Forumregeln
Schnecke

Inneren Schweinehund überwinden

359 posts in this topic

Hallo ihr lieben,

der innere Schweinhund hat mal wieder die Oberhand bekommen. Nicht mal die Hunde wollen bei dem Wetter raus. Mal schauen, ich ich sie jetzt noch raus kriege. Ansonsten komme ich gerade zu nichts.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was hast Du eigentlich für Hunde, Schnecke?

Bei mir läuft es auch echt schlecht mit Sport, mit der Diät auch. Mein neuer Job macht mich auch fertig. Bin diese Woche 3x heulend raus. :-( Ich glaube, ich komme einfach langsam an meine Grenzen.

Ich hoffe, es wird wieder besser und ich kann mich wieder zum Training aufraffen.

Schönes Wochenende Euch,

LG Summersun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Summersun,

ich habe zwei Beageldamen.

Meine Diät wird gerade von der Kekspackung und der Chipstüte überrannt.

Ich kann mich gerade auch zu nichts aufraffen.

Aber das wird schon wieder.

Das mit den Job hört sich aber nicht gut an.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem Job macht mich fertig. Ich hoffe, ich bin irgendwann emotial an dem Punkt, wo ich alles an mir abprallen lassen kann und es mir nicht tagelang nachhängt. Ich arbeite in einer Hausverwaltung jetzt. Mein Tierarzt hatte neulich schon gemeint, dass das nichts für sensilble Menschen ist. Er hätte eine Bekannte, die als Hausverwalterin auf der Strecke geblieben ist.

Das ist die andere Firma von meinem Chef, in dessen Betrieb ich 20 Jahre angestellt war. Leider wurde die Firma geschlossen. Ich bin sehr dankbar, dass ich in die andere Firma übernommen wurde und gebe echt mein Bestes! Aber wie gesagt,  ich komme an meine Grenzen ....

Beagle finde ich super! Die haben ihren eigenen Kopf, das gefällt mir. :-D Ich habe 3 Parson Russell Terrier. Einen Rüden mit 12 Jahren, eine Hündin mit 10 Jahren und ihre Tochter mit 6 Jahren. Die halten mich auch ordentlich auf Trapp, haben auch ihren eigenen Kopf und sprühen vor Lebensfreude. :-)

Na dann hoffen wir mal, dass wir den Schweinehund wieder bändigen können. Fäuste hoch und dem Schweinehund und dem Speck den Kampf ansagen. :-D Aber morgen muss ich erst mal noch auf eine Feier, meine Geburtstagsfeier. :-D ;-)

Ganz liebe Grüße,

Summersun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halli hallo liebe Sportsfreunde,

bin letze Woche 130 km geradelt, ca. 1h10 min Gymnastik, und gut 70 Bahnen im Freibad geschwommen. Diese Woche sind es bisher gut 100km auf dem Rad, mache gleich Gymanstik und schon 32 Bahnen geschwommen. Gott sei dank gib es Schokolade, ich glaub ich würde glatt vom Fleisch fallen. Mir sind zwar noch nie diese Glückshormone unterwegs auf dem Rad bewußt begegnet, aber man hat wirklich schon ein schlechtes Gewissen, wenn man mal Nix macht. Natürlich könnte das Wetter besser sein, aber Hitze und Sport passt auch nicht wirklich zusammen.

Gruß Astride

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

ich kann meinen inneren Schweinhund gerade so gar nicht überwinden. Und das Wetter tut sein übriges dazu.

Zum Glück hält sich mein Gewicht wenigstens und wird nicht mehr.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein innerer Schweinehund wurde letzthin hiermit konfrontiert:

Mittwoch 2h historisches Fechten

Donnerstag 2h Qigong

Samstag eine 4km Wanderung, auf deren Hälfte ich von einem 3omin Regenguss überrascht wurde und besser weitergeschwommen wäre statt zu hoffen, dass ich unter einer Linde Schutz finde (Motto: getunkte Katze)

Sonntag 60min Schwimmen (=Bahnen), nachher gemütliches Walderdbeeren - naschen auf sonniger Waldlichtung.

*Schulter klopf*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich gehe jeden morgen 1 Std.schwimmen bei Wind und Wetter.

LG Ped

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist gut, bringt dazu noch abkühlung.

Ich hab den sportlichen Wiedereinstieg langsam begonnen, Tanzen am Sonntag schwimmen am Mittwoch. Zumba musste zeitlich bedingt nochmal zurück stecken. Diese Woche sollte das auch wieder klappen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

letzte Woche bin ich so ca 120 km geradelt, 1,15h Gymnastik und nur 20 Bahnen geschwommen. Diese Woche habe ich dann doch noch die Sonne genutzt und bin 2mal schwimmen gewesen also so 45 Bahnen, dafür bin ich nur 40 km geradelt, kann noch kommen. Also mache ich jetzt gleich noch ein bißchen Gymnastik zum Feierabend.

