Forumregeln
Sign in to follow this  
Kati81

ms-Schwester oder Neurologe

1 post in this topic

Hallo ihr Lieben,

 

ich habe demnächste meinen üblichen MRT-Kontrolltermin.
Hab mir heute direkt bei meinem Neurologen einen Termin gemacht, um dann das Ergebnis des MRT zu besprechen.

Ich war völlig überrascht, als mir die Arzthelferin erklärte, dass das Gespräch bei der ms-Schwester stattfindet.
Mein Neuro ist als ms-Schwerpunktpraxis zertifiziert und es gibt dort eine ms-Schwester. Das wusste ich.

Aber ich weiß nicht was ich davon halten soll, dass diese den Termin macht.

Auf nachfragen hat man mir dann erklärt, wenn es "Probleme" gäbe, könnte man dann die Ärztin zum Termin hinzuholen.

Kennt ihr das?

Schon beim letzten Termin hatte ich das "wie-gehts" Gespräch mti der ms-Schwester.
Erst als wir fertig waren, hat Sie dann die Ärztin geholt, damit die noch die MRT-Überweisung ausstellt.

Ich kannte bisher ms-Schwester zum erklären der Therapie, und wie man spritzt usw.

Liebe Grüße,

Kati

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this