Forumregeln
Loni

Witz-Parade "Lachen ist gesund "

1501 posts in this topic

"Ich bringe Ihnen gleich die Bettpfanne", sagt die Krankenschwester fürsorglich zu ihrem neuen Patienten.
Der wettert los: "Was? Muss man sich hier sein Essen auch noch selber kochen?"



  "Sie sind also mit Ihrem Auto in eine Gruppe von Fußgängern hineingerollt. War die Ursache etwa der Alkohol?"
"Nein, Herr Richter, ein Minirock."




  Kofi Annan:
"Mr. Bush, welchen Beweis haben Sie, dass der Irak Massenvernichtungswaffen besitzt?"
George W. Bush:
"Wir haben die Quittungen aufgehoben."




 

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Du warst doch mit dem Fußballspieler verlobt, Mona. Warum habt ihr denn nicht geheiratet?"
"Ich bin leider im Viertelfinale ausgeschieden."


  Drei Jungs sehen Merkel am Strand entlang gehen.
Plötzlich verdreht sie sich das Bein und fällt ins Wasser.
Die Jungs rennen so schnell sie können zu Angi und können sie vor dem Ertrinken retten.
Darauf sagt sie zu den Jungs: "Danke, ihr habt jetzt alle einen Wunsch frei!"
Der erste wünscht sich ein Cabrio, der zweite ein Motorrad, der dritte sagt dann: "Ich will einen Rollstuhl!"
Merkel: "Aber wieso denn, du bist doch noch so jung und gesund?"
Junge: "Ja, aber wenn mein Vater erfährt, dass ich Sie gerettet habe, dann schlägt er mich zum Krüppel!"




  Gehen drei elegante Damen durch die Anlagen des Golfclubs und kommen am Sauna-Bereich vorbei, wo ein nackter Mann mit bedecktem Gesicht die Sonne genießt.
Sagt die erste: "Mein Mann ist das nicht!"
Sagt die zweite: "Stimmt, dein Mann ist das nicht."
Meint die dritte: "Das ist gar keiner aus unserem Club!"



Scherzfrage hinterher:
Kann ein Zwerg eine Riesendummheit begehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Gnädige Frau, wie sind Sie denn mit dem neuen Butler zufrieden?"
"Er ist ausgezeichnet. Ich bin mir nur noch nicht schlüssig, wie ich ihn tagsüber beschäftigen soll!"



  Eine Frau beschwert sich bei einem Freund: "Wenn wir uns einen Kerl aufreißen, werden wir gleich wieder als "Schlampe" abgestempelt. Aber wenn ihr eine Frau aufreißt, seid ihr die Größten!"
Darauf der Freund: "Ich erkläre dir das mal so! Wenn du einen Schlüssel hast, der in jedes Schloss passt, hast du den Master-Schlüssel. Wenn du aber ein Schloss hast, in das jeder Schlüssel passt, hast du einfach nur ein billiges Schloss!"





  Sie: "Gib mir mal 50,00 Euro und ich lasse mich herrichten!"
Er: "Ich gebe dir 100,00 Euro und du lässt Dich hinrichten!"




 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein Ehepaar sitzt beim Frühstück.
Sie: "Ich wette, du weisst nicht, was für ein Tag heute ist."
Er: "Natürlich weiß ich das." (Und verzieht sich ins Büro)
Um 10 Uhr kommt ein Strauß Blumen von Fleurop zuhause an, gegen 12 Uhr eine große Schachtel Pralinen und als ob das nicht genug wäre um 15 Uhr ein sauteures Kleid vom Designer.
Natürlich ist die Frau überglücklich und ruft ihren Gatten bei der Arbeit an: "Liebling, ich bin dir so dankbar! Ich hatte in meinem ganzen Leben noch nie so einen schönen Siebenschläfertag!"



  Ein junger Rabbiner ist so verrückt nach Golf, dass er sich selbst an Jom Kippur, dem heiligsten Tag des Jahres, davonstiehlt, um schnelle neun Löcher zu spielen.
Abschlag am letzten Loch: Der Rabbi zieht den Schläger durch, der Ball steigt in die Höhe, wird von einer Windböe über das Loch getragen und fällt direkt hinein. Ein Ass!
Ein Engel, der das Wunder mit angesehen hat, beschwert sich bei Gott:
"Dieser Kerl spielt Golf an Jom Kippur und du verhilfst ihm zu einem Hole-in-one? Soll das eine Strafe sein?"
"Aber sicher", erwidert Gott grinsend. "Vor wem kann er schon damit angeben?"




