Forumregeln
Sign in to follow this  
Heike N

Sommerurlaub - Wo geht Ihr hin?

42 posts in this topic

Wir möchten dieses Jahr wieder eine last-minute-Reise

machen! Gerne würde ich, falls wir ein schönes Hotel

finden, nach Kreta gehen. Wer kann mir ein gutes Hotel nennen? Oder wie sieht es auf den Kanaren aus?

Unser Termin ist erst Mitte September. Von daher kann

ich noch ein bißchen planen!

VG

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Sabrina1982

Hallo Heike!

Wir waren letztes Jahr auf Gran Canaria.

Und kann deswegen sagen: auf KEINEN Fall "Veril Playa", das Hotel kostet Nerven.

Ich würde mir einige schöne aus dem Katalog aussuchen und dann bei holidaycheck.de lesen. Die negativen Bewertungen etwas genauer. Und bei den positiven kritisch lesen!(nicht, dass das Hotelangestellte geschrieben haben...).

Auf den Kanaren werde ich auf jeden Fall nix mehr unter 4 Sternen buchen.

Gruß Sabrina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heike,

anders als Sabrina würde ich nicht soviel auf die Hotelbewertungsseiten geben. Wir haben in den letzten 2 Jahre auf Lanzarote bzw. La Palma unseren Urlaub verbracht. Im Timanfaya Palace bzw. im Princess La Palma beides absolute Spitzenanlagen. Beide in den Hotelbewertungen im Bewertungdurchschnitt nur mittelmäßig bewertet.

Ich denke, um die Bewertungen dort richtig einschätzen zu können, muß man erst nach einer Bewertung eines Hotels suchen, das man kennt und dann als Maßstab diesen Wert wählen. Meiner Meinung nach werden Bewertungsseiten hauptsächlich von Leuten genutzt, die objektiv oder subjektiv einen Beschwerdegrund haben und nicht von denen, denen es im Hotel gefallen hat. Positive Bewertungen sind also unterrepräsentiert.

Gruß snyder-bo

PS: La Palma ist eine wunderschöne Insel! Leider ist sie sehr steil!!! Wer also schnell ermüdet oder Probleme mit dem Gehen hat, sollte es sich überlegen dort hin zufahren. Man braucht auch sicher einen Leihwagen - sonst ist dort nichts zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo,

ich fahre im September nach längerer Zeit wieder nach Mallorca. Die Insel bietet für jeden etwas: tolle Strände, schöne Buchten, Sehenswertes wie Cap Formentor oder Soller und die Ecken der Reichen und Berühmten an der Westküste wie Andratx. Und das Klima ist mediterran, im September ist das Wasser noch warm vom Sommer. Von Bewertungsseiten würde ich absehen. Vielleicht mal in ein Reisebüro gehen. Da sitzen immer Leute, die das ein oder andere Ziel selber schon besucht haben und sicher gerne kompetente Auskunft geben. Zumal die meisten Reisebüros über Preisvergleich-systeme verfügen. Ansonsten bin ich auch ein Fuerteventura Fan, da steht aber Badeurlaub im Vordergrund, die Insel bietet wenig Abwechslung... ÖLa Palma ist für Wanderer beliebt, ebenso La Gomera. Dagegen sind Fuerte, Gran Canaria und Lanzarote Badeinseln mit dem ein oder anderen touristischen Mehrwert. Die Hotels ab 4 Sterne würde ich aber hier ebenfalls vorziehen. Ich selber war mehrmals im Robinson Club Jandia Plays, einer der schönsten Strände auf Fuerte und immer wieder eine Reise wert. Auch viel Sportmöglichkeiten wie Surfen oder Tauchen... Nur Robinson ist nicht ganz günstig...leider :-( Kleiner Hinweis: war bis 2003 als Reiseverkehrskauffrau tätig... LG Lernmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ihr wollt ja alle schön in die Sonne. Wie macht ihr das?

Wenn es nach meinem Arzt geht, müßte ich den Sommer im Keller verbringen. Und wenn dann mal raus, dann nur mit Kopfschutz (Hut, Capi)

Wenn mein Arzt erfährt, das ich dieses Jahr ne Woche auf der Ostsee segeln war und einen Scheiß auf Kopfbedeckung gegeben habe (ich bekomm immer die Krätze, wenn ich was auf dem Kopf habe), dann Prost-Mahlzeit.

Also wie schützt ihr euch so vor der Sonne?

Gruß

LessX

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

ich fliege wie fast jedes Jahr nach Asien. Diesmal geht es nach Thailand, Malaysia und Indonesien. Freu mich schon sehr drauf. Hat jemand bereits Erfahrungen mit diesen Ländern im Bezug auf Copaxone gemacht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo miteinander!

Ich habe einige Urlaubskataloge daheim. Suche erst

nach einem Hotel und lese mir dann die Bewertungen

etc. durch.

Letztes Jahr waren wir auf Rhodos im Mikri Poli.

