Forumregeln
Sign in to follow this  
Celina.M

Wir sind immer noch keine Freunde

4 posts in this topic

Hallo ihr Lieben,

ich bin 18 Jahre alt und habe schon seit 7 Jahren MS.

Ich mache mein Abitur, habe eine Basitherapie und Hobbys . Meine Augen Funktionieren noch relativ gut, nur mein Gedächtnis und meine Blase lassen mich oft im Stich.

Also alles in allem lebe ich doch ganz glücklich oder?

aber oft, vorallem Abends, holen mich Gedanken über die Ms ein, die mir noch oft die Tränen kullern lassen. Ich erzähle das nie meinen Eltern da sie selber von außen Kompetent wirken doch sich im innern immer fragen warum ihre Tocher sowas hat.

Ich habe auch oft Angst vor ihr.. Manchmal ist mir schwindelig oder ich übergebe mich einfach mal so und danach geht es mir wieder gut, manchmal macht meine Linke hand nicht das was ich ihr gesagt habe und meine Beine weisen Taube stellen auf.

Sowas macht mir Angst ..

Mein medikament hilft mir nicht meine Sorgen zu beseitigen .. Rebif begleitet mich jetzt seit 6 Jahre  und ich leide heute noch unter Grippeähnlichen Anfällen und Glieder/Gelenk schmerzen.. ich habe in letzter Zeit oft das Spritzen ausfallen lassen da ich am folge Tag meistens wichtige Termine oder Arbeiten hatte. Nach einer Rebif injektion geht es mir am folge tag immer schlecht und deswegen lasse ich es dann ausfallen. KEINE AHNUNG OB DAS GESUND IST ???

kennt diese Ängste jemand von euch? Ich meine es sind ja schon 7 Jahre und viele sagen mir ich soll nicht rum heulen.. naja das sage ich mir auch oft selber .. ich denke dann oft an Krebs kranke oder andere schlimme Krankheiten aber meine Ängste sind dann noch da.. immerhin ist das mein Körper .. meiner ganz alleine .. und um den habe ich sehr viel Angst..

Habt ihr euch mit der Situation abgefunden? Oder hört das nie auf ?

liebe Grüße

Celina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi celina,

Krasse,aber zugleich schöne Geschichte (Zeilen).!

Deine Worte die man liest sind schőn,da sie keine verzweiflung

Aufweisen!...

Freunde;....Nein,sie sollte nicht dein freund sein!..ganz im Gegenteil!

Freunde sind für -dich- da...nicht gegen dich sollten sie da sein!

Macchiavelli sagte zwar einst;mache deinen Feind zu deinem Freund,aber dieses war in militärischen Gedanken gedacht!

Ich bekämpfe sie!!..sie,ist nicht mein freund!

Ich will sie gerne loswerden,und zwar für immer.....

...7.Jahre,das ist lang!..früh bereits damit konfrontiert,blöde Sache!!

Aber was will man/Frau auch machen...??

Ist halt so ;-(((

Wehe hier schreibt einer das ich von einer Bt abraten will!!

Will..möchte ich auch nicht!..weder rate ich ab,noch verfluche ich dies!

Jedoch den mehr an Nutzen an alternatives mag ich mit bekunden!!!

Ich rate dir nichts ab celina,jedoch könntest du dir eine Zusätzliche option schaffen???

Ich würde Dir gerne etwas alternatives vorschlagen...

Nebst deiner Bt.....

Einfach so nebenbei......dann schaust du einfach mal.

Was bringen die nächsten Monate....das erste Jahr...

Das zweite Jahr..????????

Du hörst ja in dich hinein,kennst den weg den du beschreitest ja bereits,und

Aus diesem Grunde hättest du einen Vergleich...

Einen Vergleich auf Grund dessen;

Das du mal alles mit pi und alles mit po in Sachen Vitamin.d Beginnst..

(Oder hast du dort schonmal etwas hin unternommen?)

Bekommst hier im Forum genug Infos von selber betroffenen,

Unbefangen...

Oder hol dir anderswo Infos her.......

Aber mach mal!!!.....wirst mich nicht dafür verfluchen!!

...ganz im Gegenteil ;-)))

Und dann;

So ganz neben der Bt und nebst Vit.d evtl;

Dich mal mit der Philosophie des Grünen tee Trinkens beginnst dich auseinanderzusetzen....

Einfach nebenbei...bist jung.....hast Zeit.....es gibt nichts,aber auch nichts Was

Es dir irgendwie schlechter gehen lässt,es wäre nichts Was dich schädigt...

Es wäre einfach eine Neue Erfahrung hinzu,hinzu zu deinem noch am Anfang

Stehenden leben.......sage ich.....alles kann,nichts muss,

Meinen Töchtern würde ich das raten...

.....Du hörst -liest-dich als starkes Mädchen!!!

Easy bleiben.........bist ja schőn schon ;-)!!!

Oder??hört sich das an als predige ich dich zu??

Hört sich das an als ob ich dich bekehren will???

Ich finde nicht.(für die wenigen die es nicht wahr haben wollen)

Its just an Option....

L.grüße

Marca

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Celina M.

sicher ist das schon mieß nach so langer Zeit immer noch die sch... Nebenwirkungen zu haben. Nimmst du vorher evtl. eine Ibu z.B. 200mg dazu? Damit kann man oft Nebenwirkungen in den Griff kriegen und scheue dich nicht, deinen Neurologen zu fragen immer wieder, evtl. ist eines der anderen Interferone vielleicht auch besser für dich. Es würde mich sehr freuen, wenn ich dir helfen konnte. Ich betreibe in Neustadt an der Weinstraße einen Stammtisch der DMSG.

Alles gute und liebe

nwmoni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this