Forumregeln
Sign in to follow this  
Guest Turtle

Zur Wirksamkeit der BT (# 749)

6 posts in this topic

Guest Turtle

Heute stand mein halbjährlicher Besuch beim Neurologen an, und ich sprach auch den negativen Vertauensbereich bei Betaferon bezüglich der Behinderungsprogression an. Zur Erinnerung: "Negativer Vertrauensbereich" heißt hier die immerhin theoretische Möglichkeit, dass Betaferon die Behinderungsprogression beschleunigt.

Ja, das sei auf die mangelhafte Studienqualität zurückzuführen. "Ich muss drei Patienten eine Basistherapie verschreiben, damit einer davon profitiert." Drei - nicht zehn, wie es in Studien, oder vielmehr zahlreicher Interpretationen derselben heißt. Das gilt im Übrigen für alle Basistherapien. Ich hatte ja früher schon erwähnt, dass sich das Verhältnis "einer von zehn" auf die zweijährige SchubFREIHEIT unter einer Basistherapie bezieht, und dass damit noch nicht gesagt ist, ob nicht mehr profitieren, weil diese ohne BT nicht nur einen, sondern zwei oder drei Schübe bekommen hätten. Oder/und schwerere Schübe. Wobei die zwei Jahre auch die Anfangszeit beinhaltet, in der das Medikament noch keine signifikante Wirksamkeit entfaltet hat.

Damit scheint sich mein Verdacht zu erhärten, dass zum Beispiel Dr. Weihe oder Hamburger MS Netz die Studien falsch interpretieren.

Der Doktor brachte auch gleich noch andere Beispiele. Von Antibiotika profitieren zwei von drei Patienten - ein Drittel geht also leer aus. Trotzdem sagt niemand, Antibiotika seien Placebos. Von einer bestimmten Operation am Hals (genauer kriege ich es jetzt nicht auf die Reihe) profitiert sogar nur ein Patient von 20: "Das ist halt so in der Medizin."

Edited by Turtle

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja nun, das legt sich halt jeder hin, wie er es gerne hätte oder wie es ihm nützt. ich habe übrigens auch immer von ca 30% gehört, die profitieren, aber nicht von 1:10!

egal, so oder so ist es recht wenig. und überzeugt bin ich, obwohl ich cop nehme, noch immer nicht. leider ist es aber auch bei neueren medis, selbst fumarsäure, die positive wirkung auch gerade mal bei 50% schubreduzierung. woher die das so genau wissen, erschließt sich mir nicht, da man nie weiß, wei sich eine ms ohne bt entwickelt hätte.

aber der glaube versetzt bekanntlich berge. und zumindest fumarsäure soll ja etwas besser als die heute üblichen bts sein und dazu hat es den vorteil, dass man es nicht spritzen muss!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Turtle

Ja, so kann man das auch anpassen.....

Hast du ihn mal gefragt, wie Studien gemacht werden und was die Ärzte schreiben, wenn "Probanden" innerhalb der Studie aussteigen??? Ich hab in meinem Freundeskreis einige Ärzte, das reicht....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Turtle

Kryptex, wieso anpassen? Der Mann merkt doch, ob er zehn oder drei Leuten Rezepte ausschreiben muss, um eine Wirkung festzustellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Turtle

Vielleicht liegt es daran, dass ich in meinem ersten Beitrag selbst viel von Studien geschrieben habe, aber eigentlich kam es mir eher darauf an, die Erfahrungen meines Neuros, der viele MS-Patienten behandelt (hat) den Studien und der - oft ja auch begründeten - Skepsis gegenüber zu stellen. Ich wollte hier eigentlich nicht irgendwelchen Autoren von Studien das Wort reden.

Was den Artikel betrifft, Claudia, hätte daraus ein interessanter Artikel werden können, aber so ist das ja wohl eher ein Witz vom Medien-Doktor, oder? Da wird ein Beitrag der ARD zu BG-12 kritisiert, die Links laufen inzwischen entweder ins Leere oder führen zu einem "Forbidden" und was die "Qualität der zugrundeliegenden Studien" betrifft, wird ja die Sendung kritisiert, nicht die Studien selbst.

Tut mir leid, aber ich weiß jetzt nicht, was ich daraus gelernt haben soll, ausser, dass dem nicht genannten Autor des Medien-Doktors ein Beitrag der ARD nicht gefallen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this