Forumregeln
Sign in to follow this  
Ped

Hurtugruten

9 posts in this topic

Hallo,

ich schwärme schon immer von Norwegen und mein Mann hat mich gestern Abend mit einem Vortrag über die Hurtigruten überrascht.

Meine Frage hat das schon jemand gemacht,denn die Ausflüge sind schon beschwerlich,viele Steigungen und Treppen.

Habe heute mal im Internet geschaut,es ist auch nicht gerade billig.

Wenn wir im Sommer fahren hat man,wenn man den Polarkreis hinter sich hat 24St.Tag,verkraftet das der Körper?So ohne Schlaf.

LG Ped

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Ped,

habe die Tour vor zwei Jahren gemacht,es war einfach traumhaft!!!!Norwegen ist schon ein sehr teures Pflaster,

kann aber dafür mit einer überwältigenden Landschaft dienen.

Aida und einige andere fahren die Route auch,wenn du mit den original Hurtigruten-Schiffen unterwegs sein willst wird es noch einen Tacken teurer.

Die Ausflüge waren o.k. da man viel im Bus unterwegs ist.

Also 24 Std. ohne Schlaf habe ich in ganz jungen Jahren mal hinbekkommen,aber jetzt schon lange nicht mehr.

Die Gardienen in den Kabinen sind sehr dicht und man bekommt nichts mit,oder wenn du sehr empfindlich bist

buch doch eine Innenkabine,die sind außerdem etwas günstiger.

Wenn du magst schreib mir eine PN ich kann dir noch jede Menge dazu sagen und dir bestimmt Tips geben.

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

vielen dank für deine Infos.

War schon etwas frustriert aber jetzt werde ich deine Nachricht meinem Mann zeigen bin mal gespannt was der sagt.Bekomme ihn aber nicht auf ein normales Kreuzfahrtschiff der Kompromiss war ein Postschiff.

LG Ped

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo ped,

ich war im oktober vor 4 jahren mit meinem vater auf der ms finmarken unterwegs. TRAUMHAFT

vor allem die lichtverhältnisse einfach irre. auf den hurtigroutenschiffen gibt es sogar auch behindertenkabinen, wenn man bräuchte. so dass man notfalls auch nen rolli reinstellen kann.

die ausflüge sind alle mit bussen organisiert gewesen. geb dir aber eionen tipp, wenn du schwierigkeiten beim laufen hast und dass du auch ein wenig was von den ausflügen hast, würd ich mir auf jeden fall nen roli mitnehmen. dann bist du nicht so kaputt am bend.

da wir so spät im jahr dort waren, wurden allerdings die bekannten fjorde nicht mehr angefahren. dafür war es günstiger.

und ganz ehrlich es heißt nicht umsonst die schönste seereise der welt, weil es da in allen 4 jahreszeiten völlig anders wirkt.

ist wirklich klasse und die norweger sind sehr sehr hilfsbereit, nette und fröhliche menschen.

glg

kerstin

Share this post


Link to post
Share on other sites

JAAA!! herzlichen Glückwunsch! wie fahrt ihr? von bergen aus bis vardö/vadsö, an der russischen grenze??mein vater und ich haben das auch mal gemacht, ein postschiff, Baujahr 1956. es ist heute ein Museumsstück! mein tipp: musik mitnehmen! Edvard Grieg hat EIN Klavierkonzert komponiert. höre es, und du verstehst das land!!!!!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin ped;

LeuterumFahrSchiffe ("Kreuzfahrtdings..") sind blöd!, Postschiffe sind genial!!

Du bekommst viel mehr mit! Es ist ruhiger!, ach, einfach besser - je nachdem, wie gut du drauf bist!

Definitiv ist es einTraum, und wenn du dir DEN erfüllen kannst, hast du was fürs Leben!!

Ich drück dir alle Daumen, und:

IMMER ne Handbreit Wasser unterm Kiel!! :cool:

luke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

wenn dann fahren wir von Bergen nach Kirksen an der russischen Grenze,dort dreht das Postschiff und es geht wieder zurück.

Aber da müssen wir ein bisschen sparen.Mit dem Postschiff kostet es 4500€ pro Person im Juli.

LG Ped

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Ped,

hab gerade noch mal auf der hurtigruten.de Seite geschaut,da werde die Ausflüge auch beschrieben und Infos gegeben

ob du sie auch mit Handycap machen kannst.Du kannst auch mal bei Aida.de schauen,die machen ähnliche Touren

und die beschreiben ausführlich was machbar ist.Sorry,habe keine Ahnung wie das mit links funktioniert.

Ich kann mich nur Luke anschließen,die Schiffe sind recht "klein" und sehr gemütlich ohne den üblichen Rummel auf

den großen Schiffen.Außerdem zählt in Norwegen die Landschaft und die kann man am besten ohne halli-galli

geniessen.

Wir waren auf der Nordlys,ein Schiff der mittleren Generation,nicht zu groß und sehr persönlich.Der Preis

für eine solche Reise ist zwar sehr hoch,aber man gönnt sich ja sonst nichts außer MS!!!!! ;-)

Vielleicht kannst du ja auch die Nebensaison buchen,da wird es ein bisschen günstiger.Wir waren zur Sonnenwende

da und haben keine "richtige" Mitternachtssonne gesehen.Also das Wetter lässt sich nicht planen,wie man ja

bei uns im Moment sieht.Hier in Aachen hatten wir heute Bilderbuch -Frühling,als ich die Nachrichten sah war im

Norden immer noch Winter!

Also mach es,wenn es irgendwie geht.Ich sage mir immer wenn nicht jetzt wann dann!!!

Jedem kann natürlich mal was passieren das er nicht mehr reisen kann,aber bei uns ist die Wahrscheinlichkeit

viel höher das wir in unserer Mobilität so eingeschränkt sind um

manche Ziele zu erreichen.

Freu dich schon mal auf deinen Urlaub,denn "Vorfreude" ist die schönste Freude.

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this