Forumregeln
Sign in to follow this  
Wirbelwind

An alle die schon mal in Damp waren!

16 posts in this topic

Hallo zusammen!

Ich habe endlich meine Bewilligung für 4 Wochen Reha bekommen und dann auch noch in meiner Wunsch-Klinik in Damp.

Nun überlege ich ganz stark ob ich eines der Zusatz-Pakete buche. Ich würde so gern ein Zimmer mit Meerblick haben, weil es so unheimlich beruhigend für mich ist. Allerdings würde das 359€ extra kosten (mit anderen extra´s).

Nun habe ich allerdings irgendwo gelesen, dass die meisten Zimmer der neurologischen Abteilung dort Meerblickzimmer haben. Stimmt das?

(Wenn es was hilft, ich soll ins Haus Pamir)

Vielen Dank schon mal im vorraus :-)

Ich freu mich so auf die Reha und ein Zimmer mit Meerblick wäre natürlich ein absolutes Highlight wenn man schonmal in Damp ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wirbelwind,

ich war bereits 3 Mal in Damp: Das erste Mal im Passat und zwei Male im Pamir. Meerblick hatte ich immer. Ich hab mich immer auf mein Glück verlassen. Im Pamir sind die oberen Etagen, so schien mir, für die Neuros "reserviert".

Ich glaube, die 359 Euro kannst Du auch anders ausgeben.

Alles Gute für den Damp-Aufenthalt. Der Meerblick ist ganz toll!

Isabi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wirbelwind,

ich war gerade erst letzten Sommer in Damp. (Ist fast vor meiner Haustür, komme aus Kiel.)

Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass du Meerblick hast. Ausserdem gehst du nur ca. 200 m, dann hast du einen endlosen Blick auf das Wasser.

Ich war 9 Tage dort, hatte ein Doppelzimmer, dass nicht immer belegt war. Und das, obwohl ich gesetzlich versichert bin. :-)

Ich fand die Schwestern und Ärzte alle sehr nett dort und nicht ganz so hektisch. Und wenn du Physio bekommst, dann kann ich Regina Hupp (?) empfehlen.

Genieße die Zeit und gute Besserung.

P.S. Also, gib dein Geld lieber für anderes aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr beiden!

Vielen Dank für eure Info´s :-).

@ Neelie:

Warst du mit jemand anderem (fremden) auf einem Zimmer? Ich hab gelesen, dass man immer allein auf einem Zimmer ist?! Naja vielleicht weil du 9 Tage da warst. 4 Wochen mit einer fremden Person auf einem Zimmer wäre für mich der Supergau :-/. Davon mal ab will mein Freund eine Woche "Gesundheitstage" machen und wird dann auf meinem Zimmer mit wohnen. Außerdem kommt er an den Wochenenden.

Ich werde aber kein Zusatzpaket mehr buchen. Das Geld kann man wirklich anders ausgeben $$$

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an Alle Reha-Erfahrenen!

Ich habe auch über eine Kur/Reha nachgedacht. Bekommt man eigentlich immer ein Einzelzimmer?

Das möchte ich nämlich. Ich kann nicht 4 Wo. mit einem Schnarcher auf einem Zimmer usw.

Mit 35 bin ich nicht mehr WG-fähig.

Danke für Antworten.

Gruß Mares

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

bei meiner ersten Reha war ich auch in einem Doppelzimmer untergebracht. Meine Zimmergenossin und ich haben uns auf Anhieb verstanden. Wir paßten zusammen, wie Strumpf und Latsch. Auf Station nannte man uns schon die siamesischen Zwillinge. Wir hatten die selben Interessen, haben das selbe im Fernsehen sehen wollen und und und. Nur zu den Therapien waren wir getrennt. Sie hatte einen Schlaganfall, ich MS. Wir zwei haben die vier Wochen sowas von genossen und sind heute noch in Kontakt.

Das war natürlich mehr als ein Glück. Es kann sicher auch ganz anders laufen.

LG Bambus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe heute mit einer Kollegin gesprochen, die gerade von einer Kur wieder gekommen ist. 4 Wochen war sie irgendwo in der Nähe von Lutherstadt Wittenberg. Sie meinte Einzelzimmer ist wohl Gesetz. War aber auch ausdrücklich eine geplante Kur. Es ist wohl auch ein Unterschied ob es eine Reha ist wegen dringender Probleme, also eine Anschlußheilbehandlung oder eine geplante Kur.

