Forumregeln
Schnecke

Inneren Schweinehund überwinden

359 posts in this topic

Kann hier mal jemand meinen inneren Schweinhund gassi führen. Er seht zwischen mir und der Wii. :angry:

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

na immerhin ist er jetzt so weit auf die Seite gegangen, das es für 20 Minute auf der WII gereicht hat. Und dann war ich heute noch 30 Minuten mit den Hunden untewegs.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

so mit dem Sport wurde heute wieder begonnen.

Es war zwar nur eine halbe Stunde, Crosstrainer aber es war toll.

Aber meine Beine sind schon ziemlich schwach geworden hoffe das gibt sich wieder.

LG Ped

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ped,

eine halbe Stunde Crosstrainer ist doch super. :) Ich denke schon, das mit dem Training auch etwas Kraft in die Beine zurückkommt.

Bei mir hat es heute bis jetzt nur zu 2 x 1/2 Stunde mit den Hunden gereicht. Mal schauen, ob ich mich noch zur Wii überwinden kann.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mache im Moment Pause, da ich mich seit Mittwoch nicht so gut fühle. Ich glaube, ich habe mich die letzte Zeit überanstrengt und nun rächt sich das. Ich sollte nunmal einsehen, dass ich chronisch krank bin. Ich bin nicht mehr sehr belastbar, auch wenn ich es nicht wahrhaben möchte und immer versuche, ein ganz normales Leben zu führen. Aber ein bisschen Sport reicht schon, dass es mir hundeelend geht.

Bin echt ein bisschen Depri deswegen. :(

Euch aber weiterhin viel Erfolg! Ich werde mich schon wieder aufrappeln ....

LG Summersun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Summersun,

vielleicht hast du dir zu viel für den Anfang vorgenommen. Dann erhole dich erst einmal.

Vielleicht wäre es ja eine Idee z. B. mit zwei Yogaübungen und einer Gleichgewichtsübung anzufangen. Und wenn das klappt, immer eine Übung dazu zu nehmen. So merkst du vielleicht besser, wann es reicht.

Das mit dem Depri sein wegen seiner Grenzen kenne ich auch. Laß dich mal drücken.

Gestern lag ich mehr oder weniger auch flach und habe nichts gemacht.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich konnte mich doch noch auffraffen und die Wii starten. Es hat für insgesamt 25 Minuten gereicht. Heute habe ich sogar schon wieder die Inselrunde zum Laufen geschaft. Das bestärkt mich darin, das sich das dran bleiben lohnt.

Ach meine Fazien haben auch noch 5 Minuten Ball bekommen.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte seid vorsichtig...

5upydlab.jpg

LG Carmen

(Ich hoffe, ihr könnt über meinen Humor lächeln.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Schnecke!

Vielleicht darf ich die 20 min nicht überschreiten. Werde wieder klein anfangen.

Ich werde berichten. :-D

LG Summersun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Summersun,

ganz wichtig ist, auf die Signale des Körpers zu hören. Egal ob das jetzt mehr als zwanzig Minuten sind oder weniger. Entscheidender ist Deine Tagesform.

Klein anfangen ist schon mal gut. Kleine Ziele, kleine Schritte, aber dafür Erfolgserlebnisse.

:durchhalten:

GlG KarU

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Carmen,

bei mir würde eher die Stange durchbrechen :D , aber nur für den Fall, das ich überhaupt so hoch käme.

LG

Schnecke

die gerade 1/2 Stunde durch den Regen ging.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich doch noch zu 20 Minuten WII durchgerungen. Leider war mein Gleichgewicht heute mal wieder ziemlich daneben. Also morgen auf ein neues.

Aber meine 20 Minuten Morgen- und Bürogymnastik habe ich hin gekriegt.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Toll das ihr so durchhaltet, und Summersun ich hoffe das es dir bald wieder besser geht.

Wir waren gestern 90 Minuten tanzen. War anstrengend aber toll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für Eure aufbauenden Zeilen. Finde ich ganz lieb von Euch.

Habe heute wieder mit der Wii begonnen, 12 Minuten aber nur. Ich traue mich nicht so recht, da das tagelang Nachwirkungen hat.

Ich tue mir echt schwer damit umzugehen, dass jede Art von Anstrengung mich so sehr schlaucht und es mir danach tagelang so schlecht geht. Das ist doch echt zum verzweifeln!

Jetzt versuche ich es langsam zu steigern. Morgen lege ich eine Pause ein und Donnerstag wird wieder trainiert.

Bis dann und liebe Grüße,

Summersun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Summersun,

12 Minuten sind doch echt schon super. Das sind 12 Minuten mehr wie gar nichts tun :)

Das einem die Erkenntnis, das manche Dinge einfach nicht mehr so gehen, belastet, kenne ich auch. Das macht mich an manchen Tagen richtig wütend. Leider nützt es nichts.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Bericht für heute:

Die Morgen- und Bürogymnastik ist auf Grund von zu wenig Schlaf heute Nacht ausgefallen.

30 Minuten war ich bei Schneefall mit den Hunden unterwegs. Die Wii habe ich heute 24 Minuten genutze und den Fazienball habe ich auch benutzt.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

heute kam unser Rudergerät,

muss mein Mann noch aufbauen und.soll angeblich den ganzen Körper trainieren.

wenn der Gynäkologe nächste Woche das ok gibt gehts los.Bin mal gespannt

LG Ped

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ped,

bin gespannt, was du uns vom Rudern berichten wirst. Sag Bescheid, wenn du den Atlanik überquerst. :D

Es ist ja egal, was wir tun, hauptsache wir bleiben in Bewegung, soweit es geht.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lagebericht:

30 Minuten war ich mit den Hunden unterwegs, es war richtig kalt und unangenehm. Ich könnte auf den Winter verzichten.

Auf der WII habe ich 18 Minuten geschafft.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

21 Minuten Wii heute morgen. 2 Übungen aus Training Plus, 2x Yoga, 2x Muskelübung, 2x Aerobic, 3x Gleichgewicht.

Allerdings war ich nach 10 Minuten schon fertig, wollte aber nicht aufgeben und habe mit leichten Übungen weiter trainiert.

Viel Erfolg Euch!

LG Summersun

Share this post


Link to post
Share on other sites

ob der innere Schweinehund mal kleiner wird?

Für 15 Minuten durch den Schnee und 23 Minuten auf der Wii hat es gereicht.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also am Dienstag habe ich die Wii nicht genutzt, allerdings war ich 40 min laufen. Gestern war das erste mal Zumba nach den Ferien obwohl es bitter kalt war bin ich hin. War aber schwer das warme Haus zu verlassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

40 Minuten laufen, meine Hochachtung. In der Natur laufen geht mal 1 bis 2 Minuten, auf der WII schaffe ich die Inselrunde mit  Minuten.

Zumba würde mich total überfordern.

Also habe ich mich heute 30 Minuten durch Schnee und Glätte mit den Hunden gequält. Und jetzt war ich noch 18 Minuten auf der WII.

LG

Schnecke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als ich heute morgen so richtig gemütlich im warmen Bett lag, hat es mich riesige Überwindung gekostet, den Schweinehund in sein Körbchen zu schicken und mich aus dem Bett zu quälen ! Hab's aber geschafft und bin dann doch zum Yoga gefahren. 90 Minuten, danach war ich körperlich platt, aber glücklich und zufrieden und alle Knochen wieder am richtigen Platz ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now