Forumregeln
Sign in to follow this  
Cosi fan tutte

Auch neu :)

4 posts in this topic

Nachdem ich hier schon desöfteren fleißige Mitleserin war, habe ich mich nun endlich entschlossen, mich anzumelden :)

Ich habe die Diagnose MS seit Oktober 2003 - da war ich 14.

Seitdem ich 16 bin spritze ich Copaxone - einmal habe ich für ein 3/4 Jahr aufgehört und SCHWUPSS, der nächste Schub war da :( Sogar ein (für mich) richtig schlimmer, da ich mit der rechten Hand nicht mehr schreiben konnte und das grad zu Beginn der 12.Klasse...

Mit dem Spritzen würde ich also nicht mehr aufhören ;-) Jedoch nehmen ich, aufgrund der extrem starken NW die ich auf das Medi bekommen habe, Copaxone nur alle 2 Tage...

Ich lese immer im Internet, dass die Haut sich irgendwann mal an die Spritzen "gewöhnt", es also nicht mehr zu den dick geschwollenen Hubbeln kommt etc.

Leider habe ich die immer noch, seit über einem Jahr sogar noch stärker als vorher :(

Aber gut, solange kein neuer Schub da ist, nehme ich das gerne in Kauf.

So, werde mich jetzt noch ein wenig hier umsehen.

Hoffe darauf, viele nette Menschen "kennenzulernen" :)

LG

Cosi fan tutte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Cosi fan tute ! Hochachtung ! ! ! für deinen Mut, Kraft und deinem großen Willen!!!! Alles Gute Irena

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Cosi fan tutte!

Willkommen erstmal im Forum!

Was hast Du denn für starke Nebenwirkungen von Copaxone bekommen und wirkt Copaxone überhaupt, wenn man es nur alle zwei Tage spritzt. Nehme es jetzt ein Jahr ein und soweit komme ich ganz gut klar. Hatte zuvor 6 x Avonex gespritzt und musste es absetzen wegen einer Hepatitis.

LG, Nadine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo :)

@ Irena: Vielen lieben Dank. So stark zu sein ist nicht immer leicht, leider...

@ Nadi: NW waren u.a. starkgeschwollene Lymphis in Leiste & unter Achseln. In der Leiste leider so stark, dass ich nicht mal mehr eine Hose anziehen konnte (wir Jugendlichen tragen ja leider auch immer recht enganliegende Hosen ^^). Ausserdem hat das Copax mein Herz angegriffen sowie die Leber.

Auch gehen bei mir die "Knubbel", die nach dem Spritzen auftreten, auch nach 1 Woche nicht weg, so dass mein Po eine einzige Hügellandschaft ist.

Daher mein Entschluss, das Medi nur alle 2 Tage zu nehmen.

Ob es wirkt? Hmm, keine Ahnung, ich bin auf alle Fälle damit bereits seit bald 2 Jahren schubfrei...

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this