  Jesus, Petrus und Johannes sitzen zusammen im Boot und Angeln.
Jesus meint: "Ich hole uns noch ein paar Bier, Jungs", steigt aus und geht übers Wasser an Land. Nach 10 Minuten kommt er wieder über den See zurückgelaufen mit einem Sixpack Bier.
Eine halbe Stunde später meint Petrus: "Ich gehe mal kurz ein paar belegte Brötchen holen", steigt aus dem Boot und läuft ebenfalls übers Wasser und holt etwas zu essen.
Eine weitere halbe Stunde meint Johannes: "Ich gehe auch mal kurz und hole uns was zu lesen, damit's nicht so langweilig ist", steigt aus dem Boot, fällt ins Wasser und ertrinkt.
Darauf Petrus zu Jesus: "Eigentlich hätten wir ihm auch sagen können, wo die Steine liegen."




 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es ist dem Ostfriesen gelungen, als Kandidat bei einem Quiz mitzumachen.
Fragt der Quizmaster: "Wer hat die Dampfmaschine erfunden?"
Der Ostfriese: "Wat?"
Darauf der Quizmaster: "Bravo Sie haben gewonnen."


  Impotent ist, wenn man will, aber nicht kann.
Frigide ist, wenn man kann, aber nicht mehr will.
Noch schlimmer ist senil.
Das ist, wenn man noch kann, noch will, aber nicht mehr weiß, was!




  Welches ist das schönste Kompliment, das man einer schwäbischen Frau machen kann?
"Ha, du siehsch aber abgschafft aus!"



  eine Scherzfrage hinterher:
Was machen eigentlich Tagesbaustellen nachts?
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Herr Ober, was sollen die vielen Menschen an meinem Tisch ?"
"Na, Sie haben doch Auflauf bestellt."



  Ein Schüler schläft im Unterricht.
Der Lehrer weckt ihn: "Ich kann mir nicht vorstellen, dass das der richtige Platz zum Schlafen ist!".
Darauf der Schüler: "Ach, es geht schon. Sie müssen nur leiser sprechen!"



  Nach der Hochzeitsnacht ruft die junge Frau den Zimmerkellner:
"Bringen Sie bitte meinem Mann eine Riesenportion Salat und rote Möhren."
"Sonst nichts?"
"Nein. Ich will nur wissen, ob er auch frißt wie ein Karnickel."



 

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Ich habe meinem Sohn die beste Erziehung angedeihen lassen. Und was tut er? Er treibt sich mit Mädchen herum, spielt Karten und fährt Auto wie ein Verrückter."

"Und weshalb unternehmen Sie nichts dagegen?"

"Weil er mich immer mitnimmt."

  "Nun, wie war's auf St. Tropez?" fragt Uschi ihre Freundin Marlis, kurz nachdem sie angekommen ist.

"Ach, es geht. Zwei Tage war ich mit einem Musiker zusammen, dann habe ich drei Nächte mit einem Maler geschlafen, dann zwei Nächte mit einem Schriftsteller herumgeliebt, dann eine Nacht einen Filmschauspieler beglückt!"

"Donnerwetter!" staunt Uschi, "da sind die Männer aber ganz schön flatterhaft, was?"

  Welche Worte hassen Frauen, wenn sie gerade tollen Sex haben?

"Liebling, ich bin zuhause."

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Sie haben zweimal das Rotlicht missachtet! Wie heißen Sie?"
"Naboskianotiwi cz."
Der Streifenbeamte steckt sein Notizbuch wieder ein und meint:
"Na gut, diesmal verwarne ich Sie nur."



  Der Ausguck eines Kriegsschiffes sichtet ein Licht Steuerbord voraus. Der Kapitän gibt Order, dem anderen Schiff zu signalisieren:
"Ändern Sie unverzüglich Ihren Kurs um 20 Grad!"
Die Antwort kommt sogleich:
"Ändern Sie ihren Kurs unverzüglich um 20 Grad."
Der Kapitän wütend: "Hier spricht der Kapitän. Wir sind auf Kollisionskurs. Ändern Sie ihren Kurs um 20 Grad."
Die Antwort: "Ich bin Steuermanns Maat zweiter Klasse und fordere Sie dringend auf, Ihren Kurs um zwanzig Grad zu ändern!"
Der Kapitän schäumt. Er brüllt: "Ich bin Kapitän von einem Zerstörer!"
Antwort: "Und ich sitze auf einem Leuchtturm."




