Forumregeln
Sign in to follow this  
kleinehexe2412

Ich bin auch neu meine diagnose nicht :)

9 posts in this topic

hallo, ich heiße kerstin bin 32 und komme aus der nähe von giessen. bin mutter von Zwillingen und habe die diagnose im Februar 2014 bekommen. ich melde mich erst jetzt hier an da ich mich gestern dazu durchgerungen habe eine basis Therapie zu beginnen ob meine Wahl gut oder schlecht war werde ich am 28.12. das erste mal sehen. ich habe mich für copaxone 40mg entschieden aber erst nach weihnachten und nach meinem Urlaub....den wollte ich noch ohne medis verbringen. wer nimmt das noch? wie sind die Erfahrungen damit? ich hatte nur einen schub und das war der als MS festgestellt wurde....in meinem nervenwasser konnte man nix nachweisen und hat die diagnose nur anhand von mrt´s gestellt. ich bin noch total neu auf dem gebiet und werde mich einfach mal ein wenig hier durchlesen.....

lg und einen schönen abend kerstin​

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kerstin,

herzlich willkommen hier im Forum :D

Klar, lies dich mal durch ;)  und frag was du zu fragen hast,

irgendjemand weiß immer eine Antwort.

Ich selbst spritze nicht Copaxone sondern Rebif (Interferon) aber die meisten hier nehmen Cop, also wirst du genügend Erfahrungen kennen lernen.

Dir auch einen schönen Abend!

LG Ursi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo Kerstin

Ich habe die Diagnose seit 07/15,aber anhand den MRT Bildern,muss ich Ms wohl schon ein paar Jahre haben.Ich habe im August angefangen mit Copaxope 40.

Ich habe mit Cop keine Probleme.Das Spritzen ansich ist nicht schwer und jeder findet seinen Rythmus.

Auch die Handhabung und der Injektor wird Dir erklärt.

Lass dich nicht verrückt machen.Je mehr du vorher darüber liest,desdo mehr macht man sich Sorgen und Gedanken darüber.

Und auch wenn du fragen hast,bekommst du immer Antwort,ob telefonisch,oder hier im Forum.

Lg Nadine

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo Kerstin

Ich habe die Diagnose seit 07/15,aber anhand den MRT Bildern,muss ich Ms wohl schon ein paar Jahre haben.Ich habe im August angefangen mit Copaxope 40.

Ich habe mit Cop keine Probleme.Das Spritzen ansich ist nicht schwer und jeder findet seinen Rythmus.

Auch die Handhabung und der Injektor wird Dir erklärt.

Lass dich nicht verrückt machen.Je mehr du vorher darüber liest,desdo mehr macht man sich Sorgen und Gedanken darüber.

Und auch wenn du fragen hast,bekommst du immer Antwort,ob telefonisch,oder hier im Forum.

Lg Nadine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kerstin,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Ich habe früher Cop 20 mg genommen und hatte von dem Cop nur Knubbel unter der Haut bekommen die dann nach 3-4 Tagen auch wieder weg waren und dann habe ich ab und zu mal einen Flush bekommen, der nicht so schön war. Dann habe ich vor 1 Jahr Tecfidera genommen, aber das ging garnicht und seit Mai Aubagio und mit dem komme ich bis jetzt ganz gut zurecht.

LG Nadine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kerstin,

herzlich :willkommen: bei uns im Forum auch von mir :)

Gehe es ruhig an. Betrachte Cop als etwas das Dir hilft damit die MS nicht ungebremst weitermachen kann. An das Spritzen gewöhnt man sich.

:kopfhoch:

Wie kommst Du allgemein zurecht? Wie alt sind Deine Zwillinge?

Ganz liebe Grüße KarU

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kerstin

Auch von mir ein herzlich willkommen. Habe meine Diagnose auch erst seit 09/15 .Seit Oktober nehme ich copaxone 40 ...und komme eigentlich gut zurecht. ..bis auf ein paar knubbel ab und an.

LG sandy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kerstin,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier fühl dich wie zu Hause.

gruß MissSnoopy

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi kerstin                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 herzlich willkommen in der runde hier                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    gruß jörg 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this