Forumregeln
Kati81

Kribbeln Sprunghaft im Körper

9 posts in this topic

Hallo ihr Lieben,

sicher haben viele von euch auch mit Kribbelgefühlen zu tun.

MIch würde mal interessieren ob das gekribbel bei euch immer dauerhaft an der selben Stelle über längere Zeit auftritt.

Bei mir ist es so, dass ich im linken Bein und manchmal auch Arm ein minikleines kribbeln hab, dass dauern da ist. Aber so wenig, dass ich es quasi nur merke wenn ich genau drauf hinfühle.

Ansonsten springt das gekribbel munter durch meinen Körper. Mal kribbelt 3 Sekunden der linke große Zeh, dannach oder parallel vielleicht die Lippe, und dann plötzlich kurz das rechte Knie. Manchmal paar Tage nix, dann gehts wieder los....

Kennt ihr das so auch?? Macnhmal kann ich das Kribbeln auch dadurch stoppen dass ich mich bewege und z. B. die Sitzposition ändere. Da ich auch mit den Bandscheiben usw Probleme hab, denke ich manchmal ob das nicht auch davon kommen könnte, aber mein Orthopäde will davon nichts hören.

Liebe Grüße und euch allen schonmal eine schöne Vorweihnachszeit :-)

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe es auch im linken Bein. Mein Neuro sagt es komme von den Badscheiben. Seit drei Wochen ist es nicht mehr aufgetreten da ich mich seit dem auch bewusster bewege (Bandscheibenschonened). Donnerstag mal sehen was der Neuro sagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo kati81 und Gabi369,

ja, ich kenne dieses Kribbeln leider auch. Hauptsächtlich an den Füßen und vor allem, wenn ich länger unterwegs war. Stimmt, einfach bewegen, damit es aufhört oder man nicht mehr daran denkt und es nicht mehr merkt. Das war auch mein erster Schub Juni 2000: Kalter und kribbelnder rechter Fuß.

Naja, wenn es nur das ist :dry:

Wisst Ihr schon Weiteres wegen Euren Bandscheiben?

Grüße

See0406

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo kati,

mich hoffe du /ihr hattet schöne Weihnachten 

ich leide auch an diesem nervigen kribbeln und an  taubheitsgefühle ...

das Kribbeln tritt bei mir sehr stark auf wenn ich mein Kopf nach  unten neige , dann kribbelt es im unteren Rücken sehr stark (zieht bis in die Hände ) als ob mir jemand Stromschläge verpasst 

Des weiteren ist es bei mir so, wenn ich z.b meine Wohnung sauge dann kribbeln beide Hände extrem stark. Dann mache ich eine Pause dann geht es einigermaßen wieder.

zu den taubheitsgefühlen ist es leider so das ich kaum noch Gefühl in meinen Beinen und Füßen habe. Dies hab ich konstant es geht leider nicht weg ☹️

Liebe Grüße aus Göttingen 

jenny 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte jahrelang ein Taubheitsgefühl in den Füßen, das ist jetzt aber seit einem halben Jahr einem kribbeln (beim auftreten) und Schmerzen im rechten Fuß gewichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte wieder einen Bandscheibenvorfall. Das erklärt aber nicht das immerwiederkehrende kribbeln im linken Bein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für die zahlreichen Antworten!

Muss aber nochmal nachhaken, habt ihr das gekribbel auch so wechselhaft an verschiedenen Stellen, oft nur paar Sekunden oder Minuten, und dann wieder wo anders, oder eher so, das es an der selben Stelle länger kribbelt?

Liebe Grüße und guten Rutsch in ein gesundes 2019!!

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht hörst du zu stark in dich rein? :) 

Bei mir kribbeln und brennen die Beine immer wenn ich sie nicht bewege. Es gab aber auch schon Phasen wo das weg war. Wenn ich genau drauf achte wechseln sich die Flächen ab. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen und ein gutes und vor allem gesundes Jahr 2019!

Ich hab jetzt mal genau in meinen Körper reingehört. Das Kribbeln ist tatsächlich in den Händen und Füßen, aber sobald ich mich bewege, merke ich es nicht mehr. Also kribbelt es an diesen Stellen eher länger oder sogar immer. Ich glaube, ich hab mir unbewusst angewöhnt, wenn ich das Kribbeln in den Füßen spüre, bewege bzw. kreise ich sie, um das Kribbeln quasi wegzubewegen.

Jeder spürt das Kribbeln bestimmt anders wie der andere. Mal mehr oder weniger an verschiedenen oder gleichen Stellen, länger oder kürzer, ....

Grüße vom Bodensee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now