Forumregeln
Sign in to follow this  
Alimar

Neu beim Copaktivforum

4 posts in this topic

Hallo liebe Mitkämpfer!

Ich habe mich heute (endlich!!) bei Copaktiv angemeldet und möchte mich mal vorstellen: Bin 36 Jahre alt und komme aus dem herrlichen Südniedersachsen, momentan leider total verregnet. Bei mir wurde im Juni 2006 MS diagnostiziert. Zum Glück verläuft sie bei mir relativ ruhig. Hatte seitdem 2 Schübe, ohne Folgeschäden zurückzubehalten. Habe aber vom Erstauftreten leichte Gleichgewichtsstörungen behalten, die aber nicht auffallen. Erstbehandlung mit Rebif22, seit Feb. '09 Wechsel zu Copaxone auf Anraten meines Neuro. Fahre sehr gut damit - toitoitoi!! Ich freu mich auf interessante und nette Austauschmöglichkeiten mit euch in diesem Forum!

Grüße, Alimar

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

bin endlich bereit mich mit dieser geschichte zu outen.

habe keinerlei bezug zu dieser krankheit und habe sie für mich noch nicht realisiert, weil es mir eigentlich noch sehr gut geht. 2005 wurde ich mit dieser diagnose konfrontiert. ich bin baujahr 1953, stehe eigentlich mit beiden beinen - wenn ich einen guten lauf habe - gut im leben und halte die ohren ziemlich steif. freue mich auf freundliche bekanntschaften. ich komme aus dem hohen norden in der nähe von bad segeberg ( Winnetou)

gruß elke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Elke!

Willkommen im Club der ÜFÜs (über fünfzig). Bin drei Jahre jünger als Du und habe am Anfang (Diagnose 2003) auch nicht verstanden, warum mich im Krankenhaus die Schwestern immer so mitleidig angeschaut und mich ständig gefragt haben, wie es mir denn geht. Es ging mir damals gut (abgesehen von der vorhandenen Sehnerventzündung) und es geht mir heute gut.

Inzwischen habe ich mich natürlich mit der Tatsache, MS zu haben, auseinandergesetzt, aber ich versuche es mit "optimistischem Realismus" und fahre bisher ganz gut dabei.

Ich bin voll berufstätig, hatte noch nie Physiotherapie oder 'ne Reha, mache auch zu Hause fast alles selbst, freue mich am Leben und genieße, was mir Spaß macht. Dunklere Tage gibt's auch manchmal, aber die gehören zu jedem Leben dazu. Woher sollte man sonst wissen, was Licht ist?

Bad Segeberg kenne ich übrigens. Habe Anfang der 90er Jahre Pierre Brice dort zum letzten Mal bei den Festspielen als Winnetou gesehen.

Liebe Grüße

Monika

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin 52 und spritze seit 2 wochen -klappt eigentlich ganz gut-dann krieg ich noch krankengymnastik 2mal die woche -das ist super-naja allmählich komme ich klar mit allem!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this