Das Hotel ist mit Kind (5 Jahre) optimal. Dieses

Jahr dachte ich, dass wir evtl. in das neugebaute

Schwesternhotel auf Kreta gehen. Jetzt habe ich

allerdings in einem Forum festgestellt, dass das

Hotel noch fast im Rohbau ist.

Von daher wollte ich nur mal so wissen, wo ihr in

den Urlaub hingeht, damit ich mir evtl. einen Tip

holen kann.

Auf Mallorca waren wir 2006 in Sa Coma im Blau

Mediterraneo Club. Die Anlage war auch ok.

Ich bevorzuge strandnahe Anlage, damit der Weg mit Kind nicht so weit ist. In dem Jahr war ein Blitz-

tornado auf Mallorca. Die Ausläufer haben wir mitbe-

kommen.

Die Hotels auf den Kanaren werde ich mir mal an-

gucken.

VG

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo LessX!

Ich creme mich eigentlich nur gut ein! Auch wg.

meiner Sonnenallergie! Kopfbedeckung trage ich nicht.

Ich suche mir nur einen Platz unter einem Schirm

bzw. im Schatten.

Gruß

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an alle,

ich fahr dieses Jahr nach Ägypten (Kreuzfahrt) mit anschließendem Besuch von Kairo und Sinaiaufstieg. Bin mal gespannt, wie ich die Hitze vertrage. Bisher hatte ich keine Proleme damit. Als ich nach Malta und Rom fuhr, hatte ich mir auch immer die Hotels im Katalog rausgesucht und anschließend die Hotelbewertungen dazu gelesen. War toll, die Hotels waren genauso wie beschrieben. Diesmal allerdings war's eine 'Blindbuchung', denn das Schiff wird erst nach der Buchung mitgeteilt. Da war halt nichts zu machen.

LG, Elke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hy Leute, werde am 8.nach korfu fliegen ab in die sonne ans meer für drei monate.....

lg lachen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lachen,

habe ich richti gelesen, für drei Monate? Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und genieße die Zeit am Meer.

Lg Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halo an alle ,

meine Urlaubsplannung 2008 :

Vom 1.08 für 14 tage ist folgende Boots - Tour geplannt :

Von Rinteln über Bremen nach Bremerhaven ( Weser ) danach über den Weser-Elbe-Schiffahrtsweg zur Elbe bei Cuxhaven , von da über die Elbe nach Hamburg - Liegeplatz fast direkt an den Landungsbrücken :-) dann bei Lünneburg in den Elbe-Seitenkanal ( wird auch unter Skipperkreisen " Heide-Suez " genannt )bis Wolfsburg von da über Hannover bis Minden über den Mittellandkanal zurück in die Weser und dann nach Rinteln - sind ca. 850 Km Bootstour - zeitkönnte zwar etwas knapp werden - aber irgendwie wirds schon gehen :-)

Ist zwar nur ein Urlaub in Deutschland , aber auch bei uns im Lande gibt es schöne Ecken .

Ich hoffe das Wetter spielt mit - 30 Grad mus es ja nicht gerade sein aber auch kein Dauerregen !

LG Seadancer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Schnecke,

ja du hast richtig gelesen :-)) drei monate habe dort unten eine finca deswegen drei monate...

Das war eine lauferei wegen den spritzen sag ich euch denn mit zwei packungen ist da nix man brauch mind. vier packungen....

Ab in die sonne...

lg olaf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Olaf?

Ich bin neugierig! Was arbeitest Du, wenn Du 3 Monate

in Urlaub gehen kannst? Ich glaube, dass wäre mir

fast zu lange!?

Aber ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Spaß und

viel Erholung dort!

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

ich werde mich von Ende August bis Anfang September im Mittelmeer abkühlen. So ca. 10 - 30 m unter dem Meeresspiegel - zumindest zeitweilig. Mein bester Buddy (d.h. Tauchpartner, gemeint ist meine Frau) begleitet mich. Es kann also nichts schief gehen.

Am Cap de Creus ist es ziemlich schön - ganz sicher - für Taucher. Also Entspannung pur.

LG snyder-bo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

heute trau ich mich mal etwas zu schreiben.Meine Diagnose MS habe ich erst seit Januar diesen Jahres, so richtig will ich es ja noch nicht glauben und die spritzerei; naja, bei den vielen schmerzenden Stellen kommt schon viel Frust auf.

Desto näher unser Abflugtermin (11.07)nach Kreta rückt,umso unruhiger werde ich. Bin eigentlich ein Sonnenanbeter und Kopfbedeckung, was ist denn das? Werde mich ziehmlich einschränken müssen. Fragen, wie z.B. was ist mit dem Medikament, wenn Stromausfall ist oder löst Sonne wirklich einen neuen Schub aus, extreme Temperaturunterschiede usw.

Hat irgendjemand von euch ein paar Tips, wie ich meine Ängste etwas reduzieren kann?

