Forumregeln
Sign in to follow this  
CastUser

MS im Alltag

15 posts in this topic

Hallo erstmal,

Kannst Du bitte Deine Frage konkreter stellen?

Klar kann man Sport machen, man muss halt nur wissen wo seine Grenzen sind.

LG sparrow

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja meine frage ist eigentlich was für eine sportart am besten geignet ist.gruß udo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Radfahren, Walken und Gartenarbeit wäre mein Vorschlag :)

@CastUser

Interessante Art von Kommunikation....

LG Bessie

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Bessi

Fand ich auch.

Machen wir am besten immer so. Einfach ein Thema anschneiden und dann ein Wort und dann gucken, was die anderen dazu scheiben.

LG sparrow

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke für euere tipps.weil das ist echt nicht leicht mit sport wenn mann keine power hat.lg lissy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lissy,

das wichtigste ist doch,daß Dir der Sport den Du Dir aussuchst Spass macht.Sonst macht das alles keinen Sinn.

Und vielleicht noch im Rahmen einer netten Gruppe,die Verständnis für Deine MS hat,aber eben auch bei Durchhängern unterstützend sein kann.

Mein bestes Mittel bei Fatigue und dem Gefühl von unendlicher Müdigkeit und Kraftlosigkeit ist immer noch raus an die frische Luft und bewegen...egal wie.Hauptsache es treibt Puls und Blutdruck hoch.

Alles Liebe und frohe Ostern

Connie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hiho,

hab jetzt von meiner Neuro Funktionssport verschrieben bekommen - ist wie Fitness-Studio, aber halt beim Physotherapeuten in der Gruppe - und dann halt Übungen die genau auf einen abgestimmt sind - hab ich jetzt 1x die Woche eine Stunde lang - seit jetzt grübel 4 Wochen - finde ich total super und bringt auch Spaß. Ich bin recht füllig - um es mal freundlich auszudrücken und so richtig im Fitness-Studio wäre nix für mich, auch wenn ich mir z.Zt. echt Mühe gebe ein paar Kilos zu verlieren.

Ansonsten kann ich irgendwas in Richtung Aqua-Fitness nur empfehlen! Bringt Spaß und unterstützt viele Bewegungsabläufe!

Lieben Gruß

Anita

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lissy,

ich hatte auch über die Wintermonate Aquafitness und hab jetzt wieder mit Nordic Walking angefangen - es macht irre Spaß, obwohl ich meist allein laufe - aber die Gedanken die mir da alle kommen, was ich da alles auf die Reihe kriege - das ist zusätzlich super. Auch Yoga ist für mich Sport - mach ich auch wöchentlich.

Diese Woche will ich wieder mit Badminton anfangen, da meine Kreuzschmerzen fast okay sind.

Gruß

Moni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an alle,

an dieser Stelle sei an dei Rubrik "MS und Sport" unter dem Forentitel"Fatigue" hingewiesen. Da gibt es mittlerweile sehr viele Beiträge zu diesem Theman, wer macht welche Sportart, welche werden empfohlen, Erfahrungen etc.

Ich selber denke" Gut ist was gut tut"- und dieser Spruch stammt nicht von mir. Ich selber gehr gern laufen, hab mal aktiv geschwommen und seit 10Jahren tauche ich!!

Und Tauchen wird als durchaus positiv eingestuft.Es gibt ja mittlerweile tauchschulen für Behinderte und ich hab mal von einem Kurhotel für MS-Kranke auf Teneriffa gelesen, wo eine Tauchschule angegliedert ist

Jeder sollte den Sport tun, der ihm Spass macht, den sein Gesundheitszustand zulässt und der damit gut tut- egal, ob es tauchen, Qi Gong, Mountainbike oder Paragliden oder was auch immer ist...easgl ob Gesundheitssport oder sog."Extremsport"..Hauptsache wir bleiben in Bewegung.

Gruß

Gaby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu!

Ich habe auch nen Tauchschein, habe es aber bis aufs weitere erstmal auf Eis gelegt. Ist einfach mein jetziges Gefühl, aber mein Neuro hat absolut nichts dagegen! Immer so weitermachen- wichtig- nicht übertreiben und es muss Spass machen!!

Also los...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, frag mich, was das alles in der Rubrik MS und Partnerschaft zu suchen hat... aber vielleicht verstehe ja nur ich das gerade nicht.

LG

Melanie

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ MissMarple

Ms und Partnerschaft als Rubrik

Sport als Frage

da kann die Antwort doch eigentlich nur lauten:

MATRATZENSPORT

UND DIE ANWEISUNG:

MACH ES DOCH GENAU WIE DIE IGEL,

NUR VIEL VORSICHTIGER!!

Pete

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super! Glückwunsch, das ist mal wieder eine echte "Pete-Antwort". Freu mich immer wieder über deine Beiträge.

LG

Rennmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this