Forumregeln
Fenix1982

Orange farbiger Parkausweis

6 posts in this topic

Hallole,

Ich habe durch die ms und durch eine leichte Verformung der Wirbelsäule jetzt 80% Merkzeichen G und B erhalten. kann ich da mit den orangefarbenen Parkausweis erhalten oder nicht? EDSS so bei 6.0 und der Rollator wird sehr sehr oft genutzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

soweit ich weiß braucht man für einen Parkausweis das Merkzeichen AG. Aber einen orangenen Ausweis kenne ich gar nicht. Ich kenne nur die blauen mit denen man auf Behindertenplätze darf. Meinst Du den? Ich habe auch G und keinen Ausweis.

Das ist meine Info.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Fenix,

du kannst tatsächlich mit 80% und dem G und B den orangenen Parkausweis beantragen. Ich weiss nicht wo du herkommst. Denn den gibt es NUR in Berlin und Brandenburg. Und ist auch NUR dort gültig. In anderen Bundesländern nutzt es dir nichts. Ich habe ihn und es hat mir schon gute Dienste erwiesen.

VG Mona

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich habe auch gelesen dass es sowas in Baden-Württemberg gibt bzw dass man das überall beantragen kann.

Dann kläre ich das morgen mal mit dem Rathaus ab.

Vielen Dank und schon mal einen guten Rutsch in das neue Jahr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Fenix,

ich komme aus NRW ( Köln) . Dort gibt es den orangenen Parkausweis auch. Wenn Du 80% und g hast , steht er Dir zu.

Man kann damit an Parkuhren umsonst stehen und 3 STD. im eingeschränkten Halteverbot. Nur Behindertenparkplätze darf man damit nicht benutzen, das geht nur mit dem blauem Ausweis. Hatte erst den orangenen aber jetzt, wegen ag den blauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr Lieben

In der Städteregion Aachen gibt es den orangefarbenen Parkausweis auch. Von einer Bekannten habe ich erfahren, dass in der Regel nur jeder 9. Antrag positiv beschieden wird, es sich damit eher um ein Glücksspiel handelt. Ich denke es macht eher Sinn, mit Hilfe des VDK oder einem Anwalt das aG durchzuboxen und dann einen wirklich braubaren Ausweis in Händen zu haben. Aus eigener Erfahrung weis ich, dass das sehr zeitaufwändig und kräftezehrend ist, aber es lohnt sich.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und ein gerüttelt Maß an Langmut - Volker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now