Forumregeln
Dreiklang

Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland"

3 posts in this topic

Hallo Ihr,

 

mit der Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" will der Norddeutsche Rundfunk (NDR) dazu beitragen, Multiple-Sklerose-Patienten zu helfen.

 

Vom 1. bis 12. Dezember berichten alle NDR-Radioprogramme, das NDR-Fernsehen und das Online-Angebot ndr.de über Menschen im Norden, die an MS erkrankt sind, und über Projekte und Hilfsangebote der Deutschen Multiplen Sklerose Gesellschaft (DMSG). 

 

Die DMSG-Landesverbände in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg sind in diesem Jahr Partner der Benefizaktion. 

 

Am Dienstag, den 02.12.2014, war auf der Sendung Visite im NDR ein interessanter Beitrag zur MS. Der Beitrag ist bestimmt in der NDR-Mediathek.

 

Viele Grüße

 

Hans-Jörg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nochmal !

In der Sendung Visite wurde u.a. der Zusammenhang von Vitamin-D-Mangel und Epstein-Barr-Virus als Risikofaktoren für MS diskutiert.
 
Dabei ist mir eingefallen, dass ich in der Schule ein Mitschüler hatte, der Pfeifersches Drüsenfieber hatte. Vielleicht hat die Tröpfcheninfektion damals ja auch mich getroffen, ohne dass das Pfeifersche Drüsenfieber ausgebrochen ist. 
 
Hinsichtlich meiner niedrigen Vitamin-D-Werte hat mich die beste Ärztin von allen (ganz im Sinne von Ephraim Kishon) bereits mit Oleovit-Tropfen versorgt.
 
Ein interessanter Artikel hierzu 
 
Vitamin-D-Mangel und Epstein-Barr-Virus: Forscher untersuchen mögliche Risikofaktoren für Multiple Sklerose
 
ist auf der auf der Seite der DMSG.
 
Findet ihr unter dem Stichwort auch so im Internet.
 
Viele Grüße
 
Hans-Jörg
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now