Forumregeln
Sign in to follow this  
MissMarple

Hab schon wieder was tierisches......aber sooo schön

9 posts in this topic

Hallo zusammen,

am Freitag hatten mein Mann und ich Urlaub, weil meine Schwägerin geheirate hat.

Am frühen Morgen ging mein Mann mit unseren Hunden ein große Gassirunde, weil wir schon um kurz nach 8.00 Uhr losfahren mussten.

Ich war noch im Bad als ich ein Herz zerreißendes Miauen hörte. Da ging dann auch schon die Tür auf und mein Mann, die Hunde und..... ein winzig kleines Kätzchen kamen herein.

Ich dachte ich spinne. Hallooo. Wir mussten doch gleich los, was sollen wir denn jetzt mit diesem kleinen Bündel????

Unsere Hunde Josy und Ramses (2 Windhunde... = ziemlmich starker Jagdtrieb) fanden dieses kleine Bündel in einem Gebüsch und machten überhaupt keine Anstalten, diesem kleinen Geschöpf etwas anzutun.

Wir also erst einmal die große Transportbox aus dem Keller geholt und dieses kleine Würmchen mit einem kuscheligen Handtuch hineingepackt.

Dann sind wir los. Klar das so etwas passiert, wenn man so gar keine Zeit hat.. versteht sich von selbst.

Dann sind wir wieder zurück und haben beschlossen, mit Kätzchen zum Tierarzt zu fahren.

Unsere Tierärztin schätzt die kleine auf 4-5 Wochen und, da sie so sauber war und keine Flöhe und Zecken und dergleichen hatte, dass sie nicht draußen geboren wurde. Womöglich hat sie jemand im Gebüsch entsorgt.

Sie ist sehr sehr zutraulich und unsere Hunde fand sie einfach toll.

So haben wir uns recht schnell dazu entschlossen, das kleine Bündel zu behalten. Finchen soll sie heißen.

Finchen wog 740 Gramm und hat sämtliche Farben, die Katzen haben können. Sie hat noch blaue Augen und ist einfach nur putzig.

Wir haben noch Katzenaufzuchtmilch mitbekommen und impfen lassen können wir sie erst in ca. 3 Wochen. Sie ist halt noch zu klein.

Unsere Hunde sind seitdem wie jeck.

Josy leckt die kleine in einer Tour ab und ist übervorsichtig mit ihr. Ramses kuschelt ständig mit ihr und sie benutzt ihn als ihren persönlichen Kletterbaum.

Er lässt sie einfach machen.. ohne mit der Wimper zu zucken.

Wir sind total überrascht vom Verhalten unsere Hunde.

Auch unsere beiden Kater, die ja schon 10 und 14 Jahre alt sind, haben sich mit der neuen Situation arrangiert. Kater Oskar frisst mittlerweile mit Finchen zusammen aus einem Napf.

Das kann sie schon allein. Futtern und auf´s Katzenklo gehen klappt zum Glück schon problemlos.

Man oh Man, hier ist seitdem was los. So einen kleinen Feger sind wir gar nicht mehr gewohnt ;-)

Naja... was soll ich sagen... jetzt ist unsere Arche aber voll. Mehr gibbet nicht ;-))

LG

Melanie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Melanie,

oh, so schöne Tiergeschichten kannst du immer wieder schreiben. Alles, alles Gute für euren Familienzuwachs!

Herzliche Grüße

Rennmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Melanie,

hier ist die Katzenmutti von Oskar und Felix aus Bayern. Ich glaube ich hätte genauso gehandelt - ich könnte sie einfach nicht weggeben.

Viel Spaß miteinander und genießt die Zeit

Gruß

Moni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wünsche Euch auch weiterhin viiiiel Spaß mit Euren tierischen Freunden.

Vielleicht solltet ihr das Schild "Tierheim" umdrehen? ;-) (Ist nicht böse gemeint!)

Aber ich würde an Eurer Stelle auch so handeln. So ein kleines niedliches Geschöpf kann man doch nicht sich selbst überlassen.

LG Bambus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir haben vor drei Wochen ein kleines Katzenkind auf einem offenen Kirchenparkgelände eingefangen. Der kleine Kerl war ca. 5 Wochen alt. Da er totel verfloht und verwurmt war ist der kleine wohl draussen geboren worden. Da wir noch eine andere Katze haben, ist der kleine in Karantäne im Gästezimmer. Mittlerweile fühlt er sich wohl und er turnt oben im Zimmer herum. Diese Woche geht es zum Impfen.

LG

Simone

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

@Mone: haste gut gemacht ;-))

Die kleine entwickelt sich super. Sie ist total munter und erkundet jede Ecke. Unser alter Kater Oskar hat mit ihr überhaupt keine Probleme. Er frisst sogar mit ihr aus einem Napf.

Sie ist auch schon ein Stückchen gewachsen (glaube ich jedenfalls). Die blauen Augen wechseln so langsam in einen Grünton.

Das wird mal ne Hübsche ;-))

Die Hunde sind immer noch hin und weg von der Kleinen.

LG

Melanie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Melanie,

der Kleine entwickelt sich auch gut. Da er wild geboren wurde benötigen wir natürlich mehr Zeit um sein Zutrauen zu gewinnen. Immerhin habe ich ihn gestern zum Katzenangelspiel bewegen können. Bestimmt ist die Kleine schon gewachsen.

LG

Simone

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mone,

schön zu hören, dass der Kleine langsam ein wenig Vertrauen fasst.

Unser Kater Felix ist auch draußen geboren worden und wir haben ihn damals mit 9 Wochen bekommen. Er war auch super ängstlich und gar nicht zugänglich. Er ist jetzt 10 Jahre alt und so richtig entspannt und zutraulich ist er irgendwie nie geworden.

Aber er fühlt sich wohl und ich kann ausgiebig mit ihm schmusen. Bei meinem Mann ist das anders. Da hat der Kater irgendwie keinen richtigen Draht zu.

Wir haben irgendwann beschlossen, dass er so ist wie er ist und können gut damit leben.

Ich hoffe, dass sich dein Kleiner Mann recht zügig "entspannt" und merkt, wieviel Glück er mit dir hat.

LG

Melanie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo MissMarple,

wir sind noch ganz zuversichtlich, dass er noch zutraulich wird. Er war ja noch sehr jung. Beim Spielen hat er geschnurrt. Im Vergleich zu den ersten Tagen ist er schon sehr entspannt. Die ersten Tage hat er sich immer versteckt. Jetzt kommt er alleine aus seinem Versteck heraus, wenn wir ins Zimmer kommen. Hier unten höre ich ihn häufig im Zimmer toben. Wir haben ihm ja einiges an Spielzeug hereingebracht.

LG

Simone

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this