Forumregeln
Tina2021

Bin neu und bräuchte einen Rat/Hilfe

7 posts in this topic

Hallo zusammen!

Ich habe meine Diagnose erst am 15.1.21 erhalten. Hatte nun eine 3 Tage Stoßtherapie erhalten, habe seit 6 Wochen eine sehnerventzündung. Es wurde auch MS per MRT festgestellt, habe es laut Neurologen schon seit gut 10 Jahren. Man sah alte und neue Herde, wurde per Kontrastmittel gemacht.
Meine Frage: wer kennt sich mit einer Sehnerventzündung aus? Ich sehe nur noch 10% auf dem Auge. Der graue Fleck ist selbst sicher zurückgegangen, der Schleier leider nicht. Fühle mich auch total platt seit der Stoßtherapie, habe viel mit dem Kreislauf zu kämpfen. Kennt das jemand?

Wäre über einen Austausch total froh und ich habe nun, seitdem ich die Stoßtherapie erhalten habe, 2 Pseudo-Schübe gehabt, das linke Bein fühlt sich bis zum Knie kraftlos an, fing schon am 2. Tag der Therapie an. Ich habe diese übrigens ambulant machen lassen und per Tropf.

Über einen Austausch oder ähnliche Erfahrungen wäre ich dankbar!

Viele Grüße Tina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo erstmal. Leider geht's mir selbst gerade nicht gut.  Auch ich habe die Diagnose erst ca. 10 Jahre nach Ausbruch bekommen. Die ganzen herde auf dem mrt von damals wurden übersehen...tzzz. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Das tut mir leid! Alles Gute! Auch wenn ich selber weiß, dass es sich blöd anhört! Nur wirklich passende Worte gibt es wohl nicht wirklich? 

Viele Grüße

Tina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlich Willkommen!

zur Sehnerventzündung (SNE)kann ich nicht soviel sagen. Am Auge dauert aber vieles länger, bis es wieder besser wird. Das weiß ich durch eine chron. Augenentzündung.

 

Eine Stoßtherapie hat viele Nebenwirkungen. Ich fühlte mich danach wie auf einem Entzug. So stelle ich mir diesen jedenfalls annähernd vor. 
Meine Haut tut weh, ich möchte dann viel schlafen, sämtliche Missempfindungen flackern auf..ich bin dann für insgesamt 2 Wo krankgeschrieben (inkl Therapiezeit). Manche sind schneller wieder fitter und manche brauchen länger. 
Bis zu zwei Wochen wirkt das Kortison nach, wurde mir mal erzählt.

 

Versuche dich auszuruhen und bleib geduldig und hoffnungsvoll!

 

Gute Besserung!

VG Travelbug

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,ich bekam die Diagnose im September,hatte Taubheit von Hals bis Oberarm und bekam 3x1000 mg Cortison. Ich war total kaputt, ca. 3 Wochen. Dann ein neuer Schub, Unterarm. Nochmal 3000 mg. Da war ich dann nicht mehr so schwach. Sehnerventzündung habe ich keine Erfahrung.

wünsche dir alles gute 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tina2021,

 

meine Erfahrungen zur SNE sind noch recht frisch. Hatte im Juni 2020 eine, bin nach 10 Tagen der gestiegenen Einsicht ins KH für 5x1000mg, war für mich das erste Mal Korti. Im KH änderte sich außer dem Augenbewegungsschmerz gar nichts. Das linke Auge wurde erst 14 Tage nach Korti leicht besser, aber insgesamt dauerte es bei mir 3 Monate bis ich wieder normal - außer bei zu starker Sonneneinstrahlung - sehen konnte.

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tina , 

Ich habe die Diagnose nach einer SNE im Januar 2018 erhalten. Nach der stationären Stoßtherapie 5x 1000mg  war ich drei Wochen neben der Spur vom Kortison schlapp und ich habe viel geschwitzt. Der schwarze Fleck hat sich am 3. Tag vom Kortison angefangen zurück zu bilden, ich hatte gut zwei Monate Probleme, sich bewegende Dinge zu fokussieren, das VEP im Krankenhaus war sogar besser als das drei Wochen später beim Neurologen aber es ist alles wieder gut geworden, braucht einfach mehr Zeit mit den Augen bis zu vier Monate sind keine Seltenheit. Ich bin im Februar 2018 mit Copaxone gestartet ich habe heute noch Schmerz an den Einstichstellen aber keinen weiteren Schub und keine Veränderungen im MRT gehabt :) 

Bleib optimistisch und achte auf dein Stress-Level

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now