Forumregeln
Sign in to follow this  
Jan58

MS und Diabetes

1 post in this topic

Ich bin durch Zufall auf die Pressemitteilung der UNI Bonn gesossen in der es heißt das ein Diabetes Medikament sich ebenfalls postiv auf den Verlauf der MS auswirkt (Handelsname ACTOS). Das Zeug ist natürlich für Nicht-Diabeteker ungeeignet, da ich aber beides habe, experimentiere ich gerade damit.

Wenn hier noch jemand beides hat, MS & Diabetes II, würde ich gerne die Erfahrungen austauschen.

Link: http://www.blogspan.net/presse/multiple-sklerose-bonner-forscher-finden-viel-versprechenden-neuen-therapieansatz/mitteilung/103850/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this