LG Wuselchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi wuselchen,

das mit der Sonnen ist bei jedem anders. ich bin auch eher von der Sorte Hitzeliebling :-) und könnte stundenlang in der Sonne verweilen, trotz meiner MS. Versuche einfach auf Dein Körpergefühl zu hören. Geh in den Schatten wenn Dir danach ist oder setz eine Kopfbedekung auf wenn Du dazu Lust hast. Grundsätzlich ist es wie bei nichtMSlern. Zuviel Sonne ist nie gut, muss also nix mit der Krankheit zutun haben.

Jeder reagiert wie gesagt anders. Manche reagieren mit MS mehr auf Hitze, andere mehr auf Kälte.

@ Asienfreak,

ich war letztes Jahr in Afrika, mit Copaxone, alles ohne Probleme. Im Winter geht es dann bei mir auch nach Asien, sehe das aber gelassen, inzwischen bin ich und mein Cop Flugerfahren *lach*

Grüße coffee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wuselchen!

Wo hälst Du Dich in Kreta auf? Gehst Du in ein

Hotel? Kreta ist auch bei uns in der engeren Wahl,

wenn ich ein gutes Hotel finde!

Mach Dir nicht so viele Gedanken! Es wird bestimmt

alles klappen! Die Spritzen kann man auch einen

Monat bei Zimmertemperatur lagern. Und der Strom-

ausfall wird ja auch nicht so lange dauern! Das

wird, denke ich, nichts ausmachen.

Wenn Dir die pralle Sonne bisher nichts ausmachte -

ich bekomme manchmal nur Kopfweh davon. Deshalb

bevorzuge ich am Strand/Pool einen Sonnenschirm,

damit man ab und zu in den Schatten kommt!

Hast Du Dich schon um die Zollbescheinigung für die

Spritzen gekümmert?

Ich wünsche Dir auf jeden Fall einen schönen Aufent-

halt auf Kreta und schreibe mal anschließend wie

es war!

VLG

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist von euch jemand schon mal am zoll am flughafen wegen den spritzen angesprochen worden? ich bisher noch kein einziges mal :-)

grüße coffee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Coffee,

ja ich in London. Aber nachdem ich dann erklärt habe was es ist so dreimal und gaaaaanz langsam war das dann kein Problem mehr.

Gute Reise allen Sonnenanbetern und Urlaubern:-)

LG Kasmodia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heike,

wir sind in die ersten Tage in Kalamaki,eine kleine Pension direkt am Strand,anschließend sind wir in Pitsidia, Nähe Matala. Freunde von uns haben dort ein kleines Häuschen.Es ist dort recht ruhig, ein kleines schnuckeliges Dörfchen und keine Hotelburgen, das mögen wir nicht. Der Strand ist schön sauber und nicht überfüllt.

Die Zollbescheinigung habe ich mir vom Arzt schon unterschreiben lassen.Hoffe,es geht am Zoll auch alles gut.

Werde mich nach meinem Urlaub wieder melden und berichten wie`s war.

LG

Wuselchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe soeben gelesen, daß du in Südafrika warst.

Dies ist auch so ein Traum von mir. Möchte gern mit meinem Mann nach Kapstadt. Habe aber Bedenken, was die ganzen Spritzen betrifft, die man zusätzlich so braucht (Malaria, Gelbfieber o.ä.) Verträgt sich das dann auch mit "Copaxone"? Was für Erfahrungen hast du denn da gemacht? Also Sonne+Wärme kann ich gut ab, wie gesagt, ich habe nur Angst, daß sich eventuell die anderen notwendigen Vorsorgedinge nicht mit "Copaxone" vertragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben ,

ich wünsche allen einen wunderschönen Urlaub.Egal ob 3 Mon. oder 1 Woche. Hauptsache Tapetenwechsel...

Wir bleiben wie immer zu Haus. Machen Urlaub daheim im Garten. Wir haben uns Strand-Feeling an den Teich geholt. Gestern ist der Strandkorb angekommen, die haben aber vergessen 'ne Tüte Sommer mit rein zu packen.So ein Mist !!!! Es gewittert grad bei uns..... Fängt ja gut an.....

Allen eine schöne und schubfreie Zeit

Liebe Grüße

Joghi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr :)

ich fahr nach Dänemark :)

Hoffentlich ist schönes Wetter :)

Also drückt mir die Daumen ;)

alexa

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo heike n

für mich gibt es nur fuerte,im süden,jandia,hotel palm garden.....

es liegt zentral,ein paar meter bis zum strand,gerade bei problemen mit dem laufen(wie bei mir) ideal....

ein mietwagen schon am flughafen ist optimal.....

hallo lessX,

die ms gehört DIR und nicht deinem doc,er soll dich nur begleiten und wenn du gerne in die sonne willst dann tu`das ganz relaxt,wenn es falsch war dann sagt dir deine ms das schon.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this