Forumregeln
Sign in to follow this  
Guest Ernst_Metzger

Hallo ich bin neu hier

24 posts in this topic

Guest Ernst_Metzger

und wollte mich vorstellen.

Ich bin 69 Jahre alt und habe seit 01.09.2012 die Dignose MS und spritzte

von Beginn an Rebi 44. Da ich viele Nebenwirkungen hatte musste ich ab 13.02.2013 auf Copaxone umstellen.

Meine Nebenwirkungen sind starke Spastik in den Beinen,

Morgens Krämpfe und starken Bewegungsdrang /Zittern (in den Beinen)

Leider kann ich durch die Einschränkung der Spastik nur noch ca. 50 Meter gehen!

Wer kann mir Tipps zur Verbesserung geben??

Bitte um Hilfe

Danke Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu Ernst,

willkommen in unserer Runde.

Leider kann ich dir dafür keine Tipps geben oder was dazu sagen. Ich spritze seit meinem Schub 2011 Copaxone.

Doch es gibt hier einige die dir garantiert dazu was sagen können. Du bist hier nicht der einzige der so einen Wechsel gemacht hat.

Also nur geduld, man wird dir darauf denk ich schon Antworten können. :)

Liebe Grüße

Dominik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Ernst...und herzlich Willkommen..leider ist das wirklich schwierig weil die MS ja bekanntlich 1000 Gesichter hat...ich hab meinen Bewegungsdrang komischerweise nur im linken Bein wenn ich im Bett liege..

Wann spritzt du dir Copaxone und wohin ?

Liebe Grüße von Sunshine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ernst,

herzlich Willkommen bei uns im Forum.

LG wildwind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ernst,

sei herzlichst Willkommen,

Du, mein gehen war das eines Seemannes ,wackelig , Bein schleifend. Konnte nicht wirklich gerade aus gehen.

Und war auch in kürzester Zeit erschöpft und die Beine haben überall gekribbelt.

Mein Neuro hat mir FAMPYRA 10mg, verordnet und ich muss ehrlich sagen seitdem ist mein Gang stabiler geworden werde nicht so schnell erschöpft und habe ein besseres Erscheinungsbild ( nicht mehr das eines leicht angetrunken) :)

Ich kann besser gehen muss jetzt aber wachsam sein trotzdem meine Pausen beim Gehen einzulegen. Ich fühle mich sehr gut beim gehen aber wenn dann die Fatique unverhofft zuschlägt hab ich schlechte Karten.

Aber definitive bessere Lebensqualität.

Wenn du das Medikament noch nicht kennst ,sprech deinen Arzt mal darauf an.

Es wird morgens und abends oral eingenommen.

Wünsche dir viel Erfolg und melde dich Bitte wenn du etwas darüber für dich in Erfahrung bringen konntest.

LG

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ernst,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.

LG Nadine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ernst,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier fühl dich wie zu Hause.

gruß MissSnoopy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ernst

ein herzliches Willkommen hier bei uns ....

im Bezug auf die Spastiken habe ich Gabapentin, verschwindet nicht, aber reduziert die Anfälle deutlich, vielleicht ist das ein Tip für Dich ????

Gruß der Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ernst,

herzlich Willkommen in unserer Runde.

Ich leide auch an dieser dämlichen Spastik und bekomme Baclofen dagegen. Hilft ganz gut, aber manchmal machen die Beine trotzdem was sie wollen. Hab da auch irgendwie keine Kontrolle drüber.

Nehme auch FAMPYRA. Kann damit ausdauernder und besser laufen. Aber der Rollator ist immer mein Begleiter wenn ich raus gehe.

Kopf hoch und durch. Auch du wirst bald damit leben können.

Frag uns bitte Löcher in den Bauch ;)

LG Hasilein

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Hallo Sunshine ich spritzte um 20 Uhr Copaxone in die Beine Bauch Gesäß und Arme.

Liebe Grüße Von Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Hallo Dominik Dancke für die Infomation.

Gruß Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Hallo Wildwind Gruß Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Hallo Christian ich hatte Fampyra nicht Vertragen da ich fast alle Nebenwirkungen hatte.

Gruß Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Hallo Nadine Liebe Grüße Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Hallo MissSnopy Danke für die Willkommensgrüße liebe Grüße Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Hallo Hasilein ich Vertrage die Baclofen und Fampyra nicht ich hatte so viele Nebenwirkungen.

Liebe Grüße Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Hallo Jens danke für die Information Gabapentin ich werde es mal versuchen.

Liebe Grüße Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo Ernst und ein herzliches Willkommen hier bei uns!!

Fühl dich wohl und mach es dir gemütlich!

Alles Gute für dich und Kopf hoch!

Ganz lieben Gruß

Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

herzlich Willkommen bei uns im Forum.

LG Ped

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Lieb Grüße Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Liebe Grüße Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ernst

Erst mal ein herzliches Willkommen! Ich bin in der vergangenen Woche Samstag aus der MS Klinik in Anholt entlassen worden, ich hatte einschießende Spastik in Arme und Beine, Krämpfe, Tremor und zahlreiche Symptome wie Hitze im Oberschenkel, Gefühlsstörungen etc. In der Klinik wurde ich auf Copaxone und einige andere Medikamente eingestellt. Es geht mir da durch entschieden besser. Vielleicht wäre diese Klinik ja eine Alternative für Dich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Hallo safex

ein herzliches Willkommen,danke für die Information Schreibe mir bitte was du für Medikamente für die

Spastik nimmst.

Liebe Grüße Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ernst_Metzger

Hallo L G PeD Gruß Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this