Forumregeln
Marinaxx

Pille durchnehmen + Copaxone oder Gilenya

2 posts in this topic

Hallo ihr lieben,

ich stehe vor der großen Entscheidung, ob ich Copaxone oder Gilenya als Medikament einnehme. Heute hatte ich deswegen einen Termin bei der Frauenärztin bezüglich Wechselwirkung.

Sie meinte bei dem Copaxone wäre dies kein Problem. Habt ihr hier Erfahrungen?

Außer meinte sie, dass sie die Pille durchnehmen würde. Habt ihr hier Erfahrungen?

Ich habe seit kurzen einen wirklich liebe- und verständnisvollen Partner, aber ich bin einfach noch nicht bereit um schwanger zu werden.

Vielen Dank für eure Tipps und Erfarhungswerte

LG Marina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marina,

ich bin seit 2005 auf Copaxone 20mg und nehme auch schon seit 25 Jahren ein Pillenpräparat zur Verhütung ein.

Diese nehme ich durchgehend ein, wenn ein Urlaub ansteht und somit das Timing etwas blöd ist.. Nebenwirkungen habe ich noch keine festgestellt in der Zeit, aber ich bin was Nebenwirkungen angeht (mit verschiedensten Medikamenten zur MS; Bluthochdruck, Schilddrüse..) ziemlich unempfindlich und vielleicht kein Maßstab.

Das muss jede wahrscheinlich für sich selbst rausfinden mit Unterstützung des Arztes.

Gruss,

Betty

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now