Forumregeln
Sign in to follow this  
Olla87

Sport und Symptome

2 posts in this topic

Hallo zusammen,

frage einfach mal in die Runde, jeder darf sich angesprochen fühlen. Jedes Mal nach meiner Physio (2x die Woche) fangen meine Beine an zu kribbeln und brennen,  Abends wird dann mal ein Fuß taub oder ein Zeh und am nächsten Morgen ist es wieder weg. Kann mir jemand was dazu sagen? Sind es Nervenschmerzen?  Ist das Training zu doll oder sind 2x die Woche zu wenig? Natürlich trainiere ich jeden Tag zuhause weiter aber Physio ist halt anders.

Nichts tun ist schlecht aber trainieren scheint auch nicht gut zu sein.

Würde mich über Antworten freuen. LG Olla

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Olla, ich kenne das. Bei mir grippelt es von Zeit zu Zeit am Bein und in der Hand. Ich hatte mal meine Neurologin dazu befragt. Sie hat gemeint, das dies bei Sport eine normale Reaktion durch die anstrengung ist und danach wieder vergeht ( https://www.amsel.de/multiple-sklerose/ms-wissenswert/das-uhthoff-phaenomen/ ).  Ich für mich, habe erkannt das diese symtomatik fast ganz aufhört, wenn ich den Bewegungsablauf regelmäsig mache.
Seit dem ich 4x die Woche meinen Ausdauersport mache, merke ich vom Grippeln und von den Taubheitsgefühlen fast nichts mehr...
Zum Thema Sport/Bewegung und MS gibt es mitttlerweile sehr viele Studien – soweit ich weis gibt es keine einzige studie, die besagt das Sport negative auswirkungen haben könnte....

Z.B. https://www.trotz-ms.de/leben/sport-ernahrung/hochintensives-intervalltraining-macht-fit-bei-ms

LG David

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this