Forumregeln
Vitali

Erfahrungen Mavenclad und co

3 posts in this topic

Hallo, 

Ich habe bis  vor einer Woche Tecfidera eingenommen, leider  sind  unter diesem Medikament innerhalb eines Jahres  8 neue Läsionen   im MRT aufgetaucht.  Da  ich  im Mai einen  Schub  hatte, der sich für meine Verhältnisse  sehr lang  gezogen  hat, möchte  mein Neurologe  die Medikamente  jetzt umstellen.  

Ich bin damit  gerade total  überfordert. Zur Wahl stehen, Mavenclad, Gilenya oder Ocrelizumab. 

Ich weiß, dass mir hier niemand  eine Antwort geben  kann, trotzdem  würden  mich eure Erfahrungen zu den jeweiligen Medikamenten sehr interessieren ..

Vielen Dank..freue mich über Antworten 

LG Steffi 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und herzlich willkommen im Forum Steffi,
das dich interessierende Thema Medikamenten-Wechsel wird immer wieder gerne im Forum diskutiert und es gibt dazu bereits so manchen Thread, der dich interessieren könnte und in den du dich mit deinem Anliegen "einklinken" kannst. Über die Suchfunktion kannst du nach Stichworten wie Mavenclad, Gilenya oder Ocrelizumab andere Beiträge suchen.
Schau doch mal z.B. bei diesen Beiträgen:
https://www.aktiv-mit-ms.de/forum/topic/11440-von-aubagio-auf-gilenya-wechseln/

 

https://www.aktiv-mit-ms.de/forum/topic/10810-neues-medikament-mavenclad/

Lieben Gruß
Jasper

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Jasper :-) 

Ich werde mir das Morgen  mal alles durchlesen. 

Lieben Gruß 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now