Forumregeln
Sign in to follow this  
Guest

.

3 posts in this topic

Also im Lendenwirbelbereich kann man zu 99,9% keinen Schub haben, da dort kein Rückenmark mehr ist....es gibt wohl einige wenige Personen bei denen da noch einige Milimeter hinein reichen, aber ist eher sehr selten, so wurde es mir zumindest gesagt,  denn ich gehöre wohl zu den wenigen Ausnahmen und der Befund kam auch nur zustande da ich nicht die größte bin und beim Mrt der Bws noch etwas Lws dabei war. Daher werden ja auch bei MS nur Mrt von Hws und Bws (in Bezug auf Schübe im Rückenmark ) gemacht. 

Eine Hand die ab und an pelzig wird und ein Arm derer nachts einschläft, hat denke ich eher etwas mit ungünstiger Schlafposition zu tun ( Arm) oder bei der Hand tippe ich da eher auf Kapalltunnelsyndrom oder Verspannungen in der Hws Gegend, denn  bei einem Schub wäre es ei  dauerhaftes Symptom und nicht nur ab und zu oder nur beim schlafen.

Beim Fuß wundert mich lediglich auch die Aussage, das anfangs nur bei längeren Strecken taub wurde, denn zumindest bei mir sind die Schübe direkt zu Beginn so das alles direkt taub ist und nicht nur bei bestimmen Aktivitäten. ...Könnte aber durchaus ein Schub sein,  vielleicht aber auch die Bandscheibe. 

Denke absolute Klarheit  bringt nur der Besuch beim Arzt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this