  Man kann Versicherungen manches vorwerfen, aber schadenfroh sind sie nicht.



 Scherzfrage hinterher:
Warum gibt es kein Katzenfutter mit Mausflavour?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der letzte Zweizeiler hat mich am meisten amüsiert! :D Vielen Dank für den Lacher!

Während eines Besuches in einer geschlossenen Anstalt fragt ein Besucher den Direktor, nach welchen Kriterien entschieden wird, ob jemand eingeliefert werden muss oder nicht.

Der Direktor sagt: “Nun, wir füllen eine Badewanne, geben dem Kandidaten einen Teelöffel, eine Tasse und einen Eimer und bitten ihn, die Badewanne auszuleeren.”

Der Besucher: “Ah, ich verstehe, und ein normaler Mensch würde den Eimer nehmen, damit es schneller geht, ja?”

Direktor: “Nein, ein normaler Mensch würde den Stöpsel ziehen … Wünschen Sie ein Zimmer mit oder ohne Balkon??

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Doktor," klagt die junge Frau, "ich bin hoffnungslos frigide. Seit zwei Jahren bin ich nun schon verheiratet und noch habe noch nie einen Orgasmus erlebt!"

"Das werden wir ja sehen," ruft der Arzt. "Sind Sie mit einem kleinen Experiment einverstanden?"

"Natürlich, Herr Doktor!"

"Dann entkleiden Sie sich bitte und legen sich dort auf die Couch. Ich bin gleich wieder da."

Der Arzt streift sich schnell ein Präservativ über und geht zu seiner Patientin zurück. Er müht sich eine Viertelstunde ab. Ohne Erfolg. Allmählich wird er nervös und beschleunigt seine Stöße, er wird schneller und schneller.

Das infernalische Tempo beibehaltend, keucht er: "Merken Sie immer noch nichts?"

"Doch," sagt die Dame, "es riecht nach verbranntem Gummi!"

  Auf einer internationalen Tagung unterhalten sich drei Ingenieure über die Genauigkeit des Tunnelbaus in ihren Ländern.

Erklärt der Franzose: "Eh bien, wir bohren von beiden Seiten des Berges, voila, wir treffen uns in der Mitte mit einer Abweichung von allerhöchstens einem Meter. Diese Ecke wird dann abgesprengt, fini."

Sagt der Engländer: "Well, wir machen das genauso, aber wir haben nur eine Abweichung von zehn Zentimetern at most. Die Ecke hacken wir ab, ready."

Lächelt der Österreicher: "Wir machen es auch so, und wenn Gott will, ist die Abweichung null!"

Fragt der Franzose: "Und wenn Monsieur Dieu nischt will?"

"Ach", schmunzelt der Österreicher, "dann haben wir halt zwei Tunnelröhren."

  Mein Arzt hat mir geraten, das Fußballspielen aufzugeben."

"Hat er dich denn gründlich untersucht?"

"Nein, er hat mich spielen sehen."

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Der Weg von der Umkleidekabine zum Ring ist aber weit," mault der Boxer.
"Beruhige dich", sagt der Trainer: "Zurück wirst du sowieso getragen."




Am Freitagvormittag:
Er zu ihr: "Wollen wir uns ein schönes Wochenende gönnen?"
Sie: "Auja, das ist eine super Idee!"
Er: "Okay, dann sehen wir uns am Montag wieder."




  Horst erkundigt sich bei seinem Hausarzt: "Herr Doktor, die Pillen, die Sie mir verschrieben haben, haben doch bestimmt schlimme Nebenwirkungen, oder?"
Erwidert der Arzt: "In gewisser Weise schon, ja. Sie können nämlich in zwei Tagen wieder arbeiten gehen!"



  Scherzfrage hinterher:
Was macht man, wenn eine Blondine mit einen Stift wirft?
Rennen wie der Teufel! Sie hat 'ne Handgranate im Mund!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Mann wartet beim Arzt auf seinen Termin, als eine junge Nonne weinend aus dem Behandlungszimmer stürmt.

