Forumregeln
Sign in to follow this  
akire

Zollbescheinigung

9 posts in this topic

Hallo an alle,

benötige die Zollbescheinigung auch, wenn ich mit dem Zug in ein EU Land fahren will?

Liebe Grüße

akire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Akire,

ich würde die Zollbescheinigung vorsichtshalber immer mitnehmen. Meine Cop-Schwester hat es mir sogar für Österreich empfohlen, da sie schon die tollsten Sachen erlebt haben. Einfach bei Cop anrufen, die schicken dir die Zollbescheinigung für sämtliche Länder, in allen Sprachen, zu.

LG Beate

Share this post


Link to post
Share on other sites

Woher bekommt man denn diese Zollbescheinigung? Wohl doch nicht beim Arzt des Vertrauens? Ist das ein international akzeptiertes Dokuement, oder muss man das auch noch entsprechend übersetzen lassen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo HeikeEL!

Diese Zollbescheinigung bekommst Du beim COP-Service in allen möglichen Sprachen. Einfach von Deinem Neurologen unterschreiben lassen und fertig.

Gruß Monika

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, ich wollt nur mal sagen: War gerade auf Mallorca, erste Flugreise mit Spritzen.

Zollbescheinigung, Kopie von letztem Rezept schön dabei. Schon beim Einchecken gesagt.. dann bei Security..

es wollte niemand was sehen, es kamen null Rückfragen. Beim Rückflug hab ich dann schon nix mehr gesagt. Ging alles absolut problemlos und interessierte im positiven Sinne keine.

Und bei Landreisen (letztes Jahr Kroatien, Bosnien) hat eh kein Hahn nach gekräht.

Also meine Schlussfolgerung: Ich werde immer alles schön mitnehmen.. und mir nicht mehr Gedanken drum machen als um das Buch, das ich jedesmal als Lektüre einstecke.

Schön zu wissen (und nebenbei, ist Euch mal aufgefallen, wie viel Werbung man auf Malle, den Kanaren etc für deutsche Ärzte sieht? So no worry :-) )

Viel Spass den Reiselustigen unter uns!

(und den anderen natürlich auch)

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Rhinitis

Hallo und guten Tag,

das was SchnickSchnack da schreibt kann ich nur bestätigen. War ebenfalls gerade auf Malle und habe das gleiche Erlebnis mit den Spritzen gehabt....

Also macht Euch nicht so verrückt... Nehmt immer schön alles mit und gut iss...

Share this post


Link to post
Share on other sites

hey!

auch ich kann das desintresse an den flughäfen bezüglich der spritzen bestätigen.

ob türkei, ägypten oder gar die usa.... is alles gaaaanz locker zu sehen!

aber mitnehmen würd ich die zollbescheinigung IMMER!

einfach bei cop anrufen, oder hier auf der hauptseite runterladen und ausdrucken.

wie man dat allerdings macht? hm- weiß ich nicht wirklich... bin froh das ich so gerne telefoniere :-)

glg niknak

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab übrigens die 1. Bescheinigung direkt bei meiner Arzthelferin gekriegt.. die Spritzenhelferin hat die bestimmt auch..und später hat Mrs. Tüdelig-ei-wo-isses-denn sie von Copservice per Post gekriegt. Habe eine jetzt immer im Auto für die "Landweg-Urlaube". Und die andere in einem Täschchen mit dem Reisepass.

Witzigerweise hab ich, kaum zurück aus Malle, hier einen kurzen Artikel in der Zeitung gelesen- wenn man dem glaubt ist das alles ein Riesenakt mit Formular f, immer aktuell, Medikamentierungsanweisung vonm Doc (immer aktuell, mit Angabe der Reisedauer, des Reiseorts blablabla). Panikmacher, Spassverderber! Nicht irre machen lassen, okay?!

Ehrlich? Ich dachte: "Jaaa.. macht uns nur alle verrückt" und halte mich lieber an die Infos, die ich vom Service kriege. Denn auch wenn man das erste Mal mit Medi reist.. man ist sicherlich nicht der erste, der mit diesem Medi reist.

Möcht ich nur mal allen mit auf den Weg geben, die sich da Sorgen machen.. denn natürlich macht man sich Gedanken! Und es ist eben gar nicht so kompliziert :-)

Ich bin mal gespannt, wie es bei dem nächsten Trip über den großen Teich oder sonst wohin wird.. und denk mir: Auch da werd ich nicht die erste sein :-))

Und wenn Unsicherheiten auftreten: Service anrufen, die helfen einem IMMER sachkundig weiter.

LG!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich kann die vorherigen Berichte bestätigen. Niemanden hat es interessiert, weder beim Einchecken noch bei den Sicherheitsleuten, ob ich die Spritzen im Handgepäck habe.

Also, genau, nicht irre machen lassen.

L.G. marie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this