Forumregeln
Sign in to follow this  
Guest Hundstratzer

Bilder von meinen Hunden

16 posts in this topic

Aaaah! Super, hat geklappt!

Ganz dolle Bilder!-)

Vielen Dank!-)

Grüßle

Honey

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Hundstratzer

Das ist Obedience! In der Klasse 2 laufe ich mit Ronja, bis wir so perfekt sind wirds noch eine ganze Weile dauern :))

<iframe title="YouTube video player" width="480" height="390" src="http://www.youtube.com/embed/bIl6Qn6QJUw" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Einfach den Link kopieren, auf You Tube gehen und dort in die Suchleiste einfügen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die sind ja wirklich total süß!!! Das muntert mich doch gleich wieder auf!!Wirklich tolle Wauzis hast du da!!!

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Hundstratzer

Dankeschön!! Werds an die Hundls weitergeben!

Ronja und ich laufen am Sonntag, 10.4. in Grasbrunn, bei München. Ich hoffe dass tolle Bilder rauskommen, wenn ihr wollt zeige ich sie dann gerne hier im Forum.

Ich bin tierisch nervös, da ich noch immer mitten in einem Schub stecke, mein rechtes Bein:(.

Aber irgendwie werden wir es schon schaffen!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maria!

Ich drück Dir ganz doll die DAumen für den 10., Deine Hunde werden das Ding schon schaukeln!-)

Ihr schafft das!!! und überhaupt dabei sein und Spaß haben ist alles....

Sag mal wie ist das beim Obedieance gibt man da stimmliche Komandos oder Handzeichen, oder beides oder wie geht das und darf man während oder zwischen den Übungen loben?? Muss man die Sachen in einer bestimmten Zeit machen oder kommt es nur auf Teamwork an?

Grüßle

Honey

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Hundstratzer

Die Komandos werden zum großen Teil mit Stimme gegeben, wie Fuß, Bring, Hopp, Steh,Platz usw..

Bei der Distanzkontrolle ist beides erlaubt, also Stimme und Hand.

Loben ist nur zwischen den Übungen erlaubt! Bei Obedience kommt es nur auf Teamwork an, es muß zwischen Hund und Mensch einfach passen und soll beiden Spass machen, das ist das wichtigste!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tolle Tiere.

Meine Mischlingsbracke hört bis heute nicht.

Da mach ich mir mal nix vor.

Zuviel Dackel drin vermute ich :)

Alles Gute für Euch!

Wotan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maria,

Obedience würde mir bestimmt auch viel Spaß machen. Ich musste wie ich unsere Laika aus dem Tierheim geholt habe ein Begleithundeprüfung machen, weil Laika beim Vorbesitzer große Schwierigkeiten gemacht hat, der Unmensch hat sie immer auf kleiner Hunde gehetzt bis es total schief gegangen ist und es wirklich einen schlimmen Vorfall gab, dann hat man ihm den Hund weggenommen und im Tierheim wurde die Arme dann als gefährlich eingestuft und hatte von der Stadt die Auflagen nur mit Maulkorb und Leinenzwang vermittelt werden zu dürfen. Dabei hätte man ihren Vorbesitzer mit diesen Dingen bestrafen müssen!

Wir haben dann zusammen die Begleithundeprüfung gemacht, jeden Tag hab ich mir ihr geübt, war ja auch mein erster Hund, hat schon Spaß gemacht zu sehen wie die Laika sich bemüht alles genau so zu machen wie ich es gerne wollte und weil wir dann auch bei der Prüfung alles gut und ganz brav gemacht haben, hat die Stadtverwaltung dies Auflagen von Leine und Maulkorb wieder aufgehoben, zum Glück!-)

Aber mir war dieses Begleithund Ding eigentlich viel zu Ernst, man musste ja alles ganz genau so und kein bisschen anders machen und ja keine Zeichen, gab gleich Punkt abzug und ja keine Komandos wiederholen und ja nur nicht loben..... da war wirklich nur wichtig, das der Hund zack zack alles perfekt ausführt.... auf DAuer is sowas nichts für mich. Ich kann die Laika überall hin mitnehmen und sie frisst niemanden!-) Nur wenn mir jemand dumm kommt wird sie ordentlich sauer .... was mich aber ehrlich gesagt gar nicht wirklich stört.... und wenn man sie z.B. beim Baden dabei hat kann man auch Mal unbesorgt ins Wasser gehen und alles am Platz liegen lassen, weil da passt sie auch ganz vorzüglich auf, dass nix weg kommt, sogar auf unsern kleinen Boomer passt sie perfekt auf;-) den würd nämlich auch jeder 2. am liebsten einfach mit nehmen weil er so goldig ist, sieht a bisserl aus wie Idefix ,-)

Hunde sind einfach was ganz tolles!-)

Liebs Grüßle

Honey

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr,

als ich im Krankenhaus lag und auf meine Diagnose gewartet habe, hatte ich Blick auf eine Hunde- Gassi- Wiese.

Und als dann der Doc meinte, ich soll mich viel an der frischen Luft bewegen,bin ich nach Hause mit dem Wunsch mir einen Hund anzuschaffen, die Kinder hatten den Wunsch eh schon länger. Vor genau einem Jahr holten wir uns eine Golden Retriever -Appenzeller- Hündin. Die Jungs gehen auch mit ihr in Hundesport " Agility" und ich mach Nordic Walking mit ihr. Läuft problemlos ohne Leine nebenher. Sie macht mir zwar ohne Frage viel mehr Arbeit ( der Dreck!), aber ich möchte sie nie mehr missen!

LG Maren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf Nachfrage , hier die Bracke.

Da ist die Mischlingsbracke

(Jack Russel/Dackel-Mix mit evtl. Bracke oder FoxTerrier)

und sein schwarzer Mini-Kumpel :

Foto

Genehmigung zur Veröffentlichung des Bildes von Wauwis eingeholt :)

LG Wotan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maren,

ja, gell Arbeit hat man schon mehr, ich sollte eigentlich jeden Tag staubsaugen...... aber die Tierchen geben einem so viel!-) Rechts neben meinem Bein liegt grad der Merlin (roter Main Coon) links von mir mein Boomy (Dackel/Maltesermix), weiß, sieht a bisserl aus wie Idefix ;-) Neben dem Sofa steht der Kratzbaum, da liegt der Blacky .... schwarze Main Coon, und ab und zu kommt meine Laika, Schäferhündin und will gestreichelt werden..... das ist soooooooo schön und so beruhigend..... morgen gehn ich mit den Hunden wieder zum Reiten, bei dem tollen WEtter, ich freu mich jetzt schon!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Hundstratzer

@Reni 233

Das mit dem Dreck ist klar, aber dann liegt halt mal ne Wollmaus unterm Küchenschrank, die ist auch noch da, wenn ich mit den Hunden wieder vom spielen heim komm :))

@ wotan

OK, Eindeutig ein Jack Terrier Dackel Tier:))

Erziehung sehr schweeeer, du weist ja, gib einem Terrier ein Komando, er versteht es, aber er kommt auf Bedarf darauf zurück!!!!!:))

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Hundstratzer : Ach kennste meinen Hund schon ? :) Genau so ist er, aber lieb und wenn er ohne Leine auf der Wiese spielt, kommt er tatsächlich, recht zeitnah nach dem Ruf zurück. Erstaunlich !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this