Gruß Astride

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo lebt Ihr noch?

Bei der Hitze ist bei Sport auch Achtseimkeit geboten, wobei mir das schwüle Wetter mehr zu schaffen macht. Gott sei Dank, da es bei uns im Haus meist angenehm ist. Also liebe Leut` bin im Rest der letzte Woche noch 50km geradelt und insgesamt 1h Gymnastk kam zusammen plus ein bißchen Ergometer. Diese Woche sah es so aus: knapp 140km Rad, ca. 60 Bahnen im Schwimmbad und 44min Gym, lege aber gleich noch was nach.

Gruß an Alle Astride

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu Astride :-)

von solchen sportlichen Leistungen kann ich nur träumen. ;-)

Außer den Spaziergängen mit meinen Wuffis tut sich momentan nichts.

LG Summersun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jeder sollte Sport nach seinen Möglichkeiten treiben, und Danke für Dein Kompliment!

Z.B. laufen oder spazieren war noch nie so mein Ding, radfahren kann ich einfach viel besser und auch viel länger durchhalten. Da ich versuche jeden Tag was zu machen, klingt das nach einer Woche natürlich viel erfolgreicher, als wenn man sagt ich habe heute eine halbe Stunde Gymnastik gemacht. Wahrscheinlich motiviere ich mich dann irgendwie selbst, in dem ich Buch führe. Egal, Hauptsache ich überwinde den Schweinehund. Also diese Woche sah es so aus: knapp 120km, 90min Gym und ca 50 Bahnen geschwommen.

Allen eine gute Woche Astride

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möh, da wollte ich auch während der Schulferien, wo mein Verein nicht in der Halle sondern in einem Park trainiert (40 min Anfahrt statt 20), schön mitmachen.. und jetzt verlegen sie einfach die Anfangszeit um ne volle Stunde nach vorne.

Ich bin gefrustet.. Ich muss 8.00 bis 17.00 arbeiten, sonst ist Training immer ab 19.00. 25min heim, was esssen, noch kurze Pause, 20 min zur Halle.. tadah.

Jetzt brauch ich 25min nach Hause, 40min von da zur Halle.. das haut null hin.

Und komm ich einfach später, hab ich das ganze Aufwärmen verpasst und den Einstieg ins Thema.

Ich bin gefrustet. Danke Jungs.

:-C

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

nachdem ich schon seit längerer Zeit mit Bewunderung Eure sportlichen Aktivitäten mitlese, habe ich mich jetzt zum MS-Rehasport angemeldet.

Ich mach ja schon einigen Jahren Yoga mache, 4 Jahre Energy Dance (Lehrerin hat jetzt leider aufgehört), hab ich mich mal schlau gemacht und bin mit meiner genehmigten Kostenübernahme letzten Dienstag zum ersten Mal beim Rehasport eingelaufen...

Und was soll ich sagen, eher 45 min leichtere Gymnastik mit 0,5 kg Hantel in jeder Hand... letztendlich wird versucht, in dem Kurs allen Beeinträchtigunsgraden die dabei sind gerecht zu werden. Hab aber mal die Hoffung, daß mein (gestörter) Gleichgewichtssinn etwas Stabilisierung abkriegt.

Das Gute allerdings ist, daß für die Teilnehmer am Rehasport ein verbilligtes Gerätetraining angeboten wird (für 2 x Woche freies Training).. und für mich als Büroarbeiter wär das schon ganz gut. Auf jeden Fall hab ich mal einen Termin zum Probetraining und Gesundheitscheck ausgemacht.. werde berichten.

Frohes Sporteln,

Betty

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi betty, das hört sich doch schon mal gut an!

Mir ist bewegung auch als Ausgleich für meinen Bürojob wichtig.. ich arbeite Vollzeit und hock Mo-Fr 8.00-17.00  und Fr. 8.00-12, auch m,al 14.00 auf´m Popo.

Da dreh ich am Rad,w enn ich mir keinen Ausgleich schaffe.

Man muss kein Sportminster sein, aber einfach.. Bewegung, irgendwie.

In der Uniklinik riet mir ein Prof letztens zu 2x/ Woche KG.. ich lauere noch auf seinen befund, um dann meinen niedergelassenen Neuro wegen verordnung zu löchern.  Denn eins merk ich aschon: je weniger ich mache, desto mehr reduziert sich,w as ich kann.

Und das halte ich gerne im Rahmen des mir möglichen auf.