"Herr Doktor, was haben Sie denn mit der gemacht?"

"Ich habe ihr gesagt, dass sie schwanger sei. Natürlich stimmt das nicht, aber kennen Sie eine bessere Methode, jemanden vom Schluckauf zu befreien?"

  Ein reicher Amerikaner hat gelesen, dass in der DDR ein Auto gebaut werde, dessen Lieferfrist alle anderen in der Welt übertreffe.

"Das muss ich haben", beschließt er und bestellt gegen Dollar einen Trabi.

Die Autobauer in der DDR sind verwundert, aber auch stolz, dass ihr Produkt jetzt international gefragt ist. Da es Devisen bringt, schicken sie natürlich gleich ein Exemplar auf die Reise.

Als das Auto ankommt, freut sich der Amerikaner.

"Das ist ein Kundendienst", ruft er begeistert, "Zwei Jahre Lieferfrist, aber ein Modell aus Pappe schicken sie sofort!"

  Fragte der Neue in der Schulklasse: "Wann macht ihr Pause?"

"Nie! Wir schlafen durch."

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Papst hat eine Reise nach Australien gemacht. Bei einem Gottesdienst am Strand beobachtet er, wie im Wasser ein Typ mit einem Holland-Trikot von einem Hai angefallen wird.
Mit einem Mal kommen zwei Deutsche in einem Motorboot angefahren. Der eine Deutsche springt mit einer Harpune ins Wasser und erledigt den Hai. Der andere Deutsche holt den Holländer aus dem Wasser.
Als der Papst das sieht, lässt er nach den beiden schicken. "Für euren selbstlosen Einsatz spreche ich euch im Namen Gottes selig."
Als der Papst weg ist, sagt der eine Deutsche zum Anderen: "Wer war das denn?"
"Keine Ahnung" sagt der Andere "ist ja auch egal. Sieh mal lieber nach, ob unser Köder noch in Ordnung ist oder ob wir einen Neuen brauchen."



  Meine Frau fragte mich: "mit wie vielen Frauen hast du geschlafen?"
Ich habe stolz geantwortet: "nur mit dir mein Liebling. Bei all den anderen war ich wach."
Besuchszeiten im Krankenhaus: 10 Uhr vormittags bis 20 Uhr abends




  Sex auf öffentlichen Parkplätzen ist in Italien legal - eine völlig neue Bedeutung des Begriffs "Park and ride".



  Scherzfrage hinterher:
Was kann eine Frau, die die Treppe runterfällt?
Ein Bier mitbringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Fakir im Geschäft:
"Geben Sie mir bitte 5000 Nägel. Meine Frau möchte das Bett neu beziehen."



  Zwei Männer sitzen am Tresen.
Der Erste: "Alle Bayern-Spieler sind Arschlöcher!"
Der Zweite springt empört auf und brüllt: "Das nehmen Sie sofort zurück!"
Darauf der Erste: "Wieso, sind Sie Bayern-Fan?"
Die Antwort: "Nein, ich bin ein Arschloch."




  Zwei Tiere treffen sich.
Sagt das eine: "Was bist du für'n Tier? "
"Ich bin ein Wolfshund! Meine Mama war ein Wolf mein Papa ein Hund. Und du? "
Sagt das andere Tier: "Ich bin ein Ameisenbär!"
Erwidert das erste: "Och komm'!"




 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Anton will einen Brief an Monika schreiben. Kommt seine Mutter ins Zimmer.
"Na, Anton, was tust du denn da?"
"Ich schreibe einen Brief an Monika!"
"Aber Anton, du kannst doch gar nicht schreiben."
"Macht nichts, Monika kann nicht lesen."



  Kommt ein Mann zum Arzt und sagt: "Herr Doktor, ich bin von einer Leiter gefallen!"
Fragt der Doktor: "Hoch?"
Sagt der Mann: "Nein, runter natürlich!"




  Zwei Analytiker gehen im Park an einem See spazieren.
Ein Mann im See rudert wie wild mit den Armen und ruft um Hilfe. Die Therapeuten gehen ungerührt weiter.
Der Mann ruft immer wieder verzweifelt um Hilfe. - Keine Reaktion!
Endlich ruft der Mann: "Hilfe, Hilfe, ich ertrinke!"
Meint der eine Analytiker zum anderen: "Es wurde aber auch Zeit, dass er sein Problem erkennt!"




