Squamata83

Defekter Pen

8 posts in this topic

Hallo zusammen, 

hatte heute das erste Mal einen defekten Pen. Er hat zuerst ausgelöst, aber dann nach 1, 2 mm war Schluss. Nur eine sehr geringe Menge ging in die Haut, der Rest ist noch im Pen. Bin deshalb grade schon dabei den nächsten Pen warm werden zu lassen.. Frage wäre nur, was fang ich mit dem defekten Pen an? Meldet man sowas bei der Hotline oder einfach wegwerfen? :blink:

Grüße 

Meike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mir wurde in der Vergangenheit gesagt das man sich an die Apotheke wenden soll, die schicken die ein zur Kontrolle/Fehlerursache und die Apotheke bekommt dann kostenlos Ersatz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

mir wurde auch gesagt,  dass ich den defekten Pen wieder bei der Apotheke abgeben soll. Diese sind ja nicht gerade günstig und man bekommt hierfür einen neuen Pen. 

Viele Grüße 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Meike,

ich habe auch immer einen Ersatz-Pen und wenn der alte defekt ist, werf ich diesen in den Restmüll.

Ich bezweifle, dass der Pen von der Apotheke zurückgesendet  und danach untersucht wird, warum er defekt ist. Viel zu aufwendig und irgendwann gehen die Dinger eben mal kaputt.

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch, ich fahr einfach später mal vorbei, muss mir eh ein neues Rezept einlösen.

PS: Mit Pen meinte ich den COPAXONE Fertigpen. Die benutzt man ja nur einmal, sollten daher eigentlich keinen Verschleiß haben ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde, Squamata83 hat geschrieben:

PS: Mit Pen meinte ich den COPAXONE Fertigpen. Die benutzt man ja nur einmal, sollten daher eigentlich keinen Verschleiß haben ;)

 

Nun, da hab ich ganz offensichtlich auf dem Schlauch gestanden und die Antworten machen für mich jetzt auch Sinn :wink:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Meike,

wenn ein Pen sich mal als defekt erweisen sollte, ist es das Beste, wenn du das dem Aktiv mit MS Serviceteam telefonisch als Reklamation melden würdest. Die kümmern sich dann darum und erklären dir alles Weitere genau.

Dann kannst du den Pen in deiner Apotheke zurückgeben, wo er dir auch ersetzt wird. Deshalb bitte defekte Pens nicht selbst entsorgen, sondern mit zur Apotheke bringen.

Lieben Gruß 

Jasper

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden, Jasper -Aktiv mit Ms- hat geschrieben:

.. ist es das Beste, wenn du das dem Aktiv mit MS Serviceteam telefonisch als Reklamation melden würdest. Die kümmern sich dann darum und erklären dir alles Weitere genau.

 

..genau so hab ichs dann auch gemacht 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now