Forumregeln
Sign in to follow this  
Heike N

Sommerurlaub - Wo geht Ihr hin?

42 posts in this topic

Hallo Heike,

schau doch mal im Internet nach; Holidaycheck.

Dort findest du ausführliche Bewertungen über fast jedes Hotel. Find ich sehr informativ. 80% für ein Hotel find ich schon in Ordnung, da es leider immer Mäkler gibt.

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zimtzicke!

Das mache ich sowieso dass ich die Hotels im Holiday-

check oder sonst wo noch überprüfe!

Aber es interessiert mich nur, wo die anderen Leute

ihren Sommerurlaub verbringen. Das ist rein informativ! Jeder hat ja auch einen anderen Geschmack!

VLG

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Alexa!

Ich wünsche Dir auf jeden Fall einen schönen Urlaub in Dänemark!

VG

Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heike, es war ein super schöner Urlaub. Am Zoll gab es überhaut keine Probleme.Die Spritzen habe ich viel besser wie zu hause vertragen,hatte kaum Beulen und Juckreiz.Mit der Kopfbedeckung hat mir die Sonne nichts ausgemacht.Ich könnte gerad wieder nach Kreta/Pitsidia fliegen,einfach in den Tag leben und die Seele baumeln lassen.

VG

Wuselchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

wir fahren morgen für eine Woche nach Dänemark - Westjütland. Im Sommer fahre ich nicht so gerne in den Süden - ist mir zu heiß. Aber eine Lissabon-Reise steht schon in Aussicht.

Liebe Grüße,

Dagmar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

ich fahre am Montag für 5 Tage nach Ruhpolding. So richtig mal Ruhe haben. Keinen Fernseher, kein Telefon nur Natur und Erholung mit einen Stapel von Büchern. Jetzt muss nur noch das Wetter passen.

Liebe Grüße

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr alle,

wir sind gerade wieder aus Dänemark wiedergekommen. Es war ein rundum toller Urlaub. Mäßig warm, trocken genug,um Fahrradtouren zu unternehmen - und das Softice mit Lakritzestreuseln war irre lecker! Wir hatten ein schnukkeliges Haus mitten in den Dünen.

Also, ich kann Westjütland empfehlen.

Gruß, Dagmar

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo dagmar,

westjütland kann ich auch nur empfelen!

als ich gelesen habe,daß du da hoch fährst,war ich richtig neidisch.von hamburg aus ist es ja nicht weit,wir brauchen ca.11std.bei uns geht es am 12.09.endlich los.unser ziel ist" vejiby klit".

freue mich schon riesig,einmal im jahr,gehört dänemark zu unserem pflichtprogramm!

farvel sunny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Sunny,

wir waren in Ulfborg. Na dann freue dich schon mal auf September. Vorfreude ist ja bekanntermaßen die schönste Freude :-) .

Dagmar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin die letzten 2 Monate mit dem Rucksack durch Thailand und Indonesien gereist (MIT Copaxone). ging alles wunderbar. Hab mir hier eine kleine Styroporbox gekauft und immer mit Eiswuerfeln aufgefuellt, die Hitze war also ueberhaupt kein Problem. Bin damit auch 8 Mal geflogen, ohne Probleme. ich wuerde mir wegen Urlaub nicht so viele Gedanken machen, einfach los. Urlaub ist die beste Medizin :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo!

Ich fliege am Sonntag nach Mallorca und kämpfe noch mit einer blöden Sommergrippe! Hatte vergangenes WE Fieber und Schüttelfrost bei 30 Grad...welch ein Spass. Ich hoffe, das Antibiotika hilft, den Infekt zu besiegen, bevor ich in den Flieger steige... Dies wird meine dritte Flugreise mit den Spritzen. Bis bald! Lernmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo lernmaus,

wir überlegen gerade wohin wir in den Oktoberferien verreisen. Ich habe die Diagnose vor 4 Jahren bekommen und bin jetzt 43. Mit HItze kann ich nicht so gut umgehen. In den Sommerfereien waren wir in Österreich auf 2020 m. Das war toll, mir ging es so gut wie nie, Wir haben jeden Tag 4 - 5 h dauernde Bergwanderungen gemacht (einschließlich Bergsteigung bis Gipfelkreuz. Jetzt steht Mallorca, Canaren oder Ski-Openning zur Debatte. Ich fahre unheimlich gern Ski, aber wie früher um 09:00 Uhr morgens am Lift und letzte Abfahrt schaffe ich schon lange nicht mehr. Wenn ich 3 - 4h fahre, natürlich mit Pausen, dann ist das schon viel. Mir fehlt einfach die Kraft. Für meinen Mann tut mir das dann leid, weil er sich verpflichtet fühlt bei mir zu bleiben oder nicht mehr so steile Abfahrten macht.

