Forumregeln
Sign in to follow this  
Brigitte2805

baclofen bei krämpfe - spastik

11 posts in this topic

Nimmt auch jemand baclofen gegen krämpfe/spastik und wenn ja wie viel?

Nehme baclofen täglich abends 10 mg ein.

Oder nimmt Ihr was anders?

Brigitte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Brigitte,

mein erster Versuch mit meiner Spastik in den Beinen klarzukommen, war Fampyra. Hatte aber solche starken Nebenwirkungen, dass ich das wieder absetzen musste. Nachdem ich letztes Jahr den Neuro wechseln musste, kam der Neue dann auch auf die Idee, Baclofen bei mir zu versuchen. Ich nehme morgens und abends je 5 mg und darf nach eigenem Gutdünken versuchen zu erhöhen. Ich werde demnächst mal versuchen mittags nochmal 5 mg einzuschieben. Versuch macht kluch ;-)! Mit 10 mg morgens und abends hatte ich Wackelpudding-Beine das ging also gar nicht. Ich habe bei der Dosis freie Wahl von meinem Neuro bekommen.

Liebe Grüße

sissitt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich nehme zur Nacht 25 mg. Die Beine sind dann über Nacht fast immer ruhig. Neulich als ich mehrere Nächte heftige Wadenkrämpfe hatte habe ich nach Absprache mit dem Neuro zweimal 50mg abends genommen. Seitdem ist Ruhe. Ich nehme Baclofen aber seit über 3 Jahren regelmäßig, so dass wahrscheinlich auch eine gewisse Gewöhnung eintritt.

Gruß

Myflower

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Brigitte,

ich nehme Baclofen schon seit 3 Jahren. Nehme zur Zeit 2 25er morgens und 2 abends. Fampyra nehm ich auch.

Verträgt sich gut miteinander. Auf jeden Fall hält es mich am laufen :)

Hatte oft das Gefühl, das ich meine Beine nicht mehr unter Kontrolle habe und jetzt geht es so einigermaßen.

LG Hasilein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Brigitte

Ich bin gehfähig,mit Spastik in beiden Beinen,nur auf Stock während eines Schubes angewiesen.

Ohne Schub nehme ich nichts ein und bei einem Schub wo meistens auch meine Beine stark betroffen sind,nehme ich morgens,mittags und abends 15mg Bacloflenac ein.Meistens leide ich dann aber an einer ziemlich starken Müdigkeit die ich ja eigentlich durch das Fatige eh schon habe.

Aber was solls....ein bisschen mehr an Schlaf ist ja nicht soooo verkehrt :-)

Liebe Grüsse

Chrinch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Brigitte,

Ich nehme Standard 25mg zum Abend, Beine sind trotzdem nicht ruhig zubekommen, habe daher auf Einzelzimmer umbuchen müssen. Sonst kriegt meine Frau keinen Schlaf .... Dumm ist aber so.

Teilweise gehe ich auch auf 50/75 hoch, dann aber über den Tag verteilt....

Gruß

Bad Brain

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Brigitte,

mein erster Versuch mit meiner Spastik in den Beinen klarzukommen, war Fampyra. Hatte aber solche starken Nebenwirkungen, dass ich das wieder absetzen musste. Nachdem ich letztes Jahr den Neuro wechseln musste, kam der Neue dann auch auf die Idee, Baclofen bei mir zu versuchen. Ich nehme morgens und abends je 5 mg und darf nach eigenem Gutdünken versuchen zu erhöhen. Ich werde demnächst mal versuchen mittags nochmal 5 mg einzuschieben. Versuch macht kluch ;-)! Mit 10 mg morgens und abends hatte ich Wackelpudding-Beine das ging also gar nicht. Ich habe bei der Dosis freie Wahl von meinem Neuro bekommen.

Liebe Grüße

sissitt

Hallo

Ich kenne wegen der Spastik nur Baclofen und das hat mir auch immer gehofen.

Fampyra nehm ich seit Ende letzten Jahres weil ich da nicht mehr richtig laufen konnte nach ca.3 Wochen konnte ich dann Gott sei Dank wieder laufen wie vorher.

Dass Fampyra gegen Spastik helfen soll habe ich nie gehört.

Gruss brigitte

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

ich nehme zur Nacht 25 mg. Die Beine sind dann über Nacht fast immer ruhig. Neulich als ich mehrere Nächte heftige Wadenkrämpfe hatte habe ich nach Absprache mit dem Neuro zweimal 50mg abends genommen. Seitdem ist Ruhe. Ich nehme Baclofen aber seit über 3 Jahren regelmäßig, so dass wahrscheinlich auch eine gewisse Gewöhnung eintritt.

Gruß

Myflower

Hallo

25 mg wüde ich weiterhin probieren für die Nacht .

Gruss brigitte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Brigitte

Ich bin gehfähig,mit Spastik in beiden Beinen,nur auf Stock während eines Schubes angewiesen.

Ohne Schub nehme ich nichts ein und bei einem Schub wo meistens auch meine Beine stark betroffen sind,nehme ich morgens,mittags und abends 15mg Bacloflenac ein.Meistens leide ich dann aber an einer ziemlich starken Müdigkeit die ich ja eigentlich durch das Fatige eh schon habe.

Aber was solls....ein bisschen mehr an Schlaf ist ja nicht soooo verkehrt :-)

Liebe Grüsse

Chrinch

Hallo

Balofen macht müde das kenn ich ,und das Herz schlägt bei mir dann immer schneller obwohl ich ja abend nur 10mg nehme.

Gruss Brigitte

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Bte,

Ich nehme Standard 25mg zum Abend, Beine sind trotzdem nicht ruhig zubekommen, habe daher auf Einzelzimmer umbuchen müssen. Sonst kriegt meine Frau keinen Schlaf .... Dumm ist aber so.

Teilweise gehe ich auch auf 50/75 hoch, dann aber über den Tag verteilt....

Gruß

Bad Brain

Hallo

Ich würde es versuchen abends mehr zu nehmen .

Dein Neuro fragen was er meint .

Bei mir hilft Baclofen abends immer ,tagsüber nehm ich nichts.

Gruss Brigitte

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Brigitte,

ich nehme Baclofen schon seit 3 Jahren. Nehme zur Zeit 2 25er morgens und 2 abends. Fampyra nehm ich auch.

Verträgt sich gut miteinander. Auf jeden Fall hält es mich am laufen :)

Hatte oft das Gefühl, das ich meine Beine nicht mehr unter Kontrolle habe und jetzt geht es so einigermaßen.

LG Hasilein

Hallo

Ich bin der gleichen Meinung Fampyra lässt mich auch wieder kontrolliert laufen.

Gruss Brigitte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this