Forumregeln
Sabine :-)

My best of: Kommentare zu MS

238 posts in this topic

Schnickschnack, du triffst immer auf so komische Leute. Ich werde höchstens darauf angesprochen, woher die grünen Böhnchen kommen, die in meinem Korb liegen. (Huhu, schlechtes Gewissen, weil ich nicht regional und saisonal gekauft habe)

Share this post


Link to post
Share on other sites

War bei einem Internist wegen Thrombose(Kontrolle )

Und da stellt er mir Tatsächlich die Frage:

" warum haben sie die MS?" Ich sagte dann:" das möchte ich selber gerne wissen"

Und jetzt das beste))))))))

"Sie sind eigentlich eine sehr angenehme,nette Person....sind sympathisch und bla...bla..bla..Und psychisch unstabil sind sie auch nicht"

Ich lachte dann los und fragte ihn:" wieso? Kriegen nur psychisch unstabile Personen MS?"

Er:" sagen Sie es mir"

Und das kommt von einem Arzt.....)))))

Also nur unangenehme, böse und vor allem psychisch unstabile Menschen kriegen MS))))

Wie wahr, wie wahr....)))

Share this post


Link to post
Share on other sites

Familie, echt..

Zufällig wurde meine Nichte am Tag als ich meine Diagnose kriegte, geboren. Hab ich meiner Schwester mal irgendwann erzählt, als sie diesen Sommer da war.

Jetzt war grad der Geburtstag, ich erreichte keinen, also Tag später noch mal versucht, schließlich gemailt

Und meine Schwester  "ach, ich dachte, du sitzt bestimmt zuhause und haderst mit dem Schicksal"

 

????

Was zum Geier ist denn das für ne Vorstellung, sitz ich im Keller und hau mir nen Backstein auf den Kopf?

 

Ich würd mir mal wünschen, die Leute nähmen wahr, wie ich wirklich bin, statt ihren Sch*-Klischees anzuhängen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen !

Als ich vor 13 Jahren meine Diagnose gekriegt hab, im Krankenhaus, waren verschiedene "Vertreter" da: zuerst der behandelnde Arzt, der mir die Situation erklärte, war sinnvoll.

Danach eine Schwester, die mich über einen Pensionsantrag informierte, dann ein Herr von der Versicherung, der mir verschiedene Angebote vorlegte.

Nicht zu vergessen den schnuckeligen Verkäufer verschiedener Gehbehelfe und Rollstühle!

Zum guten Schluss kam noch der nette Pfarrer der Gemeinde, der mir ein Gebetsbuch überreichte.

Mein Mann sah dem Treiben verblüfft zu und schüttelte dann den Kopf. "Sind wir jetzt bei Monty Pytons oder der versteckten Kamera?"

Als dann das Abendessen (Brot und Butter) serviert wurde, konnten wir nicht mehr: "Die Henkersmahlzeit!" machte die junge Schwester einen Spaß, weil ich ja am nächsten Tag entlassen wurde und sie gleich mit!

Schönen Tag noch! Karin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gabih,

eine tolle Sammlung von Spüchen die du da hast, davon hat bestimmt schon jeder welche gehört hat.

Vielleicht drucke ich sie mir aus und hänge sie an die Haustüre, ha. ;)

LG wildwind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr Lieben

Gott sei bin ich mit solchen Reaktionen nicht allein. Sowas musste ich mir auch schon anhören: wie du hast MS na dann wirst du ja bald uns Steuerzahlern auf der Tasche liegen wenn du den ganzen Tag faul Zuhause sitzt.

Oder: Tu doch nicht so als würde es dir schlecht gehen, du willst doch bloß nicht arbeiten.

Das muntert total auf.

:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo gabih,

das ist ja eine tolle Sprüchesammlung! ;)

Ich habe herzlich gelacht :D ,obwohl ich einige davon schon des öfteren gehört habe :wacko: , wie ihr alle ja wahrscheinlich auch. :huh:

 

Noch einen schönen Abend :rolleyes:

Aidualc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

 

..hier mein Spruch:

 

"Warum gehst du denn nicht wieder arbeiten?

du siehst doch sooooooo  gesund aus.

du hast doch gar nichts."

 

 

Einen schönen Tag noch wünscht

 

Richmodis

 

zu Gabih, Deine Sprüchesammlung ist Weltklasse, posterreif.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf einer Party bei uns zuhause......hatte meinen Injektor noch aufm Schreibtisch liegen (hatte vergessen ihn wegzuräumen)....

 

Bekannte schnappt sich das Ding, hält ihn hoch und sagt : "Was ist das denn für ein komisches Feuerzeug??"

 

Ich nehm ihr das "komische Feuerzeug" aus der Hand und erklär ihr kurz wofür das ist und was MS ist und dann guckt die mich mitleidvoll an und sagt

"Oh ja das ist blöd, aber glaub mir, mir gehts auch total schlecht, ich muss mir jetzt im Wohnheim ein Zimmer mit einer Fremden teilen"

 

...........

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo:

 

als ich einer Freundin mitteilte, dass ich MS habe, war ihre erste Reaktion: "Da kannst du ja nen Behindertenausweis beantragen und kostenlos mit der Bahn fahren."

 

Da war ich schon erst mal platt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ all

wirklich "tolle" Kommentare. Außer uns Unfreiwilligen kann das vermutlich niemand nachvollziehen... 

@ Gabi: Dein Link von gestern mit den vielen Sprüchen finde ich echt ganz GROß!

Vielen Dank dafür!!! Kriegt auf jeden Fall nen Ehrenplatz   :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

:)    ;)    :lol:    :D   

 

Cool !!

Danke Gabi.

Hab Deine Sprüche grad mal ins Büro geschickt. 

Da ich "nebenbei" das hauseigene Repro-Center betreue..... wird das ein mega-toller Ausdruck werden und DAS genau an der richtigen Stelle !!  

 

Liebe Grüsse und einen schönen Samstagabend

von Ute

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo !

Ich war gestern in der Notfallambulanz der Zahnklinik. Vielleicht lag es am späten Zeitpunkt oder daran das es Sonntag war - jedenfalls füllte ich das Formular aus. Darauf soll man anführen, welche Erkrankungen und welche Medikamente man zur Zeit nimmt. Also schrieb ich: Multiple Sklerose nach Gehirntumor drauf.

Die Sprechstundenhilfe grinste uns sagte frech: "Die Krankheit gibt's überhaupt nicht und einen Gehirntumor überlebt man normalerweise nicht, also glauben sich nicht, das sie sich vordrängen können!" Nein, i wollt mi ned vordrängen! Die Zahnärztin entschuldigte sich bei mir für ihre Mitarbeiterin mit den Worten, das diese erst mit Anfang Dez bei ihr angefangen hat.

Lg Karin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weisste,w as mir dazu einfällt? Die Frau ist noch in der probezeit und kann noprmalerweise innerhalb von 14 Tagen gekündigt werden.

 

Das ist ja wohl das allerletzte. Die hat ja wohl ihren eigenen Kopfschuss nicht gehört, blöd wie sie ist.

 

Sorry, aber wie kann man so was dämliches in so einem Posten auf die Leute loslassen...

 

Ich hoffe, Du musst da nie wieder hin. Oder wenn doch, trittst der Dame mal richtig vor´s Schienbein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was hat das mit der Anfang der Einstellung zu tun? Ich hätte zu der ärztin gesag t; Achsooooo ja sry dann ist es natürlich gerechtfertigt so frech zu sein.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau das Ceza, fiel mir auch grad spontan ein.

Was hat das eine mit dem anderen zu tun ? "Taktgefühl" hat man oder man hat es nicht aber einen Ton, dem Arbeitsgebiet angepasst...... den sollte man schon drauf haben.

