Forumregeln
Sign in to follow this  
Freckle

Plötzliche Schmerzen im linken Bein - Spastik?

3 posts in this topic

Hallo an alle,

ich habe seit 4 Tagen starke Schmerzen im linken Bein. Genauer gesagt Kniekehle und Wade. Dachte erst, dass es ein normaler Krampf ist, aber er geht nicht durch Dehnen oder Magnesium weg. Kann in der Nacht schlecht schlafen, da es weh tut.

Angefangen hat es nur mit Schmerzen in der Kniekehle, immer wenn ich aufgestanden bin aber schon am WE. Dachte mir nix dabei.

Kann das eine Spastik sein? Geht sie von allein wieder weg oder muss ich zwingend zum Arzt? Inzwischen tut mir auch schon die rechte Hüfte weh von der falschen Haltung.

Bin verzweifelt. Kenn mich damit nicht gut aus. Weiß jemand Rat? Bitte?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freckle ich schätze eine sichere Aussage kann besser ein Arzt vor Ort machen.. Ferndiagnosen sind da nicht das Beste ;) ;P!

Kontaktiere doch einfach (d)einen Neurologen :).. da du dir offensichtlich Sorgen machst, besuche ihn lieber ein Mal zu viel, als ein Mal zu wenig. Wenn es ein guter Neurologe ist, steht er dort hinter dir.. und auch sonst wird er dir Auskunft geben. ;)

Ich wünsche dir alles Gute! :) ..und hoffe du bist demnächst sorgenfreier.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Fleckle,

diese Schmerzen müssen nicht zwingend von der MS kommen. 

Kenn mich mir Spastik zwar nicht aus, aber ich denke es ist keine. 

Hatte ich auch vor ein paar Jahren, kam auch gar nicht mehr in die Knie. Raus kam, dass ich Verschleißerscheinung der Kniee habe ( hab mir die Knie dann aufspritzen lassen, seither ist alles

ok ). 

Geh mal zum Hausarzt oder Orthopäden. 

Gute Besserung

LG Zebra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this