Bis bald Tapsi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tapsi,

in welche Ecke von Österreich seit Ihr denn in den sommerferien gewesen. Ich bin ein wenig neugierig, fahre selbst oft ins Gebirge. In mein geliebtes Zillertal (Hippach).

Auf der Alpenwiese liegend und den Murmeltieren lauschen, wenn sie ihren Alarmpfiff ausstoßen, möchte man garnicht mehr ins Tal zurückwandern. Da macht einen das Leben richtig Freude. Der Stress und die Hektik ist dann vergessen.

LG Longracer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo Tapsi,

also ich habe Mallorca super vertragen, obwohl die ersten Tag sehr hohe Luftfeuchtigkeit bei 27 Grad herrschte. Mittlerweile ist es auch im Mittelmeer unbeständig geworden mit viel Regen, sodass ich an Deiner Stelle das Skifahren bevorzugen würde. Die Kanaren sind zwar auch nicht schlecht, nur sind die Temperaturen schonmal locker über 25 Grad. Es geht zwar meistens ein leichter bis stärkerer Wind, aber Wärme ist dort natürlich gegeben. Und natürlich bist Du 4 Stunden im Flugzeug. Aber vielleicht hälst Du Dich auch ausschließlich im Schatten auf und hast ein Hotel mit Klimaanlage. Dann ist auch das Kanaren-Sommerwetter gut auszuhalten. Ab und zu ab in den Atlantik.... Ach, ich würde gerne gleich morgen erneut starten! Ich war so happy, dass es mir so gut ging und nun auch geht. Wünsche Dir eine gute Urlaubsentscheidung und denke dran: Hauptsache kein Stress und Seele baumeln lassen! Da müssen es auch keine Höchstleistungen in Sachen Ski sein, wie Du es früher gemacht hast. LG Lernmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, coffee!!!

Habe Deine "wegen Spritzen-Ansprache am Flughafen" eben erst gelesen ... -

Ja : das erste mal bin ich am Abflughafen in Hannover angesprochen worden und dort wurde auch leider SOFORT die Kühltasche aufgerissen und dort drin "herumgewühlt/Inhalt "verständnislos" angeschaut- konnte aber dann schnell geklärt werden mit die schriftlichen Nachweisen ...

- und zuletzt beim Rückflug auf Zypern noch am Flughafen auf Zypern (wegen einer das erstemal mitgenommenen mit Absicht zuviel mitgenommenen Spritze (passiert mit vielleicht auch nicht wieder) - die Papieren kamen nach der Kühltasche aus der Durchleuchtung, bis dahin "bequatschte" ich den Herrn und dann kam die Erklärung auf "griechisch" u. schriftlich mit Stempel) .

***

An Dich hätte ich aber auch eine ganz liebe Frage: Du hattest auch mal gesagt, dass Du schon mit Copaxone in Afrika warst ohne Probleme ... ??? - Da ich mehr oder weniger ernsthaft überlege, mit meinem Mann vielleicht im Jan./Febr. 2010 nach Kenia zu fliegen (und davon ca. 1 Woche oder zumindest 2,3, 4 Tage eine Safari zu machen , dies ist ein Kindheits-Jugendtraum von mir) wäre ich sehr daran intessiert, wie Du es mit der Kühlung "hinbekommen" hast ... .

Vielen, vielen Dank,

..mäus`chen..

Share this post


Link to post
Share on other sites

huhu,

wir waren gerade auf Rhodos. Mitsis Rhodos Village & Bungalows. Kann ich empfehlen und die Bewertungen bei Holiday-Check (die guten *g*) stimmen auch.

Vom Klima ist es Anfang Oktober für Nicht-Hitzekinder super. Es ist warm, aber es geht immer ein Wind. So kann mein Hitzeliebender Mann in der Sonne schmoren und ich kann meine Beine in die Sonne halten und den kopf im Schatten und es geht allen super ;)

Letztes Jahr waren wir auf Fuerte (Hotel gibt es nicht mehr, war aber super, ist schade drum...) und auf Malle waren wir auch schon. Immer Anfang Oktober und das geht alles total super.

Für die Spritzen hat sich noch NIE jemand am Flughafen interessiert. Habe immer alle Bescheinigungen bei und keiner will was sehen. (Aber den Pokerkoffer haben die auseinander genommen als wäre da ne Bombe drin *kopfschüttel*).

War einer von euch schonmal Ende August, Anfang September in Portugal und kann über das Klima was sagen?

Liebe Gedanken

Miila

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this