Also für weitere Erfahrungsberichte bin ich dankbar.

LG Mares

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Mares!

Ich hab jetzt mal in Damp angefragt, weil mich das doch ein wenig nervös gemacht hat. Ich bekomme ein eigenes Zimmer. Da Schatzi für eine Woche auch kommt (Gesundheitstage) bekomme ich von Anfang an ein Doppelzimmer damit wir in der Zeit zusammen auf einem Zimmer sind und die restlichen 3 Wochen habe ich es denn für mich.

Das hat mich echt beruhigt aber ob das überall so ist, kann ich natürlich nicht sagen.

Ich freue mich jetzt auf jeden Fall ;-D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wirbelwind!

Danke für deine Antwort. Das beruhigt mich ja doch ein bißchen. Wie hat dein Schatzi es hinbekommen, das er Gesundheitstage bekommt? Mein Mann würde das interessieren?

LG Mares

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Mares :-)

In Damp kann man die quasi buchen. Nennt sich Gesundheitstage für Begleitpersonen. Der Spaß kostet ihn 399€, ABER da ist Vollverpflegung, 6 Übernachtungen (7 Tage) und 10 Anwendungen mit drin und wenn ich das richtig gelesen habe wird man vorher und nachher auch von einem Arzt begutachtet.

http://www.damp.de/einrichtungen/reha-klinik-damp/angehoerige/gesundheitsangebote-fuer-begleitpersonen.html

Vielleicht übernimmt die Krankenkasse ja auch was!?! So als Vorsorge oder so.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wirbelwind!

Danke für die Mail. Jetzt muß ich nur noch in Damp eine Kur bekommen, dann würde ich ihn vielleicht mitnehmen, wenn er lieb ist. Ich hätte ihn sowieso am liebsten als Kurschatten.

LG Mares

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mares!

Also ich hab Damp ...

1. als Wunschklinik angegeben, da sie ja von der DMSG ausgezeichnet ist

2. weil ich ja ständig erkältet bin und die Seeluft mir sicher gut tut

3. das Meer eine beruhigende Wirkung auf mich hat.

Ich glaub ich hab hier gelesen, dass man so viele Wehwehchen und Begründungen in den Antrag schreiben soll und siehe da, es hat geklappt ;-). Ich weiß nicht, ob es auch was ausmacht ob die Reha von der Krankenkasse oder von der Rentenkasse bezahlt wird. Bei mir ist es die Rentenkasse, die wollen mich ja wieder fit kriegen damit ich noch ein wenig einzahlen kann ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wirbelwind!

Danke für deine Mail und Hinweise. Ich werde mich noch diese Woche um die Papiere kümmern. Ich stehe sowieso unter Cortison diese Woche und von daher bin ich Kurreif.

Ich würde mich freuen, wenn Du uns mal schreibst wie es Dir gefallen hat dort in Damp.

Ich wünsche Dir schöne Wochen.

LG Mares

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mares!

Dankeschön :-). Ich werde auf jeden Fall berichten!

Hoffe, dass du schnell wieder auf die Beine kommst und wünsch dir eine gute Besserung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wirbelwind,

und... wie war die Reha? Ich finde, "meine" Ostsee ist sooo beruhigend, ob im Sommer oder Winter.

Hatte vergessen zu schreiben, dass ich nicht zur Reha, sondern akut zur Kortison-Therapie da war. Sorry.

Schön, dass dein Schatzi auch hingefahren ist. Hilft bestimmt :-)

Alles Gute für dich und lG von der See,

Neelie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wirbelwind,

na, alles gut in Damp überstanden?

Du hattest Recht, ich war "nur" 9 Tage dort. Habe Kortison-Stoßtherapie bekommen und war nicht zur Reha.

Ich würde da wieder hin, falls es erforderlich ist. Aber muss ich generell wegen der MS nicht haben, sonst schon.

Während meiner Reha in Bad Zwesten hatte ich natürlich ein Einzelzimmer. Fünf Wochen mit einer zweiten Person... ach nö.

Ich wünsche euch allen gute Tage, gerade jetzt im Sommer.

LG,

Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this