 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Angela Merkel will über die Schweizer Grenze. Die Grenzbeamten wollen ihren Personalausweis sehen. Den hat sie aber nicht dabei.

Merkel: "Was soll ich denn jetzt bloß machen?"

Beamter: "Ja, wir hatten mal einen ähnlichen Fall mit Boris Becker. Der hatte auch keinen Pass dabei. Wir haben ihn ein paar Asse schlagen lassen und dann war klar: Das ist Boris Becker. Der konnte dann weiterfahren. Beckenbauer war auch mal ohne Pass hier. Der hat ein bisschen mit dem Ball jongliert, dann war klar: Das ist Beckenbauer. Den ließen wir dann auch weiterfahren."

Merkel: "Aber, aber..... ich kann doch nichts."

Beamter: "Alles klar Frau Merkel, sie können passieren."

  Ein Mann geht zum Arzt und beschwert sich, dass seine Frau keinen Spaß im Bett hat und keinen Orgasmus bekommt.

Der Arzt meint: "Na, dann versuchen Sie eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, stellen Sie Kerzen auf, streuen Rosenblüten, seien sie ganz zärtlich. Sollte das nicht funktionieren, so kommen Sie morgen wieder zu mir."

Der Mann kommt am darauf folgenden Tag und teilt dem Arzt mit, dass das nicht geklappt hat.

Der Arzt meint nun: "Such dir einen Schwarzen, der soll sich nackt vor deine Frau stellen und mit seinem besten Stück wedeln ... und du nimmst sie von hinten!"

Der Mann geht nach Hause, der Schwarze wedelt mit seinem Penis, der Mann packt seine Frau von hinten, doch seine Frau bekommt trotzdem keinen Orgasmus.

Der Mann meint zum Schwarzen: "Los komm, nimm du sie von hinten und ich werde wedeln."

Der Mann stellt sich vor seine Frau und wedelt mit seinem Penis, der Schwarze packt die Frau von hinten ... die Frau fängt an zu stöhnen..."aaaaa aaaaahhh ahhhh" und bekommt den multiplen Ganzkörperorgasmus schlechthin.

Der Mann zum Schwarzen: "Hast Du gesehen? SO musst du wedeln!"

  Er: "Ihr Frauen denkt nur mit 1/3 Eures Gehirns!"

Sie: "Und was machen wir mit dem anderen drittel?"

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Mama, stimmt es, dass in einigen Teilen Afrikas die Frauen ihre Männer vor der Ehe nicht kennen?"
"Das ist in jedem Land so, Kleines."



  Ein Mann trifft eine Fee. Die Fee spricht zu ihm: "Heute ist ein Glückstag! Du hast zwei Wünsche frei!"
Darauf der Mann: "Ich wünsche mir eine Flasche Bier, die nie alle wird!"
Prompt hat er eine Flasche Bier in der Hand und trinkt minutenlang aus der Flasche.
Nachdem er aufgehört hat zu trinken, ist die Flasche immer noch voll.
Fragt die Fee: "Und Dein zweiter Wunsch?"
"Noch so eine Flasche!"




  Was mich beim Brustwarzenpiercing am meisten stört? Beim Putzen gibt es immer Kratzer auf dem Parkett.



 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fritzchen hat sich beim Spielen die Hand verletzt.
Seine Mutter versucht ihn zu trösten und sagt: "Der liebe Gott heilt das ganz schnell."
Fragt Fritzchen: "Muss ich rauf oder kommt er runter?"



  Papa Kalle erzählt seinem Sohn von der guten alten Zeit.
Früher ging er mit einer Mark fünfzig in den Dorfladen und kam heim mit:
1 kg Brot
1 Schachtel Eier
3 kg Kartoffel
1 Packung Butter
1 kg Zucker
10 Scheiben Käse
1 Schachtel Tee
1 Päckchen Zigaretten
und 2 Sixpacks Bier.

Heute ist das wegen der vielen Überwachungskameras nicht mehr möglich smilie-zwinker.gif




  Zahnarzt Dr. Wagemuth ruft seine Sprechstundenhilfe zu sich, sie soll ihm bei einer Zahnsteinbehandlung helfen. "Desinfizieren Sie bitte zuerst Ihre Hände, Fräulein Uschi!"
"Beide oder bloß eine?", fragt die nicht gerade helle Arzthelferin.
"Nur eine", meint der Zahnarzt, "mich würde nämlich interessieren, wie Sie das machen!"



