Forumregeln
Sign in to follow this  
m.herz1987

Das Leben - eine Melodie...

18 posts in this topic

Hallo meine Lieben, ich habe lange Zeit keine Musik gehört, weil es mich so traurig gemacht hatte, das die MS meine Ohren kaputt gemacht hat (Sprachverständnisverlust) aber dann dank meiner besten Freundin sauge ich die Musik wieder in mich hinein und empfinde dabei so etwas wie Frieden! Ich bin ein ganz großer Rock n Roll fan und auch Rock, Metal etc... Aber momentan wenn es mir schlecht geht höre ich einfach dieses eine Lied und die Melodie macht mich fröhlich und das möchte ich gerne mit euch teilen :-)

http://www.youtube.com/watch?v=Bco3yKRdifE

Vielleicht stimmt es euch ja auch so positiv :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey,

Ja mir hilft Musik eig. bei jeder schlechten Stimmung:) Musik hat was "heilendes".

Habe auch Phasen in denen ich ein und dasselbe Lied immer und immer wieder höre:) Ist halt was schönes..

Ist auch ein gutes Lied das du gepostet hast^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo m.Herz,

Musik ist echt was tolles.

Gibt ja für jede Stimmung einen Song.

Vielleicht bin ich ne Nummer zu alt für das Lied, es ist aber nicht schlecht, halt nur nicht so mein Geschmack. Die Geschmäcker sind auch bei Musik verschieden und auch das ist gut.

Wenn er Dich glücklich macht, dann ist es genau der Song für Dich!

LG Bambus

Danke trotzdem für den Link.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest thomaspahl

Hey m.herz,

jawohl, das kommt gut, besonders bei einem Metal- Freak wie mir...

thopah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir war es vor der Diagnose so schlimm, dass ich - weil ich nicht wußte was ich hatte und schon fast für irre erklärt wurde von Freund und den Ärzten - dass ich meine Lieblingsmusik nicht mal mehr hören konnte. Inzwischen genieße ich es, wieder die alten Scheiben aufzulegen und mich an gute (bessere?) Zeiten zu erinnern in einem guten Sinne. Hat wohl auch mit Erwachsen(er) werden zu tun. Vielleicht. Möglicherweise.

LG Henkel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest thomaspahl

Hey Henkel,

was ist so schlimm daran, alte Zeiten aufleben zu lassen, besonders musikalisch??? Ich haue mir auch fast täglich alte Songs um die Ohren von Thin Lizzy zum Bleistift, oder Motörhead, das ist meine Art, alles um mich zu schmeißen, wie MIA das so treffend texten. Ich fühle mich wohl dabei und für einen Augenblick ist MS für mich ein Relikt aus der Vergangenheit (verzeihung)...

VlG, thopah

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest thomaspahl

Henkel, du bringst mich morgens schon zum abtanzen, Pogo alive!!!

thopah

Share this post


Link to post
Share on other sites

@thomas: da ist nichts Schlimm daran, nur konnte ich es eine zeitlang nicht, weil ich dann fast depressiv wurde und oft zornig wurde, warum es heute eben nicht so ist, wie es mal war. Inzwischen kann ich die alten Zeiten "in Würde" aufleben lassen ;-) (Gott, das klingt wie ne 80jährige ;-) )

LG Henkel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest thomaspahl

Hallo Henkel,

nein, das klingt nach mir, denn ich hatte eine längere Zeit auch nicht viel Musik hören wollen aus genau denselben sentimentalen Gründen, dabei sollte uns die Musik doch Trost oder besser noch Aufmunterung geben. Und genau das tut sie jetzt wieder und ich bin glücklich damit, ebenso mein Bruder, der in punkto Musik aus dem gleichen Holz geschnitzt ist. Wir beide gemeinsam auf`m Konzert lassen dann schon mal die Sau raus. Ich freue mich schon auf die Scorps live in Stuttgart. Da brennt die Hütte...und die MS lege ich an der Garderobe ab...

VlG, thopah

Edited by thomaspahl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Will euch jetzt auch mal n schönes Lied zeigen.....

Mag für den einen oder anderen vielleicht traurig klingen und eigentlich höre ich auch nicht so ruhige Musik aber das Lied finde ich einfach schön;)

LG,

Shari

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie cool dieser Thread!

Ich finde eure Songs interessant.

Bitte mehr davon, wenn Ihr wollt.

LG Mares

Share this post


Link to post
Share on other sites

Poste du doch mal n Lied was du ganz toll findest:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Shari!

Habe leider keine Ahnung wie man das macht.

Zu wenig Zeit mich mit der ganzen Sache zu befassen.

Entschuldige! Finde das hier aber trotzdem gut.

Werde mal meinen Mann fragen, ob er es mir mal zeigt.

LG Mares

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das höre ich sehr gern, vor allem wenn ich an meinen Papi denke.

Ich hatte mir das Lied zur Beerdigung von meinem Papi gewünscht.

Mein letzter Gruß an meinen lieben Papi, den ich sooo vermisse, als Mensch, als Freund, als Papi.

Ich höre aber auch andere Lieder sehr gern, die nicht so schwermütig sind!

LG Bambus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pia A.

@ Bambus

Das ist ein wunderschönes Lied von den Beiden. Ich habe sogar eine CD von Andrea Bocelli. Das mit deinem Vater tut mir leid. Kann dich gut verstehen, meine Mutter und Vater sind auch schon verstorben.

LG Pia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Pia

Ich bin zwar ein "Papi-Kind", habe aber meine Mami noch.

Einen zu verlieren ist schon schlimm, aber Beide nicht mehr zu haben. Ich mag gar nicht dran denken.

Ich drück Dich mal ganz toll.

LG Bambus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pia A.

@ Bambus

Dank dir recht herzlich. Es ist jetzt schon 12 Jahre bei Vater und 6 Jahre bei Mutter her, aber noch heute verfalle ich ab und zu in eine tiefe Traurigkeit.

LG Pia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Pia

Das kenne ich nur zu gut.

Wir schaffen das, jeder auf seine Weise.

LG Bambus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this