Forumregeln
Sign in to follow this  
Shari

Ist die MS wirklich so schlimm?

41 posts in this topic

Auch das macht die MS erträglicher.

Kleine Sachen, die Wunder bewirken!

Share this post


Link to post
Share on other sites
jetzt ist die welt ganz ruhig :-)

Das kann sich schnell wieder ändern Fenix ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Leute:)

Kann leider erst jetzt antworten weil ich bis heute irgendwie keine freie Minute gefunden habe..

Vielen lieben Dank erstmal für eure Antworten!!! :)

Habt mir Mut gemacht meine Lehrerin drauf anzusprechen....war wirklich schlimm für mich und ich konnte meine Muskeln nicht kontrollieren während ich mit ihr sprach....hab gezittert wie n kranker Hase der sich vor dem Fuchs versteckt.

Was aber NICHT an der ms liegt sondern daran das ich einfach schüchtern bin und vor allem und jedem erstmal irgendwie Angst habe (Noch eine Eigenschaft an mir die ich persönlich wesentlich beschissener finde als die MS^^)

Na ja auf jedenfall habe ich mit ihr unter vier Augen gesprochen (mehr oder weniger, wir standen im Flur und andauernd kamen Leute vorbei, was die sache für mich nicht einfacher gemacht hat...) ich habe ihr gesagt wie ich das so fand was sie erzählt hat und das ich selber auch MS habe und es begrüßen würde wenn sich die Meinung "MS führt zu tödlichen Lähmungen" nicht weiter vermehren würde. Sie hat sich dann 10 mal entschuldigt und mir versprochen das wenn es nochmal auf das Thema MS zugeht (und das wird es) sie nochmal dazu erwähnt das es halt die Krankheit mit 1000 Gesichtern ist und es bei einigen gar nicht so schlimm verläuft.....So mal als Kurzfassung des Gesprächs:)

Habe mich nur leider nach dem Gespräch nicht (wie erhofft) besser gefühlt sondern...hmm....schwer zu erklären....Habe immer Angst das die Leute denken "die erzählt das nur um bevorzugt zu werden"....

Na ja egal ich habs halt erzählt und es war schon son kleiner Fortschritt für mich weg von meiner Schüchternheit...ein sehr winziger Schritt aber Kleinvieh macht ja auch Mist:)

LG,

und danke das man wenigstens hier ohne Scheu ganz offen reden kann (Für jemanden wie mich echt ne Erfüllung:) )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Shari!

Super! Gratulation!

Der erste Schritt ist immer der schwerste, aber den hast Du jetzt geschafft!

Liebe Grüße

Monika

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Shari,

find ich super, wie Du das gemacht hast. Weiter so!

LG Bambus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Shari,

ich finde es sehr gut, das du dich dazu entschlossen hast. Toll, Gratulation!

L. G. Eckie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für eure Gratulationen:))

Hoffe nur das sich meine Lehrerin jetzt daran hält und nicht weiter alles so schlimm redet:)

LG Shari

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hut ab!

Ich schätze Deine direkte Vorgehensweise. Die macht Dich stark!

Bleib wie Du bist, lg bergblick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Shari,

ich bin stolz auf dich!

Meine Schwester ist auch oft mal schüchtern und auf sie bin ich auch immer ganz stolz wenn sie sich überwinden kann.

Mach dir keine Gedanken, was die Leute denken, wenn du erzählst, dass du ms hast. Es denken immer alle anders. Ich erzähle es viel, weil es vieles leichter macht und vor Allem weil es mir damit gut geht. Was die anderen denken, warum ich es erzähle, ist mir meistens in diese Richtung egal, und die Leute bei denen es mich interessiert, bei denen weiß ich, dass die nie schlecht denken würden! . Es denken vielleicht auch mal welche, dass man nur erzählt um bevorzugt zu werden, abder die denken generell scheiße, also kann dir das am ..... vorbei gehen. Die anderen denken nicht so schlecht. In diesem Fall hast du den Grund direkt mitgeliefert, also denkt deine Lehrerin sicher nicht schlecht. :)

Edited by Jazz!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Shari,

bestell Dir die Broschüre auf der Cop Eröffnungsseite rechts unten.

Anschliesend schlägst Du die Bildungswuchtbrumme mit Ihren eigenen Mitteln

(Nach dem Motto: Lesen bildet , erweitert den Horizont und erspart manch peinlichen Auftritt als Dünnbrettbohrer und Dumpfbacke. )

drückst ihr das Heftchen in ihre Pranken und bietest ihr die Möglichkeit ,einmal die neuesten Informationen zu diesem doch auch für Pädagogen sehr komplexen Thema, zu erhalten.

Nach einiger Zeit sollte natürlich die Frage von Dir kommen

( " hammse auch ihre Hausaufgaben gemacht ?")

ob noch Fragen offen sein.

Du hast Dich mit dem Thema schon einmal tiefer beschäftigt und hast auch Quellen für weitere Informationen .

( Könnte auch die berühmte Brücke sein , der Dame reinen Wein einzuschenken).

Lebe lebenswert -

es hätte auch viel schlimmer können.

Pete

Sorry , sehe gerade das Thema hat sich wohl erledigt.

Empfehle die Broschüre aber trotzdem für weitere Gefechte mit dem hirnblonden Rest

Deiner Umgebung.

Pete

Edited by Pete

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Pete,

mit Deiner Info ist Shari sehr gut beraten (die Lehrerin dann auch).

Ich hoffe für Shari, dass die Lehrerin das auch wirklich liest.

Guter Tipp.

LG Bambus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr,

@Shari: Haste gut gemacht :)! Auch ich bin stolz auf Dich! Denn genau solche Leute, indem Fall auch noch eine Lehrerin, die verbreiten die große Angst... Oh man, und sowas "bildet" unsere Kinder...!

@Pete: Ich schmeiß mich weg vor Lachen! Dein Humor liegt mir! :D Und ein super Tipp für Shari.

LG,

Anja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this