Forumregeln
Sign in to follow this  
19Pusteblume81

Beine schwer wie Blei

8 posts in this topic

Hallo

Kennt das jemand von euch und was macht ihr dagegen. Hab seit Monaten Tag und Nacht Schmerzen in den Beinen und die sind Schwer wie Blei. Nachts ist es besonders schlimm wache immer wieder deswegen auf!

LG Lydia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Familie, danke für den Tipp aber dachte bei Spastiken ziehen sich die Muskeln zusammen davon merke ich aber nichts 🤔.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Pusteblume,

Spastiken bedeuten, dass der Muskeltonus erhöht ist. Das kann sich auch in schweren Beinen äußern. Ich hatte jahrelang schwerer werdende Beine. Das wurde von mr und meiner Neuro weggeredet, jetzt habe ich dauerhafte Schmerzen, schwere Beine, Krämpfe etc. pp. Jetzt sieht man es ganz deutlich, leider brauchte es dafür mehrere Jahre "sich quälen", weil es ja nur ne Kleinigkeit ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Pusteblume,

ich danke dir für diese Floskel, man neigt dazu, dass man immer irgendetwas sagen will. Aber auch das lernt man mit MS, nein muss man nicht. Denn nein es geht mir körperlich schlecht und auch vom Kopf her geht es mir schlecht, aber ich bin dennoch mit meinem Leben zufrieden und es ist alles gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lydia,

das mit der Spastik sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Bleib da dran , bevor es so schlimm wird wie bei Famous .

Bei mir ist es zwar " nur" ne Bewegungseinschränkung mit ner Gleichgewichtsstörung und keine Spastik, aber durch meine Spinalkanal-

stenose mit immer wiederkehrenden Rückenschmerzen kann ich mir ungefähr vorstellen was das bedeutet. 

Es ist auf jedenfall ne massive Einschränkung  Lebensqualität . Rede nochmal mit Deinem Neurologen drüber und lass  das nochmal genau untersuchen.

Lass auch mal ein MRT vom Rücken machen. Bei mir waren die Anfangssymptome auch die Beine bzw das linke Bein was immer schwer wurde und immer

mal schmerzte.

LG Jens

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo JeKu

Danke. Werde es auf jeden Fall abklären lassen. Hatte im April MRT vom Schädel und der HWS waren aber keine neuen Herde zu sehen. Im Kopf waren die alten da und in der HWS war gar nichts. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this