Forumregeln
Sign in to follow this  
maikäfer69

Bitte sagt mir, was ihr machen würdet!!!

11 posts in this topic

Hi Leute,

möchte kurz die letzten Tage beschreiben:

Am Samstag starken Schwindel gehabt über ein paar Minuten. Bin zweimal stark nach rechts gedrifftet im Gehen (hab wahrscheinlich ausgesehen, als ob ich nen Vollsuff gehabt hätte). :cool:Hat sich wieder gebessert.

Seit Samstag leichtes Kribbeln im Bein, seit heute auch minimalstes Kribbeln im Arm bzw. Zeigefinger und Daumen, sowie an der Innenseite des Armes (alles linke Seite, die bei beiden Schüben vorher schon betroffen war).

Fliege am 2.9. in den Urlaub.

Soll ich zur Neuro und auf Kortison drängen? Dann wäre die Photosensibilität bis dahin wieder zurückgebildet, oder soll ich noch ein paar Tage warten?

Das selbe hatte ich vor 4 Wochen schon einmal mit dem Unterschied, dass ich damals extremste Kopfschmerzen zusätzlich hatte. Ist wieder vergangen. Damals hat die Neuro auf Abwarten gesetzt. Die Nervenleitgeschwindigkeit war da noch in Ordnung laut Untersuchung.

Ich spür´s halt trotzdem.:(

Danke euch für jede Einschätzung der Situation.

GLG

maikäfer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest BiKo

Hallo Maikäfer,

hört sich ja nicht so gut an. Vor allem, weil auch noch Dein Urlaub ansteht. Kannst Du Deinen Neuro anrufen und nachfragen, was er meint? Ansonsten würde ich noch eine Woche abwarten. Wenn es dann nicht besser ist, aber schon Korti nehmen.

Ich wünsch Dir auf jeden Fall gute Besserung!

Lg, BiKo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke dir.

Werde ich morgen wohl mal kurz anrufen müssen. Sch....eibenkleister aber auch!:mad:

Wenn der Urlaub nicht wäre würde ich gerne noch ein paar Tage warten, aber nach Korti ist man halt ne Weile empfindlich mit der Sonne, und wir wollen in die Türkei. Da hat´s definitiv genug Sonne.:D

LG

maikäfer

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich würde auf jeden Fall beim Neuro vorbeischauen und fragen, was er meint.

gute besserung und lg sanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke schön!

PS Was ich vergessen habe zu erwähnen: Seit ein paar Tagen habe ich auch Gelenkschmerzen in den Fingergelenken. Gehört vielleicht auch noch dazu?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maikäfer,

dass tut mir leid. Bis zum 2.9. sind noch ein paar Wochen hin. Ich schließe mich sanne aber an, zumal du ja sagst das du solche Symptome vor kurzer Zeit erst hattest. Frage mal lieber, dann bist du auf der sicheren Seite.

Liebe Grüße

Angelika

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maikäfer,

ich würd auf Nr. sicher gehen und um Cortison betteln. Ich hatte seit meiner Diagnose keinen Schub mehr (2Jahre) hab aber Erfahrung mit ms-Kranken in meinem Umfeld und die sagen immer lieber einmal zuviel Cortison als vielleicht einen Schub.

Alles Gute

Vida

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich würde in dem Fall sofort zum Neuro gehen.Für mich hört sich das nach einem Schub an.Oder hattest du in letzter Zeit viel Stress,denn dann tretten solche Symptome auch wieder auf.

LG Ped

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Ped und alle anderen,

war heute bei meiner Neuro und habe sogar noch ein MRT vom Schädel bekommen beim Radiologen. Der hat nichts Verdächtiges erkennen können. Kontrastmittel deshalb gar nicht erst gespritzt.

Die Miniläsionen, die zu sehen waren sind die alten.

Stress, ja das ist so ne Sache. Hatte wohl unbewussten Stress bzw. solch einen, den ich mir nicht eingestehen wollte!:o (Kinder (19 und 15) sind alleine in die Türkei zum Urlaub machen). Tochter war beim Durchchecken und hat einen besch...... Ferritinwert sowie Vit B12 Mangel.

Hat mich wohl doch mehr mitgenommen, als ich zugeben will.

Die Neuro meinte gerade, abwarten.

Dann muss ich mal wieder mutig sein.

LG

maikäfer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

hallo maikäfer,

klingt dann ja aber wirklich danach, dass es einfach stressbedingt war. das ist doch beruhigend zu hören.

also: tiefenentspannungsprogramm, aber flott! lach.

jetzt schälts mal 3 gänge zurück, und freust dich auf den urlaub, und da kannst dann ja auch mal richtig abschalten!

wünsch dir traumhafte ferien!

griaßle,

judith

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoi Judith,

danke für die guten Wünsche. Werde mein möglichstes tun um innerlich ein wenig runterzufahren.

Es ist das erste mal seit 9 Jahren, dass wir außerhalb Deutschlands Urlaub machen. Das möchte ich halt um nichts in der Welt absagen müssen. Also, Augen zu und durch.

Heut Abend geht´s mir schon besser. Nach dem Motto:Schmerz lass nach, der Doktor kommt.

Griaßle aus em Neckartal

Moni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this