  Scherzfrage hinterher:
Weisst Du warum:
- das Brot verbrannt ist?
- der Pizza-Belag braun ist?
- die Frauen schwanger werden?
...man(n) hat "es" nicht rechtzeitig RAUS genommen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sagt der eine Pinguin mit einem Thermometer zum anderen Pinguin: “Schau mal auf das Thermometer, 30 Grad unter Null.”

Freut sich der zweite: “Das ist ja klasse! Endlich wird es Frühling.” Gruss und ein gutes Wochenende, oers

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Schau mal, der mit dem Vollbart. Ist das nicht ein ehemaliger Klassenkamerad von uns aus der Grundschule?"

"Unsinn, wir hatten keinen mit Vollbart in der Klasse!"

  Bei einem Klassentreffen fragt der auch anwesende Lehrer einen seiner ehemaligen Schüler: "Na, du bist doch der Karl? Wie geht es dir? Bist du verheiratet?"

"Ja", nickt dieser, "und ich habe 8 Kinder!"

"Jaja, so warst du schon immer. Sehr fleißig, aber aufgepasst hast du nie!"

  Fragt der Arzt: "Haben Sie sich an meine Anweisung gehalten und eine halbe Stunde vor jedem Essen Wasser getrunken?"

"Ich hab´s probiert, Herr Doktor, aber es gelingt mir einfach nicht. Wissen Sie, eine halbe Stunde lang Wasser trinken, das ist mir doch zu viel!"

  Scherzfrage hinterher:

Warum nehmen Blondinen einen Zollstock mit ins Bett?

Damit sie morgens wissen, wie tief sie geschlafen haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der etwas andere Witz für die ,
denen die anderen zu plump,sexistisch,religiös,frauen/männerfeindlich,politisch,ausländer/behinderten feindlich etc. waren und sind:


1. Jean Paul Sartre sitzt in einem Café und überarbeitet "Sein und Nichts". Als die Kellnerin an seinen Tisch kommt, bestellt er "Einen Kaffee, aber ohne Sahne." Die Kellnerin antwortet: "Wir haben keine Sahne mehr. Darf es auch ein Kaffee ohne Milch sein?"

 

2. Was kommt raus, wenn man einen Witz mit einer rhetorischen Frage kreuzt?


 

3. Drei Logiker gehen in eine Bar. Der Barmann fragt sie: "Wollt ihr alle einen Drink?"

Sagt der erste: "Keine Ahnung."

Der Zweite: "Keine Ahnung."

Der Dritte: "Ja."


 

4. Ein Römer kommt in eine Bar und bestellt einen Martinus. Der Barmann fragt: "Einen Martini, meinen Sie?" Sagt der Römer: "Wenn ich einen Doppelten wollte, hätte ich einen bestellt."


 

5. Ein anderer Römer kommt in eine Bar, hält zwei Finger hoch und ruft: "Fünf Bier, bitte!"


 

6. Ein Programmierer wird von seiner Frau um Folgendes gebeten: "Geh bitte zum Laden und kaufe einen Laib Brot. Falls die Eier haben, bring ein Dutzend mit." Der Programmierer kommt zurück mit 12 Laiben Brot.

 

7. Pavlov sitzt in einer Bar und genießt ein Bier. Plötzlich schellt ein Telefon, er springt auf und ruft: "Mist, ich hab vergessen, den Hund zu füttern."


 

8. Einstein, Newton und Pascal spielen Verstecken. Einstein ist dran: Er hält sich die Augen zu und beginnt zu zählen. Pascal rennt ganz schnell weg, aber Newton malt mit Kreide ein quadratmetergroßes Rechteck auf den Boden und stellt sich hinein. Als Einstein die Augen öffnet, erblickt er Newton sofort und ruft: "Ich hab Newton gefunden." Doch Newton sagt: "Falsch, du hast nicht Newton gefunden, sondern Newton in Quadratmeter. Du hast Pascal gefunden."


 

9. Werner Heisenberg, Kurt Gödel und Noam Chomsky gehen in eine Bar. Heisenberg sagt: "Das muss ein Witz sein, aber wie kriegen wir raus, ob er witzig ist?" Gödel antwortet: "Wir sind Teil des Witzes. Wir kriegen es nie raus." Woraufhin Chomsky einwirft: "Klar ist der witzig. Du erzählst ihn nur falsch."


