Forumregeln
Sign in to follow this  
illa

spritzen

7 posts in this topic

ich bin neu und hab riesenangst vorm spritzen-gstern war die schwester zum ersten mal da hat mir super geholfen,aber ich will heute alleine spritzen und hab solche angst!motag kommt die schwester wieder aber ich will es alleine schaffen-ist morgens oder abends besser?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Illa,

ist eigentlich egal wann du spritzt ,es sollte aber möglichst zur selben Zeit sein. Ich spritze immer Abends wenn ich zu Bett gehe. Das ist zu einem festen Ritual geworden.So vergesse ich es nicht und habe hinterher Ruhe . Ich habe die MS schon fast 10 Jahre und spritze auch fast schon so lange.Klar war es am Anfang nicht einfach und hatte auch Angst ,genau wie du, aber wenn man sich immer wieder sagt, das es ja hilft und es mir so ermöglicht, so normal wie möglich zu leben , spritzt man es ,weil es sein muß !!!! Ich kann immer noch gehen , immer noch sehen ,immer noch fühlen,und das ist doch schon was . Gehe auch 3 mal in der Woche zur KG ,um mir meine Beweglichkeit zu erhalten.Und du darfst nicht denken ,jetzt muss ich spritzen und alles wird total anders . Ich geh auch aus und mache Party, dann wird mal früher oder später gespritzt. Das macht überhaupt nichts aus.Geh da ganz ruhig dran und sei nicht gleich entmutigt wenn du mal eine rote Stelle oder auch Schmerzen dabei hast , das ist am Anfang halt so , man muß die Spritzentiefe erst einmal raus haben .Da hilft dir aber die Schwester.

Das wird schon !!!!

Ich wünsch dir alles, alles Gute ....

GLG Johgi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo illa,

ich spritze auch immer Abends. So muss ich mir morgens vor der Arbeit keinen Stress machen. Abends hab ich da mehr Ruhe für und wenn die Stelle mal dick oder rot wird habe ich auch genug Zeit zum kühlen.

Ich wünsche dir alles Gute, das wird schon mit dem Spritzen, ist alles Gewöhnungssache. :-)

Gruß Kathrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo illa,

ich hatte auch eine riesige angst vor der spritzerei, weil ich doch eine phobie vor nadeln habe aber mitlerweile klappt es ganz gut hätte ich nicht gedacht;-)ich spritze immer gegen 19 uhr da ich da mehr ruhe habe und wenn ich abends weg möchte dann vergesse ich es nicht.

und ich weis du schaffst das auch alleine mit den spritzen(augen zu und durch)

auf ein gutes gelingen

lg kirsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo auch ich muß ersteinmal spritzen lernen. habe auch reisenfroße angst davor. vorallen vor den nebenwirkungen . gibt es da welche? wenn ja welche

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi gitti94 ich lerne auch gerade das spritzen meine erfahrung ist, ich habe knorbeln die sind erbsengross, kopfschmerzen,... Aber egal augen zu und durch, und du brauchst keine angst zu haben glaub mir

lg Bernadette

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich sag mal ganz leib danke. aber ich sag mir hauptsache ich kann irgendwann wieder richtig laufen nicht mit 50 meter rollator. nd das andere mit rollstuhl. und das beim 2. schub. das sit mir alles wert. ich will wieder laufen. ich weiß nicht ob es euch genauso geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this