*Kopfschüttel*

 

Übrigens Gabi...... das "nette Sprücheblatt" hab ich mir ausgedruckt. In A3 und A4 Grösse und in Farbe. Eines davon hängt im Büro hinter mir am Schrank. Die anderen nehme ich morgen mit in meine Gruppe  ;o)

 

Euch alles Liebe

Ute

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr!

I find eure Kommentare echt gut, aber i steh nicht auf so drastische Mittel.

Die "Ausgebildete Fachkraft" ist halt jung, dumm und blond, das ist ja eine gefährliche Mischung! Nebenbei glaub i das die Tussi nicht mal weiß was sie gesagt hat (hat sie ja nicht wo ablesen können...). Ah ja: lesen? Das wird ihre nächste Schwierigkeit!?

So, danke, i hab mi abreagiert!

Macht euch noch einen schönen Tag mit ein paar Weihnachtskeksen und leckerem Tee!

Danke nochmal! Karin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Brüller des heutigen Tages: U-bahn rappelvoll, Mann mit Stöcken humpelt rein, keiner steht auf, gibt ihm nen Platz (ich stand im Gang, fragte mich: Fussheber?). Er fragt die Sitzenden: Entschuldigung, dürfte ich mich wo hinsetzen?

Keiner reagiert.

Er wieder: Bitte, ich würde mich gerne setzen, ich kann nicht gut stehen.

Blöde Kommentare von diversen Seiten.

Er noch mal: Ich würd mich gern setzen, ich hab mir das doch nicht ausgesucht, dass ich ne Krankheit hab!

*schwupp* schlagartig räumt sich eine ganze Ecke.

Er setzt sich, ich guck ihn an, er kalauert "jetzt is hier viel Platz, falls Se sich trauen. Das is nicht ansteckend"

Boarh, und dann hab ich so einen Lachanfall gekriegt als ich mich zu ihm setzte und wir haben uns beide 2 Stationen weit nimmer eingekriegt, Tränen gelacht..

 

Ich glaub, da waren alle froh, diesen kontaminösen viralen Bekloppten entkommen zu sein.

 

Weiss der Henker, was der hatte, ist auch ganz egal- wir hatten jedenfalls mal bannig Spass.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute in der U Bahn .

"Für was braucht man denn in Ihrem Alter einen Stock ??

Sind sie aus Rumänien zum Betteln da und simulieren nur?

Kennt man  ja ,in der Weihnachtszeit taucht das Pack ja immer auf.

Hey verstehen sie , was ich sage ????

 

Meine Antwort , die ich mir für solche Situationen zurecht gelegt habe:

 

" Mein Besen auf dem ich normalerweise reite ,

genauso wie sie,

ist gerade im Service und beim Hexen-TÜV. "

 

Pete

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,
 

Weihnachtszeit, Familienzeit. Beim "Großen Fressen" hat mich mein 9jähriger Neffe gefragt, was ich da denn jetzt überhaupt genau habe. Also habe ich versucht ihm dass mit den Läsionen, also den "kleinen Löchern" zu erklären. Sein Kommentar dazu war nur:
 

"Heißt das, dein Kopf sieht jetzt so aus wie der von Spongebob ?"
 

Fand ich klasse :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es spricht sich wohl so langsam rum bzw. meine Ma erzählt es. Mein Bruder heute:

"Na, du Todkranke. Ich hab gehört, du kannst ohne Medikamente nicht mehr leben. Ist das eigentlich Muskelschwund oder Knochenschwund?"

Nicht, dass sich alle täglich im Internet rumtreiben. Ich habe meine Ma natürlich befragt, wie er darauf kommt, weil ich Weihnachten hörte, wie sie meiner Schwägerin was von Sehnervenentzündung und Nerven erzählt hat. Wahrscheinlich hat er gedacht, er weiß alles.

Grüße,

weltoffen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now