Forumregeln
Sign in to follow this  
Emiliane

Unendlich traurig!

77 posts in this topic

Hallo,

mein Leben ist total erschüttert. Ich habe jetzt meine Diagnose ca. 4 Monate, spritz auch schon mit Avonex, war zur Reha und so.

Ich find es immer noch schwer, neu meine Grenzen zu setzen, hab oft mir Müdigkeit zu kämpfen ... und dem allen drumherum... .

Wenn das nur alles wäre, meine Ehe ist nun noch mehr am bröckeln. Wir hatten schon vorher unsere Probleme, es zu leugnen wäre zwecklos... da unser Sohn frühkindlicher Autist ist...ist sowieso alles sehr schwierig...und ich fühl mich nun oft überfordert.

Mein Mann ist selbstständig und kaum da... und mein Sohn hat Ess- und Schlafstörungen.

Nachts nun aufstehn zu müssen ist sehr schlimm.

Ach ich hab heut so eine richtige Weltuntergangsstimmung.

Weiss nicht, wir streiten nur noch.

Ich fühl mich so ungeliebt, würde so gern jemanden haben, der mich einfach mal in den Arm nimmt.

Sorry musste mal raus.... Wieso muss man so hart gebeutelt werden vom Leben???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, das tut mir wirklich leid. Mein Mann ist auch Selbstständig und ist nur mit seiner Firma beschäftigt, wir verstehen uns zwar eigentlich ganz gut, aber Zeit für mich hat er auch nicht und meine Krnakheit versteht er nicht. Kinder haben wir nicht. das tut mir echt leid, dass du so Probleme mit deinem Mann hast und auch mit deinem Sohn :-(. Ich bin dagegen eher traurig, dass ich keine Kinder habe, ich wollte so gerne, aebr nun spritze ich mich erst mal seit einem Monat mit Copaxone, da darf man nicht schwanger werden. Und ich habe heute auch ganz schlechte Laune, aber das versteht kein Mensch. Diese Krankheit ist echt sch... . Bei mir sieht man es nicht, weil ich kann noch alles, aber das ich oft voll ko und schlapp bin, das rafft keiner und will auch keiner Verstehen, ich nutze MS ja nur als Ausrede, denken einige!!! Es ist echt kacke und ich kann dich gut verstehen, dass du gerne jemanden hätteste der dich in den Arm nimmt. Aber es hilft wirklich immer, wenn man drüber spricht oder schreibt!!! Also immer raus damit!!!

Alles Gute und ganz liebe GRüße, Silke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

ich muss ehrlich sein ich wünsche mir auch mein altes leben zurück....

diese ms macht mich fertig aber nochmehr kraft nehmen mir meine eigenen eltern die mit der ms nix anfangen können ihnen geht es am a.... vorbei!!!

leider wohne ich bei ihnen was es nicht wirklich besser macht jeden tag nur noch mehr stress und problematiken bin echt am ende verstehe daher jeden der nicht mehr kann und will.... aber kopf hoch und am besten augen und ohren zu (wobei ich es nicht kann)lege jedes wort auf die goldwage ....

das einzigste was mich noch erfreut in meinen leben ist das mein freund mich so akzeptiert wie ich bin ihn stört meine krankheit nicht und er liebt MEINE 2kinder wie seine eigenen (was mir hier noch wirklich kraft gibt das es solche menschen gibt)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo wiedermal,

meine Grundstimmung ist etwas besser, aber ich kann immer noch nicht soviel Licht sehen.Mein Mann denk ich hat nur im Ansatz begriffen, was MS für mich bedeutet...wie ich mich fühle das versteht er nicht auch wenn ichs in Stein meiseln würde.

Ich weiss noch nicht, wo mein Weg hinführen wird... ich weiss nur, dass ich mehr auf mich schauen will...auch weiss ich dass ich geliebt werden will und lieben will.

Die Zeit vergeht so schnell.. irgendwie will ich nix mehr aufschieben.

Ich würd mich gern mit jemanden austauschen... die Selbstständigkeit meines Mannes belastet mich auch....da er sich auch unter Druck sieht.

Danke für Eure Beiträge... Silke wie wahr wie wahr... lächel

Aber grad lacht mich unser Sohn an... zwar würde ich auch was geben dass er gesund ist aber ich lieb ihn und das Lächeln erwärmt mein Herz..

Susan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

Da hast du Recht, Männer verstehen das echt nicht. Ich glaube man muß erst im Rollstuhl sitzen, damit die die Krankheit verstehen.

Klar und die Arbeit deines Mannes ist ja heutzutage echt nicht einfach und belastet die ganze Familie.

