zum Abfotografieren des gesamten Bildschirms, drücke auf die „Print Screen“ oder „Drucken“-Taste. Diese findest du in der oberen Reihe mit den Funktionstasten über der normalen Tastatur. Du wirst keine Bestätigung über den gemachten Screenshot sehen.
Das aufgenommene Bild wird automatisch in die Zwischenablage kopiert. Wenn du jetzt in ein anderes Programm wie z.B. Word gehst, kannst du es nun mit der Tastenkombination Strg + v einfügen. Im Word-Dokument noch kurz den Fehler beschreiben, abspeichern und hier als Datei anhängen.

Das war jetzt ganz schön technisch, ich weiß. Vielleicht kann dir auch jemand dabei helfen. Uns würde das auf jeden Fall helfen, um herauszufinden, ob und was beim Kindergeburtstag schief läuft.
Ganz lieben Dank schon mal, Kerstin!
Gruß
Jasper

Share this post


Link to post
Share on other sites

P.S.: Ich habe zu deinem eigenen Schutz deine im Kommentar angegebene Telefonnummer entfernt. Wenn du persönliche Daten von dir wie Telefonnummer oder Emailadresse mit egal wem im Forum teilen möchtest, dann am besten nur über eine persönliche Nachricht, anstatt im öffentlichen Kommentar.
Lieben Gruß
Jasper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kerstin,
großartig, dass du dir die Mühe gemacht, einen Screenshot erstellt und uns per Mail geschickt hast! So hatte die IT die Chance, sich deine Beschwerde genauer anzusehen und kam zu folgender Erklärung:

In deinem Bild-Beispiel wurde nach einem Kind gesucht, das
- helle Haut hat (6 Treffer)
- schwarze Haare (5 Treffer)
- keine Brille (9 Treffer)
- keinen Hut (6 Treffer)

Keins der Kinder hat eine Brille, die Info kann man also ignorieren.
Nur 3 Kinder haben schwarze Haare und keinen Hut.
Davon hat nur 1 Kind helle Haut (das Mädchen oben, 2. von links)

In diesem Fall lässt sich das korrekte Kind also klar herleiten ohne doppelte Möglichkeit. ABER:
wir nehmen deinen Hinweis, dass die Beschreibungen der Kinder nicht klar genug definiert sind und unter Zeitdruck zu doppelten Auswahl-Möglichkeiten führen könnten, sehr ernst. Deshalb geht dieser Verbesserungsvorschlag mit in die nächste Optimierungsphase zum Trainingsspiel „Kindergeburtstag“ mit ein.

Auch wenn es dich einiges an Frust gekostet hat, sind Hinweise wie deine sehr wichtig für uns, um die Trainingsübungen zu verbessern –
deshalb: vielen Dank für deine Mühe.

Wünsche dir ein schönes Wochenende

Jasper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now