Forumregeln
sisterofchaos

Flush-/ Spear-Häufigkeit

6 posts in this topic

Guten Nabend..

Also ich hab jetzt die letzten zwei Wochen einen Lauf bei der Spritzerei gehabt.

8.1. Flush, 10.1. alles gut gegangen, 12.1. Spear der übelsten Sorte gehabt,

15.1. ausgesetzt wegen Montezumas Rache, 17.1. und 19.1. alles gut gegangen

22.1. Flush

Ich hab nächste Woche Montag einen Termin beim Neurologen. Mir gefällt diese Häufigkeit absolut nicht. Maximal 2x im Monat - damit konnte ich leben. Aber 3x von 6x spritzen ist mir zu heftig.

Haben andere damit auch Erfahrung gemacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hello Sisterofchaos,

vielleicht liegt es an der Charge. Hatte schon mal ein Pech mit mehr Flushs.
Mein Neurologe war schon am überlegen ob ich das Medikament nicht mehr vertrage.

Nachschulung und Spritzentiefe geändert. Hatte dann noch welche aber nie wieder so häufig.

Mit 40 mg Gott sei Dank noch nicht. Hat mir schon mit 20 gereicht.

Alles Liebe

Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo sisterofchaos,

hast Du deswegen schon hier beim Cop-Team angerufen? Die haben ein offenes Ohr und gute Tipps für so was.

 

Beim Spritzen ist (nach meiner Erfahrung) wichtig, die ganze Sache in Ruhe anzugehen. Genug trinken vorher, damit Dein Kreislauf in Ordnung ist.

Alles Gute für Dich

KarU

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Schwesterchen,

ich hatte erst 20 mg gespritzt und seit 3 Jahren 40mg. Erst im 5.Jahr hatte ich  1x einen heftigen Flush. Keine Ahnung warum.

Ich würde so viele Flushs nicht aushalten.  Die Idee mit der Charge finde ich gut, sprich mal mit dem Neurologen/dem Team hier. Am Ende entscheidest DU über die Therapie, es ist dein Körper.

Ich bin nicht auf dem neuesten Stand, es könnte sein, dass das Präparat auch als Tablette verfügbar ist.

Bitte erklärt mir noch, was Spear ist.

Vielen Dank und liebe Grüße

Carmen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spear ist die exakte Bezeichnung für den Flush.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab gelernt, dass der Flush das erröten und die Atemnot sind. Hat man noch weitere Symptome, wie z. B. Erbrechen, Durchfall, etc., dann spricht man von einem Spear.

Ich hab jetzt gestern Abend nicht gespritzt. Warte den kommenden Montag ab, was mein Neurologe zu dem Thema sagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now