 

10. Zwei Atome laufen die Straße entlang. Plötzlich ruft das eine: "Ich glaube, ich habe gerade ein Neutron verloren!" Fragt das andere: "Bist Du sicher?" "Positiv."


 

11. Wen hasst Polyphemus mehr als Odysseus? Niemand!


 

12. Es gibt eine Band mit dem Namen MB1023. Sie hatten noch keine Gigs.


 

13. Wie viele Surrealisten braucht man, um einen Glühbirne einzuschrauben? Einen Fisch.



 

14. Heisenberg ist zu schnell auf der Autobahn unterwegs. Er wird von einem Polizisten angehalten und gefragt: "Wissen Sie, wie schnell Sie unterwegs waren?" "Nein, aber ich weiß, wo ich war."


 

15. Ist es solipsistisch hier, oder bin das nur ich?


 

16. Als ich gehört habe, dass Sauerstoff und Magnesium was miteinander haben, dachte ich nur: "OMg".


 

17. Was ist der Unterschied zwischen einem Etymologen und einem Entomologen? Der Etymologe kennt ihn.


 

18. Die Frau eines Logikers hat gerade ein Baby bekommen. Sie ruft: "Ist es ein Mädchen oder ein Junge?" Der Logiker: "Ja."

 

19. Es ist nicht einfach, Kleptomanen Wortspiele zu erklären. Sie nehmen einfach alles wortwörtlich.

 

20. Deine Mutter hat so wenig Klasse, sie könnte eine marxistische Utopie sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Fritzchen, nenne mir einmal einen berühmten Dichter!"

"Achilles."

"Aber Fritzchen! Achilles war doch kein Dichter!"

"Wieso, der ist doch wegen seiner Verse bekannt."

  Ein 65jähriger hat eine 18jährige geheiratet. Eine Woche später ist er tot.

Am Grab erklärt sein Freund: "Und dann starb er völlig überraschend an der Mathematik."

"Wieso das denn?"

"Er wollte unbedingt wissen, wie oft fünfundsechzig in achtzehn passt!"

  Ein Achtjähriger zu seinem Vater: "Die kleine Tina und ich wollen heiraten!"

Da erwidert der Vater: "Ja, und wie wollt ihr das finanzieren?"

"Naja, wenn du und Tinas Papa das Taschengeld ein bisschen erhöhen, klappt das schon!"

"Ja und was ist, wenn ihr ein Kind bekommt?"

"Ach, bisher haben wir immer Glück gehabt."

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
"5 Euro Finderlohn... so wenig? In der Geldbörse waren doch über 7.000 Euro:"
"Wenig? Seien Sie froh, dass ich die Börse überhaupt verloren habe!"


  Der kleine Jörn fragt in der Schule: "Wie vermehren sich eigentlich die Nonnen und die Mönche, Herr Lehrer?"
Stille!
Dann der kleine Paul: "Na ist doch klar - durch Zellteilung!"




  Ein Motorradfahrer fährt ohne Helm. Ein Polizist hält ihn an: "Warum tragen Sie eine Zipfelmütze und keinen Helm?"
Der Motorradfahrer: "Ich habe den Helm und die Zipfelmütze aus dem 14. Stock geworfen. Der Helm war kaputt, aber die Zipfelmütze nicht!"




 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der neue Buchhalter guckt sich in seinem Arbeitszimmer um und fragt den Chef:
"Warum hängt denn da ein Sträflingsanzug an der Wand?"
"Der hängt da, weil ich möchte, dass Sie sich über die Karriere Ihres Vorgängers stets im Klaren sind."


  Ein Mann kommt in ein Blumengeschäft und verlangt einen Strauß für seine Liebste.
Sagt die Verkäuferin schon lyrisch: "Schenkst du ihr Rosen, wird sie dich liebkosen, schenkst du ihr Narzissen, wird sie dich küssen".
Darauf der Mann: "Dann hätte ich doch lieber Wicken".




  In einem Gartenrestaurant in Berchtesgaden. Der Kellner bringt zwei Schweinshaxen.
Wundert sich der Urlauber: "Aber ich habe doch nur eine bestellt."
Flucht der Kellner: "Scheiß Echo!




 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now