Forumregeln
Sign in to follow this  
Pat

Als Mutter macht man sich halt Sorgen

27 posts in this topic

Hallo Pat,

ich finds toll, dass auch mal eine Mama hier ist. Wie gehen denn deine Tochter und du damit um? Meine Mutter macht sich auch ganz furchtbare Sorgen, würde mich am liebsten zu sich nach Hause auf dem Land holen, wo sie rund um die Uhr für mich da sein kann. Ich nehme mal an, deine Tochter ist noch zu Hause? Das ist doch super, wenn Sie seit einem Jahr spritzt und es ihr besser geht, dann schlägt die Therapie anscheinend gut an. Ich denke mir, sie muss eine starke Person sein, wenn sie das mit 17 so packt. Da hast du eine tolle Tochter! Ich habe meiner Mutter bisher alles erzählt, aber ich glaube es ist besser, wenn ich Sie nicht ganz so auf dem Laufen über die MS halte. Ich glaube, das ist zu viel für sie. Geht dir das als Mama auch so?

Lieben Gruß,

Neela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Pat,

auch ich bin Mutter einer "kleineren" Patientin - meistens lese ich allerdings hier nur mit - ich kann nur sagen - hier gibt es soooo viele gute Ratschläge für den Alltag. Wie geht es deiner Tochter? LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this