Liebe PSP und Community Mitglieder,

unser Forum ist nun seit langem ein Teil unserer Aktiv mit MS Seite. Durch eure zahlreichen Beiträge und Kommentare blicken wir auf eine spannende und austauschreiche Zeit zurück. Da die Beiträge im Laufe der letzten Jahre immer weiter abgenommen haben, mussten wir nun eine schwere Entscheidung treffen und werden das Forum zum 15.12.22 schließen.

Die Beiträge werden bis auf Weiteres sichtbar sein, können ab dem genannten Datum jedoch nicht mehr kommentiert werden. Auch die Funktion neue Beiträge zu posten werden wir zu diesem Termin abschalten.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern ganz herzlich für den langjährigen Forumsaustausch und hoffen euch zukünftig mit neuen Ideen bereichern zu können.

Euer Aktiv mit MS Team

Forumregeln
Sign in to follow this  
Micha422

Gleitsichtbrille

9 posts in this topic

Hallo zusammen,

welche Erfahrungen habt ihr mit einer Gleitsichtbrille gemacht?

Habe vor 14 Tagen eine neue Fern Brille (incl. vorherigen Sehtest) erhalten. Heute zum Nachtest stark veränderte Werte. Wollte eigentlich noch eine Gleitsicht bestellen. Aber, ist das sinnvoll bei  ständig schwankenden  Werten (bedingt durch die MS)?

Viele Grüße

Micha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Micha

habe das selbe Problem , aber meine Optikerin (sehr erfahren) hat mir davon abgeraten.

Das Geld wäre zum Fenster rausgeschmissen. Man müsste damit leben, so hart wie es klingt.

Viele Grüße

Raini

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Micha,

ich trage seit Jahre, bin jetzt 48, eine Gleitsichtbrille und komme bestens damit zurecht.

Ich habe aber auch noch nie gehört, das die Werte auf Grund der MS ständig schwanken.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Antworten.


Würde mich stark interessieren, ob bei anderen auch solche Schwankungen auftreten? Ich, jedenfalls kann eigentlich täglich Änderungen  im ± Bereich feststellen, obwohl „ meine MS“ die Gehfähigkeit betrifft.


Nehme im Moment nur Baclofen und bin in der Studie  TV 5600-CNS-20006 am MS-Zentrum der Uni Dresden http://msz.uniklinikum-dresden.de/zkn/ integriert.


 


LG Micha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Micha ,

mein MS MONSTER  zeigt sich auch in ständig wechselden Werten.

Drei verschiedene vom Optiker gemessene Werte an einem Tag.

Empfehle Fielmann Billig Brillen in verscheidenen Stärken zum wechseln.

Gruß

Pete

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Micha,

meine Augenärztin hatte mir vor Jahren wegen Schwankungen bei den Werten vorerst von einer neuen Brille abgeraten. Das die Änderungen der Werte mit der MS zusammenhängen, habe ich noch nie gehört. Eventuell  liegt es ja auch an Medikamenten, an Kreislaufbeschwerden  oder anderen Ursachen.

Jetzt sind die Werte seit Jahren bei mir stabil und ich trage seit ca. 5 Jahren eine Gleitsichtbrille. Probleme gibt es nicht. Ich habe mir aber auch gleich besondere Gläser anfertigen lassen, nachdem mein Mann mit seiner ersten Gleitsichtbrille überhaupt nicht klarkam und unter ständigem Schwindel litt.

Bei ihm waren die Werte im Fern- und Nahbereich sehr weit auseinandergehend, so dass es problematisch war., die Werte in einem Glas aufeinander abzustimmen. Er hatte bei den "normalen" Gleitsichtgläsern das Gefühl, dass alles schwanken würde, wenn er z. B. vor einem Regal im Supermarkt stand und von rechts nach links schaute bzw. umgekehrt. 

Ich habe seine Brille getestet und fand es auch ganz furchtbar.

Ein Tipp: Lass dir vom Optiker bestätigen, dass er die Brille im Kulanzwege umtauscht, wenn du nicht damit klarkommst. Unser Optiker hat es gemacht und die Brille meines Mannes zweimal geändert, bis alles stimmte.

Gruß Walle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

habe auch eine Gleitsichtbrille und keine Probleme.

Ich denke es kommt auf den Optiker an.

meiner hat sich auf neurologische Patienten spezialisiert.Hat auch viele Schlaganfallpatienten und alle sind sehr zufrieden.

Höre das immer bei speziellen Events die er für seine Kunden macht.

LG Ped

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ped,

bin Fielmann Kunde und habe die dort gewährte Kulanz auch schon in Anspruch genommen. Mein Problem sind die starken Schwankungen. Innerhalb von 3 Wochen total andere Werte (Sehtest). Gestern ging es sogar ganz ohne Brille, heute wieder "Blind". Wollte eben das ständige Wechseln (Fernsicht/Lesebrille) vermeiden.

Am Kreuzweg der Entscheidungen stehen keine Wegweiser.

Schönen Advent

Micha.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Micha,

trage auch eine Gleitsichtbrille.

Unten nah, Mitte für Computer und oben fern.

Meine Augen sind sehr unterschiedlich,

Kann auch ohne Brille manchmal lesen.

Ich merke auch, dass meine Werte manchmal  - eher selten - etwas schwanken.

Habe die Brille seit 3 Jahren und werde sie auch nicht wechseln.

Bin auch bei Fielmann in der Altmarktgallerie in Dresden.

Dort bin ich sehr zufrieden.

LG

Nelke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this