Nur man muß echt versuchen aus dem Leben das Beste zu machen, obwohl das leichter gesagt ist, als getan, denn wie, wenn man MS hat und auch sonst noch genügend Probleme :-(.

Und auch wenn dein Sohn leider krank ist, es ist doch wunderschön, dass du ihn hast.

Ganz liebe Grüße aus Rietberg, Silke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt, es ist schön, dass ich ihn hab.

Und unsere Große ist auch ein Segen.

Doch fühl ich mich zur Zeit oft überfordert oder genervt... aber das ist sicher nur ne Phase.. schön, dass Du zurückgeschrieben hast...

Wie alt bist Du?

Rietberg liegt bei?

Wünsch Dir einen schönen Tag... stimmt mit der MS und den noch so vielen anderen Problemen.... seufz...

aber wir müssen nach vorn schaun...

liebe Grüße aus Mülsen bei Zwickau

Susan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das ist doch schön :-).

Genervt bin ich auch total oft, weil überhaupt nichts so läuft, wie ich es will, aber auch damit muß man irgendwie klarkommen.

Ich werde bald 30 und Rietberg liegt bei Gütersloh, in der Nähe von Bielefeld, wenn dir das was sagt!

Hoffe dir geht es soweit gut. Ich werde gleich von meiner Freundin - die auch MS hat - abgeholt, mit ihr kann man sich super unterhalten, weil sie mich wenigstens versteht, wie die Leute hier im Forum!

Schönen Tag wünsche ich. Liebe Grüße, Silke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön, dass Du eine gute Freundin hast..die MS auch hat, dass erleichtert das verstehen..

Ja Bielefeld sagt mir was, das war ich auch schon...ist aber sehr weit von hier weg....lächel und die 30 hab ich 2 Jahre hinter mir...

Ich hoff Du hattest einen schönen Tag...lg.Susan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das stimmt, wir kannten uns schon vorher, hatten aber nicht so viel Kontakt, aber als sie gehört hatte, dass ich auch wie sie MS habe, da stand sie mir so super bei, sie war sogar jeden Tag bei mir im Krankenhaus :-).

Ja Bielefeld ist bekannt :-). Aha, also auch noch jung! Ich wollte nie 30 werden ohne Kinder zu haben, nun werde ich bald 30 und ohne Kind, naja, wird bestimmt nicht so leicht.

Hab heute Fenter geputzt da den ganzen Tag die Sonne schien, der Tag war also antrengend aber jetzt ist alles schön sauber, der Frühlin kann kommen. Hoffe bei dir ist soweit auch alles ok.

GLG und schönen Abend noch, Silke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Guten Morgem,

wow, Fenster geputzt...dass müsst ich auch mal wieder. Wir haben gestern Emilys Zimmer renoviert... Mirabelle und dann kommen noch BerryStreifen rein... wird sicher gut aussehn...

Weisst Du, Kinder sind ohne Frage schön, doch wenn ich kurz mal in mich reinhorche...sind sie auch oft bis an die Grenze anstrengend wenn man MS hat noch mehr. Da unser Kleiner nicht gesund ist, spür ich es erst recht nach so einer Nacht. Er hat kaum geschlafen und ich komm dann an meine Grenzen... wahnsinn wie schnell das geht.

Ich liebe die Beiden ...ja aber ich weiss grad mit dem Kleinen manchesmal nicht wie ichs schaffen kann und die Partnerschaft leidet auch darunter.

Alles etwas kompliziert... naja ..so nun werd ich ihn mal wieder wecken und in den Kiga schaffen... schließlich muss ich auch noch arbeiten....

Winke und einen schönen Tag...

Susan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morgen.

Ja das musste sein, die Fenster waren echt dreckig :-).

Das mit dem Zimmer und den Farben hört sich ja schön an, da freut sich deine Tochter bestimmt.

Oh, das ist ja echt mit sehr viel Streß verbunden und das denke ich auch, dass es grade bei MS noch schwerer zu bewältigen ist als es sowieso schon ist.

Und da du auch noch arbeiten gehst und 2 Kinder hast, da hast du aber echt ne Menge zu tun. Ich wüsste gar nicht, wie ich das schaffen soll und dann noch unsere slbstständigen Männer, das ist echt krass. Allerdings hab ich eh kaum was von meinem Mann, denn er ist ja wie gesagt selbstständig! D.H. er arbeitet selbst und ständig ;-).

So, nun muß ich mich mal anziehen, ich laufe immer noch im Schlafanzug rum und dabei muß ich eigentlich einkaufen gehen :-).

Wünsche einen schönen Tag!

