Forumregeln
Keith

Drei Flash nacheinender.

6 posts in this topic

Hallo,

seit 2007 spritze ich Copaxone, seit rund 3 Jahren die mit 40mg. Flashs hatte ich in dieser Zeit  vielleicht drei mal.

Am 13.03. hatte ich nach dem Spritzen einen Flash mit starken Rückenschmerzen und Blutdruckanstieg.

Am 16.03. kam der nächste Flash mit starkem Brechreiz starkem Stuhldrang  und wieder den gleichen, sehr starken Rückenschmerzen.

Ich bin dann zwei Tage später zum Neuro, er meinte es wäre einfach Zufall, dass zwei Flashs nacheinender kommen, und ich sollte eine kleine 

Spritzenpause machen. Nun habe ich gestern , am 30.03 wieder gespritzt, und schon wieder kam ein Flash mit sehr starken Rückenschmerzen, und es diesmal

viel länger gedauert bis alles vorbei war.

Im Moment bin ich ziemlich ratlos was ich nun machen soll, der Neuro  ist auch nur eine kleine  Hilfe.

Vielleicht hat jemand von Euch ein paar Ratschläge.

Vielen Dank schonmal

Gruß Keith

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann dir dabei nicht helfen - aber ruf mal hier bei der hotline an. evtl haben die ja darüber mehr infos wie dein neuro.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Keith,

das ist mit der Grund, weswegen ich wieder auf Cop 20 umgestellt habe.

Damit sind die flushs nicht ganz so heftig, und dazu kommt noch, dass, wenn man einen unter Cop 40 hat, der Rest des Tages (oder der Nacht) gelaufen ist, während man sich bei dem geringer dosierten Cop schneller wieder erholt.

Und die flushs waren auch nicht weniger, obwohl man seltener spritzt.

Lieben Gruß,

Tina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Keith,
der Tipp von gabih war gut und du bekommst sicher schneller eine Antwort "vom Fach", wenn du dich telefonisch beim Aktiv mit MS Serviceteam unter der 0800 / 1 970 970 meldest und deinem Gesprächspartner deine Symptome schilderst.
Ich hoffe, ihr findet rasch eine Lösung, die dir Besserung verschafft.

Lieben Gruß

Jasper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Keith,

einen Rat hab ich nicht, ich kann nur dazu schreiben, dass die starken flushs mit der Grund waren, weswegen ich wieder auf Cop 20 umgestiegen bin.

Viele Grüße,

Tina

Eigentlich wollte ich meinen Beitrag von vorhin lediglich ändern.  :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe mit dem Service Team telefoniert, und war mit der Beratung  und den Tipps sehr zufrieden,

außerdem wurden mir 2 neue Injektoren zugesandt. Bei den letzen zwei Injektionen lief alles

nahezu problemlos . Mal schauen wie es weiter geht. 

Vielen Dank für Eure Antworten und Tipps.

Gruß Keith

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now