Ich hab ohne bewegung auch das Gefühl, ich dreh durch wie das Duracell-Häschen. Prt-ting, prt-ting tinggg ting TING FATZ.

Nene..  ;-)

LG

Simone

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen :-)

Eure Aktivität hat mich motiviert :-)

20 Minuten Wii Just Dance habe ich heute absolviert. 20 Minuten ist ja immer meine Grenze, mehr geht irgendwie nicht.

Trotzdem bin ich zufrieden :-)

Letzte Woche war ich im Schwimmbad. Allerdings nur 6 Bahnen geschwommen. Aber schön wars! :-D

Euch viel Erfolg und bleibt am Ball. Bis bald, lG Summersun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Simone,

wegen der KG nicht abwimmeln lassen, denn bei uns ist das eigentlich Dauerbehandlung, die das Buget nicht angreift. Am Besten ein Rezept mit 20 oder 24 Anwendungen aufschreiben lassen, damit sich die Zuzahlung so gering wie möglich gestaltet (Gebühr pro Anwendung + 10€ Praxisgebühr). Mir geht es die letzten 10 Tage nicht so top (Schwere und Bandagen Gefühl in den Beinen) daher habe ich es etwas bewußter angegangen und eher öfters kürzere Strecken geradelt. Letzte Woche 80km und diese 100km geradelt, letzte Woche ca 100min Gym und diese ca 1h, da das Wetter nicht so super war, kamen jeweils nur 24 Bahnen im Schwimmbad zusammen. Leider hat das rechte Bein viel Terror gemacht, Fazit oft auf dem Ergometer gehockt um es zuberuhigen.

Morgen ist eine neue Woche, da wird es bestimmt besser.

Gruß Astride

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

mittlerweile habe ich schon eine ganze Herde von Schweinhunden.

Immer wenn ich denke, aber jetzt, kommt wieder was dazwischen. Jetzt hätte ich Zeit und jetzt soll ich mich ruhig halten.

Aber ich gege nicht auf. Auch das wird wieder.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

so - erstes "Probetraining" hinter mir.. mein Trainer Ray :) hat allerdings nur den Gesundheitscheck mit mir gemacht (Ergometer, Muskelmasse, Wirbelsäulenbeweglichkeit).. und wie sagte er so schön: Da ist Luft nach oben... daß mein BMI im Eimer ist, war mir klar, auch daß ich nicht so viele Rückenmuskeln hab, von Bauchmuskeln ganz zu schweigen.. aber wohl auch zu wenig Wasser im Körper hat mich doch erstaunt... na ja, nächsten Freitag geht's dann zum ersten Mal an die Geräte für meine nicht vorhandenen Muskeln :rolleyes:.

Morgen ist wieder Rehagruppe.. hoffe mal, daß der Schweinehund sich nicht vom warmen Wetter überreden lässt...

Bleibt fit (oder so..)

Betty

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Sportfreunde, :-)

ich bin ja mit meinen Leistungen nur immer Schlusslicht hier, möchte Euch aber trotzdem mitteilen, dass mein Schweinehund heute wieder besiegt wurde. :-D 35 Minuten Wii Just Dance habe ich absolviert. Ich schwitze wie ein Schweinehund! ;-)

Euch allen ein schönes Wochenende.

Share this post


Link to post
Share on other sites

... auf meinem fahrradtacho stehen 986 KM, noch 14 kilometer und ich hab dieses jahr meine

ersten 1000 KM geschafft!... hoffentlich passt das wetter morgen!? :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Summersun,

ne, das Schlusslicht bin seit Wochen ich.

Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, das es wieder wird.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu Schnecke,

Du bist ja im Moment auch nicht so fit. Du steigst dann wieder mit ein, wenn es Dir besser geht. <3

So lange es so heiß ist, finde ich es eh sehr schwierig mit dem Sport. So ab September wird es wieder besser, dann schaffen wir vielleicht auch wieder mehr.

Wieviele kg hast Du inzwischen abgenommen? Ich habe leider in der ganzen Zeit nur 6 kg geschafft. Mein Winterkleid, in das ich passen wollte, wird wohl die kommende Wintersaison nicht passen. Aber wenigstens ist ein bisschen Gewicht runter gegangen.

Bis bald und liebe Grüße,

Summersun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Summersun,

bin ja zuversichtlich.

10 Kilo weniger habe ich halten können. Mein Ziel ist in weiter Ferne gerutscht. Aber ist auch ok.

Ich hoffe, das ich es wieder auf die Reihe kriege, wenn meine Tochter zu Besuch kommt, weil sie mir doch einiges Abnehmen kann und ich dann wieder in meinen Ryhtmus rein komme.

Liebe Grüße

Ursula

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now