GLG, Silke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, nein du hast mich nicht geschockt, ich war im Streß und hatte keine Zeit Online zu gehen :-). War arbeiten und bin momentan die ganze Wohnung am putzen :-), hab ja schon geschrieben das ich Fenster geputz habe am Dienstag und da hier jeden Tag die Sonne scheint, sehe ich den ganzen Staub und bin fleißig am schrubben ;-). Wir können gerne telefonieren, du kannst mir ja deine Nummer als persönliche Nachricht schreiben und sagen wann es dir passt, dann rufe ich dich an, ich hab Telefon umsonst. Weiß ja nicht ob du das auch hast. Von daher ist es für mich kein Problem.

LG, Silke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zu später Stunde... unser SOhn ist wieder mal auf... wie schreib ich eine PN?

ansonsten kannst Du ja mal nach sandent@gmx.net mailen...wär toll

Eine ruhigere Nacht als ich sie hab wünsch ich Dir...

lg.und wenn Dus erst früh liest dann Guten Morgähn

lg.Susan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Silke und Susan!

PN über dieses Forum könnt ihr schreiben, wenn ihr in eurem Profil zum einen eine Chargennummer von der Copaxone-Spritze eingebt und euer Profil auf mittel stellt.

LG Astrid

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, so spät noch Online, ich habe auch grade festegestllt, dass ich gar nicht weiß wie das geht mit der PN, muß mich noch mal schlau machen, denn bißher habe ich wenn nur drauf geantwortet :-).

Ok, dann Mail ich dir :-).

LG, Silke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Astrid. Jetzt habe ich erst grade deine Nachricht gelesen, dann muß ich das wohl mal machen, damit es mit der PN klappt. Dankeschön!!!

GLG, Silke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi. Also war schön uner Telefonat!!! Hoffe du konntest gut schlafen, ich bin erst spät eingeschlafen und musste dann um 5.00Uhr wieder raus, aber dafür habe ich jetzt frei :-).

GLG, Silke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo family,

was heißt du legst jedes Wort auf die "Goldwage". Wenn man ständig nur doofe Sachen hört, dann ist irgendwann das Maß voll. Dann kann man nicht mehr entspannt reagieren und schießt nur noch zurück. Was ich aber auch legitim finde. Früher wurde mir auch mal sowas nach gesagt. Eigentlich ist das aber doch schon wieder total ungerecht, denn so bleibt der schwarze Peter bei einem selber. Schön ist aber, dass du deinen Freund und deine 2 Kinder zum anlehnen und als Ausgleich hast.

Also alles Gute für dich

und lG Schnettel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Silki,

sorry dass ich erst jetzt reinschau...mir gings net so gut.. ziemlich viel Stress ...

Ich fand unser Tele auch schön, wenn Du magst ruf doch mal an...abends isses meist gut.

Ich bin schlapp heute..aber nach der Bobath Gymnastik fast immer lächel...

Wünsch Dir nen schönen ABend... biba hoff ich

lg.

Susan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, ja dann eght es dir wie mir, bin auch voll ko, musste Donnerstag, Freitag und Samstag arbeiten von 6.00Uhr bis Miattags und am Freitag war ich noch bei der Cebit, am Samstag hab ich meiner Schwiegermutter beim putzen ihrer Wohnung geholfen, ihr geht es nämlich auch nicht so gut und ich bin jetzt voll an meine körperliche Grenze gestoßen glaube ich. Und die kommende Woche wird nicht besser, ein Termin jagt den nächsten, aber danach muß ich mir wieder bißchen Ruhe gönnen.

Hoffe dir geht es auch wieder besser und dass wir wieder Zeit zum telefonieren finden. Bis bald. GlG, Silke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo guten Morgen,

leider fühl ich mich als wenn ich einen Schub hab.. weiss es aber nicht genau und weiss nun nicht ob ich zur Neurologin gehn soll. Hm schwer zu sagen... mal sehn was ich mache....

Ich wünsch Dir für diese Woche viele Glücksmomente und immer ein Lächeln auf dem Gesicht...

Bis bald hoff ich auch am Tele...

glg.Susan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

Oh man du Arme.

Dann geh mal lieber zu deiner Neurologin, kann ja nicht schaden!!!

Muß am Mittwoch auch zu meinem, aber nur so. Brauche neue KG und sonst ist nichts wichtiges.

Hoffe dir geht es bald besser. Alles Liebe, Silke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

hab das Kortison überstanden... naja... aber noch sehr zu knabbern.

Mein Mann und ich streiten auch fast nur noch... nebeneinanderherleben.

Seufz...

Sorry musst mal raus.

Lg.Susan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this